Sennheiser HD-25 Plus

291 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Außengeräuschisolierung

Sound

Tragekomfort

Verarbeitung

119 Rezensionen

Sennheiser HD-25 Plus
185 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 22.05. und Donnerstag, 23.05.
1
A
Guter DJ Kopfhörer
Anonym 13.08.2016
Nachdem ich wirklich viele unterschiedliche Kopfhörer in den letzten Jahren unfreiwillig aufgrund frühzeitigen Verschleiss entsorgen durfte, habe ich mich für den häufig als "Non-Plus-Ultra" bezeichneten HD-25 Plus entschieden. Ok, optisch ist er im Vergleich zu meinen vorherigen Pioneer, Sony & Technics sicherlich der hässlichste - aber ich habe es mittlerweile satt alle 2 Jahre > 180 Euro für einen Kopfhörer auszugeben. Aufgrund vieler Testberichte und Empfehlungen von Kollegen bzgl. Langlebigkeit habe ich dann den HD-25 Plus bei Thomann bestellt. Innerhalb von 2 Tagen wurde der bereits geliefert - danke Thomann! Den in der Plus-Edition enthaltenen Transportbeutel (aus Plastik!) kann man direkt entsorgen - ich habe noch bei keinem meiner Kopfhörer eine so schlechte Qualität des Beutels erfahren. Praktisch ist, dass direkt zwei Anschlusskabel (Normal, kurz & Spiral, lang) enthalten sind. Super auch direkt ein zweites Paar Ohrpolster beizupacken. Wünschenswert wäre noch ein separater Winkelstecker, der ist nämlich lediglich auf dem kurzen Kabel fest verbaut, auf dem von mir häufig genutzten langen Spiralkabel ist lediglich eine Standardklinke. Ich habe im Schnitt 2 Auftritte die Woche und bislang schlägt sich der Sennheiser ganz gut. Er ist wirklich sehr leicht und angenehm zu tragen. Ich hatte zuerst bedenken, dass die bei dem Sennheiser fehlende Funktion eine Ohrmuschel drehen zu können, meine Arbeit beeinträchtigt. Ich habe mich aber sehr schnell an die Klappfunktion gewöhnt und die funktioniert genau so gut. Also mal eben mit einen Ohr abhören ist kein Problem. Ich wage sogar zu behaupten, dass der Kopfhörer durch die fehlende Drehfunktion bedeutend stabiler und dadurch langlebiger ist.

Für mich momentan der beste Kopfhörer. Wer regelmäßigen einen leichten, gut klingenden und langlebigen DJ-Kopfhörer haben möchte - bei dem es sogar Ersatzteile gibt - sollte hier zu schlagen. Bei Thomann gibt?s den gewohnt besten Service noch obendrauf. Klare Kaufempfehlung!
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
9
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Mein neuer Begleiter
Einel 15.11.2022
Ich habe nach einem guten ausgewogenen Kopfhörer gesucht, der als kleine mobile Variante für meine im Studio verwendeten Kopfhörer arbeiten kann. Neben Kompositionen für Orchestren und Mixing von diversen Aufnahmen sollte er aber auch Spaß beim Musik hören machen. Und erstaunlicherweise hab ich für einen recht fairen Preis genau das bekommen.

[Verarbeitung/Tragekonfort]
Ich weiß nicht was man noch über den HD25 sagen kann, was nicht schon gesagt wurde. Das Material ist aus sehr robus wirkenden Kunststoff, der aber noch Flexibel genug ist um den Tragekonfort nicht negativ zu beeinträchtigen. Es sind 2 Kabel, ein kurzes gerades und ein langes coily. Beide Treiber lassen sich vom Ramen nehmen und sämtliche Teile sind austauschbar, Polster, die am Kopfstück und den Ohrschalen zu finden sind, sind fest aber drücken nicht. Die kopfhörer haben einen angenehm festen druck auf den Kopf, der sich auch über die Spreizung des Kopfstücks einstellen lässt. Dadurch ist er auch für den Mobilen Einsatz perfekt. Allerdings gehe ich nicht davon aus, dass der Kopfhörer für den Sport geeignet ist. Da wären dann doch InEars geeigneter. Neben dem Tragen auf dem Kopf, tragen sich die Kopfhörer auch gut um den Hals, sollte man mal keine Musik hören aber seine Kopfhörer bereit haben wollen.

[Klang]
Grundsätzlich wirkt der Sound sehr unaufgeregt und Neutral, Die Bässe sind hier aber als sanft zu bezeichnen. Auch ist das Attack des Bass etwas weicher und ausgeruhter. Wer etwas mit viel Subbass und Duck sucht, ist hier eher weniger gut beraten. Die Mitten sind Sennheisertypisch sehr present. Gerade wer andere Klangfarben, wie von Beyerdynamics, gewohnt ist wird hier etwas eingewöhnung brauchen. Gerade Stimmen, Streicher und Synths bekommen damit eine Nähe, die ich sonst eher von höherwertigen Kopfhörern kenne. Die Höhen würde ich als seidig bezeichnen und erinnern mich an meinen HiFiMan Dundara, der ein Planaren Treiber besitzt. Bei diversen Musikrichtungen hatte ich bisher keine probleme mit schrillen Tönen oder Geräuschen. Die Bühne würde ich eher als unauffällig und Standard bezeichnen und auch die Tiefenstafflung ist nicht groß der Rede wert. Das ist teilweise aber nicht als Nachteil zu sehen. Der Kopfhörer tut hier das, was man von ihm erwartet. Er Bauscht hier nichts auf oder verfällscht etwas, wodurch der wahrgenommene Klang und die Musik doch sehr trocken und natürlich daher kommen. Daher lassen sich auch Raumfanen im Mix ohne probleme erkennen und gut bewerten.

[Fazit/Allgemein]
Grundsätzlich mag ich den kleinen Kopfhörer sehr. Es ist klein genug um mich in jeder Situation zu begleiten. Sei es im Büro, unterwegs in der Stadt, im Urlaub oder beim mobilen Einsatz zum Monitoring. Der Tragekonfort lasst einen den Kopfhörer auch mit Brille ohne probleme für mehrere Stunden Tragen, ohne ein drückendes gefühl. Der Sound ist bemerkenswert natürlich und schüchter, macht aber auch noch Spaß beim normalen Musikhören. Eine Kleine Kritik habe ich letztendlich nur beim Kabelwechsel. Das Kabel ist an sich austauschbar, allerdings müssen hierfür einige Schrauben am Ohrstrück gelöst werden. Sennheiser verwendet hier aber leider keine Standardschrauben, sondern Schrauben mit Tork. Wer keinen T6 parat hat, schaut erst einmal dumm aus der Wäsche. Sennheiser hätte hier einfach andere Schrauben verwenden sollen oder einen billigen T6 mitliefern. Gerade da in diesem Model 2 unterschiedliche Kabel geliefert werden.
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

FF
Kabel zu schwer
Franz Ferdinand 12.01.2021
Ich habe diese Kopfhörer gekauft, obwohl ich mir bereits vor einigen Jahren die ältere Version der HD-25 zugelegt habe. Aus einem einfachen Grund - Das Kabel. Mein altes Kabel hat schon einiges durchgemacht, und ein neues Originalkabel hätte einzeln zu viel gekostet, deswegen habe ich mich dazu entschieden, gleich die neuen Kopfhörer im "Plus"-Set zu kaufen, zumal ich zwei Kopfhörer dieser Art bei meiner Arbeit ziemlich gut gebrauchen kann.

Von den neuen Polstern bin ich überrascht, das Wechseln war einfacher als gedacht - aufpassen: Hilfsmittel, wie eine Stricknadel benutzen! Allerdings ist die Naht der Polster nicht so fest, wie gedacht, man sollte ganz vorsichtig sein.

Das neue Kabel hat gute und schlechte Seiten: Die gute, wenn man irgendwo hängen bleibt, reißt man sich nicht die Kopfhörer runter. Die schlechte: Das Kabel ist vieel zu schwer. Wenn es frei in der Luft hängt merkt man es deutlich. Ich lege es immer auf einem Tisch neben mir ab, dann gehts.

Insgesamt sind die Kopfhörer also sehr hochwertig, der Sound sehr gut, allerdings muss man sich an das Kabel gewöhnen und beim Wechseln der Polster lieber mehr als weniger aufpassen.
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
3
2
Bewertung melden

Bewertung melden

FB
Amtlicher Sound, bequem, gut verarbeitet .."Plus" Variante lohnt jedoch nur bedingt.
Frank Backenkauer 19.11.2018
Ich weiss noch, wie ich einen HD-25 bei einem Freund probe-gehört habe, bevor ich meinen eigenen bestellt hab' - aufgesetzt, und sofort begeistert gewesen.

Dass das nicht der ultimative High-End Hi-Fi Hörer ist sollte klar sein, aber das Ding liefert einen amtlichen, druckvollen Sound - und zwar durch die Bank bei allen möglichen Musik-Richtungen.
Der Klang ist sehr "ehrlich" / neutral - und einfach sehr gut.
Und laut ist der auch.

Verarbeitung ist top, und die Tatsache, dass man quasi alle Teile einzeln nachkaufen kann sehr vorbildlich. Auch wenn Sennheiser sich die gut bezahlen lässt. Was die allein für die Kabel aufrufen ist schon krass. Qualität stimmt aber auch, fairer weise.

Habe das "Plus" Set gekauft, wegen dem Spiral-Kabel und den gemütlichen Velour-Ohrpolstern.
Das Kabel wiegt in der Tat mehr als der Kopfhörer selbst - und kann einem das Ding in der Tat durch das Eigengewicht vom Kopf ziehen.
Heavy duty schön und gut, aber meiner Meinung nach echt etwas übertrieben in diesem Fall.
Die Velour-Polster sind nett, würde ich aber nicht nochmal kaufen. Verändern den Sound wirklich. Habe den Eindruck es kommen mehr Geräusche von außen durch mit den Velour Dingern.
Der HD-25 ist sau-bequem; drückt am Anfang etwas, aber der dehnt sich etwas. So sehr, dass der nach einer Weile dann leider gar nicht mehr so toll abschirmt.

Bin trotzdem sehr zufrieden, alles in allem!
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

n
Konkurrenzlos für alle DJs
notmodest 03.01.2020
Ich habe meinen HD-25 vor knapp 2 Jahren auf Empfehlung fürs vorhören beim auflegen gekauft. Bisher hatte ich weder etwas zu beanstanden, noch bereue ich auch nur einen Cent, den ich dafür ausgegeben habe. Stabilität, Tragekomfort (auch bei längeren Sets) und ein hohes Maß an Soundqualität lassen selbst für Profi-DJs kaum zu wünschen übrig.
Dazu kommt, dass die Kopfhörer individuell einstellbar und anpassbar sind und auch im Fall eines Defekts nur Einzelteile ausgetauscht werden müssten, da Einzelteile auch zum Verkauf stehen.
Der einzig negative Aspekt wäre die nur überdurchschnittliche Außengeräuschisolierung, die durch die Ohr-aufliegenden Ohrmuscheln bedingt ist. Größere Muscheln wären schön, aber nicht zwingend notwendig. Ich hab es bisher allerdings auch unter schwierigsten Bedingungen geschafft, ordentlich zu mischen.
Alles in Allem eine der sinnvollsten Investitionen, die ich die letzten Jahre getätigt habe :)
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AF
Klassiker mit besserem Kabel
AMPS Factory 04.02.2021
Der HD 25 ist ein Klassiker. Ich mag ihn seit 30 Jahren. In der Plus Variante hat man das bessere und längere Spiralkabel.
Im Studio nutze ich ein gutes Dutzend dieser HD 25. Einziges Manko:
Die altbekannte Kontakt-Problematik zwischen Kabelsteckerchen und Ohrmuschel. Das nervt leider. Kontaktspray hilft immer wieder.
Das in manchen YT-Videos gezeigte Öffnen und Zurechtbiegen der Kontaktklammern ging bei mir zweimal schief und ich durfte neue Treiber kaufen... Sonst extrem roadtauglich...
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Der Klassiker!
DJ-Tekkada 06.11.2022
Nach langer Nutzung meines heißbegehrten Technics DJ-Rp1210 Kopfhörer, musste durch Verschleiß ein neuer her. Dieser ist zum Technics sehr leicht, und kann auch sehr laut gespielt werden. Technics + Sennheiser gleich ca. 107db. Allerdings habe ich mir etwas mehr erhofft. Qualitätsmäßig liegen wohl beide auf einer Ebene. Mein Gefühl sagt mir der Technics hat noch ein wenig mehr Druck im Bassbereich. Dennoch finde ich den Kopfhörer sehr gut. Ich finde es klasse das man alles an Ersatzteilen wiederbeschaffen kann, z.B. ein neues Spiralkabel. Das ging vorher leider nicht. Fazit: ich bin begeistert und kann den jedem wärmstens empfehlen. Ich habe mir die Plus Variante gekauft.
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Sehr guter Allrounder
Philipp66 06.12.2022
Der beste DJ Kopfhörer den es meiner Meinung nach gibt. Klang super, Handling sehr gut und verarbeitet ist er auch hochwertig. Der Preis rechtfertigt sich auch einfach in der Langlebigkeit der Kopfhörer, lediglich die Ohrmuschelaufsätze müssen je nach Nutzung immer mal getauscht werden.
Rundum kann man mit diesem Kopfhörer absolut nichts falsch machen.
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
der clubtaugliche Standard
LasseLyder 09.03.2020
Ich habe vorher mit den AKG K518 gearbeitet. Im Club-Alltag hat man allerdings immer wieder mit den HD25 zu tun.
Somit habe ich dann mal den Schritt zu einem eigenen Paar gewagt und es ist so, wie man sich es vorstellt: das sind DIE Kopfhörer für den Club.
Selbst vollkommen laut überdreht machen die Kopfhörer ihren Job und verzeihen viel.
Meine beste und wärmste Empfehlung für alle DJs, die etwas für die vielen nächsten Jahre suchen.
Einziger Kritikpunkt ist das Spiralkabel mit geradem Stecker: an fast jedem Mischpult wird am Kabelbruch gearbeitet, weil das Spiralkabel so unfassbar schwer (und qualitativ hochwertig) ist. Hier wäre ein Winkelstecker einfach viel sinnvoller!
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JK
Sehr zufrieden
Jens Kühnel 16.09.2021
Ich habe mir nach 10 Jahren mal wieder ein neuen Kopfhörer zugelegt. Der Entschluss fiel nicht schwer. Die letzten HD 25 haben 10 Jahre gehalten.
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Außengeräuschisolierung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Sennheiser HD-25 Plus