Sennheiser IE 40 Pro Black

Dynamischer In-Ear-Hörer

  • Impedanz: 20 Ohm
  • Audio-Übertragungsbereich: 20 - 18.000 Hz
  • Schalldruckpegel (1kHz / 1 Vrms): 115 dB
  • Klirrfaktor (1kHz, 94dB): < 0.1 %
  • Dämpfung < 26 dB
  • Wandlerprinzip: dynamisch
  • Kabellänge: 1,3 m
  • Gewicht: 18 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. 3 Sätzen Silikonadapter (S, M, L), 1 Satz Schaumstoffadapter (M), Transport-Etui und Reinigungswerkzeug

Weitere Infos

Anzahl Wege 1
Custom Made Nein
Kabel abnehmbar Nein
Ambience Nein
Farbe schwarz
Bassbetont Nein
Mittenbetont Nein
HiFi Nein
Allround Ja
Verwendung Allround

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Sennheiser IE 40 Pro Black
43% kauften genau dieses Produkt
Sennheiser IE 40 Pro Black
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
92 € In den Warenkorb
Sennheiser IE 40 Pro Clear
18% kauften Sennheiser IE 40 Pro Clear 95 €
Shure SE215-CK
16% kauften Shure SE215-CK 85 €
Shure SE215-CL
10% kauften Shure SE215-CL 94 €
Fender PureSonic Wired Earbuds Black
2% kauften Fender PureSonic Wired Earbuds Black 39 €
Unsere beliebtesten In-Ear Hörer
76 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Außengeräuschisolierung
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Erstklassig - nicht nur als Monitor
Corkscrew, 19.05.2020
Ich bin kein Musiker und benutze die Hörer nicht zum Monitoring, sondern als "normale" Ohrhörer.

Beim Einsetzen muss man, wie stets bei Ohrhörern, ein bisschen fummeln, drücken und drehen, bis sie bequem sitzen. Hat man die passende Größe der mitgelieferten Ohr-Adapter gefunden und etwas Übung, klappt das Einsetzen dann ganz gut. Die an den Ohrstücken befestigten Kabelverstärker verhindern zuverlässig das Herausrutschen.

Die Hörer sind auch bei längerer Tragedauer kaum zu spüren.
Der Klang ist großartig und auch bei niedrigeren bis mittleren Lautstärken über den gesamten Frequenzbereich voll, kristallklar und satt. Die mir bisher bekannten Geräte, die in Elektromärkten angeboten werden, können hier nicht annähernd mithalten.

Außengeräusche werden stark unterdrückt, weshalb die Hörer für Bus-, Bahn- oder Flugreisen bestens geeignet sind, keinesfalls jedoch zum Joggen oder Radfahren.

Urteil: Die Ohrhörer sind jeden einzelnen Euro wert, ich bin hochzufrieden.

An das Thomann-Team: Danke für die superschnelle Lieferung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
In Ear für Einsteiger
Solala, 29.11.2018
Unsere Band probt schon seit langem mit Over Ear Kopfhörern und alle sind begeistert von dem guten Sound. Unser letzter Gig war aber mit konventionellen Monitorboxen und wir waren nicht glücklich. Die Lösung ist jetzt ein Behringer xAir 18 mit Kopfhörerverstärker, In Ears und Splitter. So können wir unseren Sound vom Probenraum mit auf die Bühne nehmen und der FOH-Mann kann sich auf den Sound im Saal konzentrieren.
Da wir alle Neulinge bezüglich In Ear Hörer sind haben wir uns den Shure SE215 und den Sennheiser IE 40 Pro bestellt und getestet.
Fazit:
Von 6 Musikern haben sich 5 für den IE40 Pro entschieden, ein Musiker will weder das Eine noch das Andere (der ist aber immer sehr kritisch). Wie gesagt haben wir keine Erfahrung mit anderen In Ears, aber im Vergleich zu unseren Over Ear Hörern (Beyerdynamic, Sennheiser 150,- Euro Klasse) waren wir vom Klang beider In Ears positiv überrascht.
Warum der Sennheiser.
Er passt einfach besser ins Ohr und ist auch viel angenehmer zu tragen. Ich weiss nicht vieviel Gramm die Hörer haben aber der Sennheiser fühlt sich höchstens halb so schwer an. Die Kopfhörerkabel vom Sennheiser sind erheblich dünner aber dadurch auch um vieles flexibler als die vom Shure. Ob dies ein Vor- oder ein Nachteil ist wird die Zeit zeigen.
Wie gesagt, gut klingen tun beide und auf alle Fälle besser wie jede noch so gute Monitorbox.
Als Sahnehäubchen sind die Sennheiser noch ein bisschen "Made in Germany" was für mich privat auch immer ein Kriterium ist, aber ich hätte mich in jedem Fall für die IE 40 Pro entschieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Sitzt -Fest und Super sounf
PM&M, 02.01.2020
Als absoluter Amateur habe ich keinen Vergleich mit anderen Systemen
Aber ich hatte, als ich den Kopfhörer mit Kabel ans Mischpult angeschlossen habe den typischen "Wow-Effekt" den andere bei in -ear auch beschreiben. Auf einmal hörte ich mich mit Gesang und Gitarre präzise aus dem Soundbrei, den Schlagzeug und Bass sonst erzeugen heraus . Ich kann mir nicht vorstellen, dass teurere Kopfhörer das noch besser können. Wir haben im Proberaum Schlagzeug nicht abgenommen und Bass nicht reingemixt. Die höre ich aber ausreichend indirekt übers Mikro bzw. Knochenleitung: :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Sehr guter Klang, angemessener Preis.
Ota, 10.05.2020
Bisher mein am besten klingender Knopfkopfhörer. Wäre er außerdem absolut wetterfest, wäre er für meinen Gebrauch perfekt. Ob er das evtl. sogar ist, teste ich angesichts des Preises lieber nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
92 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring - erst seit wenigen Jahren wirklich bezahlbar - ist ein Segen für jeden Live Musiker. Warum? Hier erfahren Sie mehr.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.