Sennheiser ME 2

76

Kondensator Lavaliermikrofon

  • passend für AVX evolution Wireless D1, XS Wireless 1, XS Wireless 2, evolution Wireless
  • Charakteristik: Kugel
  • Frequenzbereich: 50 - 18.000 Hz
  • Kabellänge: 1,6 m
  • integrierter Windschutz
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Juli 2000
Artikelnummer 141903
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe schwarz
Charakteristik Kugel
Anschluss Sennheiser EW
Kapseltyp Kondensator
Phantomadapter Nein
Frequ von 30 Hz
Frequ bis 20000
Kabellänge 160 mm
Durchmesser 6,5 mm
Länge 24,8 mm
Gewicht 4 g
Kabel 1
Schaumwindschutz 1
Klemme 1
Bubblebee Windschutz 405130
Mehr anzeigen
128 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 30.11. und Donnerstag, 1.12.
1

Miniatur-Ansteckmikrofon

Das ME 2-II aus der EW-Serie von Sennheiser ist ein schwarzes Lavaliermikrofon inklusive Kabelverbindung, das sich der Kondensatortechnik bedient. Sennheiser hat es als Ergänzung zu seiner Taschensender-Produktreihe geschaffen. Die Kugel-Richtcharakteristik nimmt beim Anstecken an die Kleidung Schall aus allen Richtungen auf. Das ME 2-II ist für die Aufnahme von Interviews oder Live-Diskussionsrunden prädestiniert, weil es eine hohe Sprachverständlichkeit gewährleistet. Das Lavaliermikrofon bewährt sich somit bei allen professionellen Anwendungen – ob bei Produktionsaufnahmen oder bei der Wiedergabe über eine PA für ein breites Publikum.

Für Sprache und Gesang

Dank der hochqualitativen Kondensatortechnik eignet sich das ME 2-II auch bestens für Gesang – so zeigt es sich etwa bei Theateraufführungen als äußerst hilfreich. Das ME 2-II benötigt eine Phantomspeisung von 48V, die von einem Sender über die Signalverbindung zur Verfügung gestellt wird. Dieses Lavaliermikrofon ist an ein 1,6m langes Kabel gekoppelt, an dessen Ende sich ein Mini-Klinkenstecker für die Taschensender von Sennheiser befindet. Alle vom Mikrofon abgenommenen Signale werden in einem Frequenzumfang von 50Hz bis 18kHz übertragen. Mit dem mitgelieferten schwarzen Alligator-Clip gelingt die Befestigung an der Kleidung im Handumdrehen.

Kleine und hochwertige Technik

Dank seiner kompakten Größe und der hochqualitativen Technik eignet sich dieses Lavalier-Mikrofon für ein breites Anwendungsspektrum – von Theateraufführungen über Diskussionsrunden bis hin zu Filmproduktionen. Der integrierte Windschutz gestaltet die Abnahme von Sprache und Gesang störungsfrei. Da das ME 2-II über die Richtcharakteristik Kugel verfügt, eignet es sich nicht für Anwendungen, bei denen lauter Schall aus allen Richtungen kommt und die Signale trotzdem gerichtet abgenommen werden sollen – das ist vor allem bei Live-Konzerten der Fall. Das ME 2-II ist kompatibel zu den Taschensendermodellen AVX evolution Wireless D1, XS Wireless 1, XS Wireless 2, evolution und evolution Wireless von Sennheiser.

Über Sennheiser

Im Juni 1945 gründete Prof. Dr. Fritz Sennheiser das Laboratorium Wennebostel, welches anfänglich Messgeräte produzierte. 1945 durch Siemens beauftragt, entwickelte das junge Unternehmen das Mikrofon MD-1, das im Jahr 1946 auf den Markt kam. Nach der Entwicklung weiterer Mikrofone wurde das Unternehmen 1958 in Sennheiser electronic umbenannt. Zwei Jahre später stellte Sennheiser das dynamische Mikrofon MD 421 vor, das bis heute produziert und von vielen nach wie vor sehr geschätzt wird. Durch weitere Top-Entwicklungen wie beispielsweise dem Kopfhörer HD 414 und dem Mikrofonklassiker MD 441 konnte das Unternehmen international überzeugen, sodass Sennheiser heute einer der führenden Hersteller für Mikrofon- und Kopfhörersysteme ist.

Geeignete Befestigungsposition finden

Lavaliermikrofone werden herkömmlicherweise an der Kleidung des jeweiligen Sprechers befestigt. Als Faustregel für den optimalen Abstand bei einem Hemd kann man sich die Länge zwischen Daumenspitze und kleinem Finger merken. Für Filmproduktionen lassen sich die Lavaliermikrofonen auch in der Kleidung verstecken, damit sie nicht im Bild zu sehen sind – zum Beispiel im Kragen oder über einen Klebestreifen direkt am Körper. Für diesen Zweck ist es natürlich besonders vorteilhaft, wenn das Lavaliermikrofon besonders klein ist – so wie das ME 2-II. Bei der verdeckten Mikrofonanbringung sollte man darauf achten, dass keine Störgeräusche auftreten, die durch Bewegungen der Kleidung verursacht werden.

76 Kundenbewertungen

38 Rezensionen

K
lohnende Investition
Kabelfreak 19.06.2018
Na gut - Investition? Es gibt Mikrofone in ganz anderen Preis-Kategorien. Jedoch bin ich von sehr günstigen Lavaliers umgestiegen und hab auch Vergleichsprodukte namhafter Hersteller in der ~ 100¤ Kategorie verglichen. Das ME 2-II schneidet durchweg besser ab: bessere Sprachverständlichkeit und höherer Pegel bei weniger Eigenrauschen.
Natürlich ist es Bauart-bedingt anfällig für Rückkopplungen auf der Bühne - ich verwende es hauptsächlich für Film. Da leistet es top Dienste. Mehr brauche ich zumindest nicht. Weniger will ich nicht mehr missen.
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Super Qualität - Teures Zubehör
TiBue 12.03.2019
Ich brauche das ME 2-II für Interviews sowie TV-Moderationen. Das Mikro nimmt sehr sauber auf. Es hat eine ziemlich gute Qualität vom Sound her. Restlos zufrieden.
Schade ist, dass es bei der verkabelten Verwendung den teuren Speiseadapter "MZA 900P" dazu braucht. Der kostet mehr als das Produkt selbst... Und in eine 3.5mm-Klinkenbuchse kommt man nicht rein, da es einen Schraubverschluss hat.
Es wird nur in einem Plastiksäckchen verschickt. Das hat mich enttäuscht. Man muss sich also selber einen Behälter zur Verstauung des Mikros anschaffen...
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Sennheiser ME 2-II EW-Series das "Arbeits-Tier"
HDAV-Studio 23.08.2021
Wie immer das Sennheiser ME 2-II EW-Series ist bei uns ständig im Einsatz
und man kann sich wirklich auf dieses Produkt verlassen. 4 Stück werden von uns zur Zeit genutzt. Wir haben andere Ansteckmikrofone ausgetauscht um diesen gleichmäßigen Sound bei allen Aufzeichnungsgeräten zu haben.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

t
Bedineung ist ein wenig fummelig
tom42 27.05.2019
Das Mikrofon ist ein Ersatz für mein Ansteckmic, das ich mit der Funkstecke gekauft hatte (ist verloren gegangen).
Das Handling ist etwas fummelig, aber wenn das Mic größer wäre, würde es sehr auftragen.
Hoffe, das der Windschutz nicht verloren geht, ansonsten bin ich sehr zufrieden.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden