Sennheiser E 902

Dynamisches Bass-Drum-Mikrofon

  • speziell für Bass-Drum, Tuba, und andere Bassinstrumente
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 - 18.000 Hz
  • Impedanz: 350 Ohm
  • integrierter Stativadapter
  • inkl. Tasche
  • Abmessungen 128,5 x 60 mm
  • Gewicht 440 g

Weitere Infos

Kondensatormikrofon Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Sennheiser E 902 + AKG Perception Live P4 + AKG Perception Live P4 4x + Neumann KM184 2x +
5 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.435 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Sennheiser E 902
39% kauften genau dieses Produkt
Sennheiser E 902
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 € In den Warenkorb
Sennheiser E 602 II
13% kauften Sennheiser E 602 II 149 €
Audix D6
11% kauften Audix D6 188 €
Shure Beta 52A
9% kauften Shure Beta 52A 169 €
Audix D4
5% kauften Audix D4 163 €
Unsere beliebtesten Mikrofone für Bassdrum
111 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Spezielles Mikro
sleepy, 01.08.2010
Dieses Mikro kann ein Segen sein, muss es aber nicht. Es färbt das Signal sehr deutlich zu einem "modernen" Basedrum-Sound. Für Metallbands, Nachwuchsbands Konzerte aber auch prof. Coverbands, die diesen Soudn mögen ist es einfach ideal. Man zieht den Fader hoch und hat einen sehr druckvollen (halt modernen) Sound. Von Metallbands habe ich sogar schon das Lob bekommen: "Boah, geile Basedrum". Das fand ich schon verblüffend, das nicht nur deutlich gelobt, sondern auch so speziell gelobt wurde.

Dem "modernen" Soudngeschmack kommt das Mikrofon also sehr entgegen und macht das Mischen des Schlagzeuges eigentlich sehr angenehm.

Anders sieht es jedoch z.B. bei Musikrichtungen aus, wo auf sehr natürlichen Klang Wert gelegt wird. Ich würde niemals ein Jazz-Schlagzeug mit diesem Mikrofon abnehmen, zumindest nicht das einer guten Jazz-Band, die weiß, was sie für einen Sound möchte. Die teilweise sehr extremen Einflüsse des Mikros lassen sich nicht mehr wirklich mit dem EQ zurücknehmen. Die Basedrum bekommt man nicht mehr wirklich natürlich.

Daher gebe ich dem Sound die volle Punktzahl, weil es für sein Einsatzgebiet wirklich ein vorzügliches Mikrofon ist, in den Features allerdings nicht volle Punktzahl, da hier die Flexibilität nicht so gegeben ist.

Jazzer sollten sich eher nach etwas anderem umgucken. Allen anderen kann ich aber wirklich mal empfehlen sich das Mikro anzuhören. Eventuell entfällt das extreme schrauben am EQ dadurch ja, wenn man einen "modernen" Basedrumsound haben möchte. So war es bei mir jedenfalls.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für den liveeinsatzt nicht die beste Wahl
coltn', 03.09.2020
Im Studio liefert das e902 einen hochauflösenden modernen Sound. Durch die starke Vorformung ist die nachträgliche Bearbeitung stark eingeschränkt. Wenn man einen modernen Rocksound möchte ohne viel zu schrauben passt es im Studio.
Live gefällt es mir gar nicht. Sowohl der Kick als auch der Punch sind stark ausgeprägt und sitzen für meinen geschmack nicht da wo sie hingehören. Unter herum schwimmt es oben ist es aggressiv. So richtiges Bassdrum Gefühl kommt nicht auf. (Wie auch unten im Test festgestellt wurde). Verarbeitung ist super.
Ist ja alles Geschmacksache. Vielleicht kann es für Metal funktionieren. Aber auch da kommt es an das d6 nicht heran. Das e602 hat mir wesentlich besser gefallen. Ich greife live lieber zum d6 oder beta 52a.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Da ist der Kicksound
David Bach, 14.04.2021
Kabel rein, glücklich sein. Nie so problemlos den optimalen Bassdrumsound gefunden und tonal für mich genau das richtige. Habe lange Zeit mit nem Beta 52a gearbeitet, aber das 902 macht als Hauptmikro eine viel ausgewogenere und von Haus aus fettere Figur. Selbst schwächere Bassdrum profitieren enorm von diesem Mikrofon.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Sound ohne Postprocessing!
Roboter, 18.06.2021
Ich habe das Mic aufgrund eines Vergleichsvideos auf YouTube gekauft und bin nicht enttäuscht worden. Wie auch immer das Mic dies macht - Bässe sowie Frequenzbereich um 5kHz werden angehoben und es entsteht ein Bassdrumsound, der einfach schon mal fett klingt, ohne dass man noch mit einem EQ nachhelfen muss!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
199 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 24.06. und Freitag, 25.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Schlagzeug-Mikrofonierung
Schlag­zeug-Mikro­fo­nie­rung
Schlagzeug mikrofonieren ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Hier finden Sie die Grundzüge dieser Geheim­wis­sen­schaft.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

4
(4)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass MN PJ OW

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Olympic White; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm (34,02");…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity Tele Lake Pl. Blue

Fender Squier Affinity Telecaster Lake Placid Blue; Telecaster E-Gitarre; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
Blue Microphones Snowball iCE USB Black

Blue Microphones Snowball iCE USB Black; Plug 'n Play USB-Mikrofon für Musikaufnahmen und Podcasting; USB Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; ideal für Gesangs- und Musikaufnahmen sowie Podcasts; Frequenzgang: 40 Hz - 18 kHz; Samplerate: 44,1 kHz; Auflösung: 16-Bit; inkl. USB Kabel und…

Kürzlich besucht
Behringer MIC300 Tube Ultragain

Behringer MIC300 Tube Ultragain; 1-Kanal Röhrenvorverstärker für Mikrofon und Instrument; hand-selektierte 12AX7 Röhre; integrierter Limiter; 20dB Pad; Phasenumkehrschalter; +48V Phantomspeisung; Gain- und Ausgangsvolume-Regler; LED Meter; Anschlüsse: Mikrofon-Eingang XLR, Instrument-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Line-Ausgang XLR und 6.3 mm Klinke symmetrisch;…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.