Sennheiser E614 Kondensator Mikrofon

Kondensatormikrofon

  • Charakteristik Superniere
  • sehr empfindlich
  • Frequenzbereich 40 Hz-20 khz
  • hoher Grenzschalldruckpegel
  • wirksame Unterdrückung rückwärtig einfallender Schallanteile
  • hohe Rückkopplungssicherheit
  • speziell für Overhead, Hi-Hat ,Holzblasinstrumente und Saiteninstrumente
  • Phantomspeisung 12-52 Volt/3 mA erforderlich
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa Dry
  • Bossa Wet
  • Strumming Dry
  • Strumming Wet
  • Crash
  • Shaker
  • Woodblock

Weitere Infos

Batteriespeisung Nein
Richtmikrofon Nein
Stereo Paar Nein
Schaltbarer Lowcut Nein
Schaltbarer Pad Nein
Charakteristik Superniere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Sennheiser E614
33% kauften genau dieses Produkt
Sennheiser E614
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 € In den Warenkorb
Lewitt LCT 040 MATCH stereo pair
8% kauften Lewitt LCT 040 MATCH stereo pair 189 €
Behringer C-2 Stereoset
7% kauften Behringer C-2 Stereoset 40 €
Rode M5 MP
7% kauften Rode M5 MP 149 €
Sennheiser MKE 600
4% kauften Sennheiser MKE 600 276 €
Unsere beliebtesten Kleinmembran-Kondensatormikrofone
91 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Meine Erfahrungen mit dem Sennheiser E 614
DORA Music, 13.12.2009
Wohlgemerkt - ich habe 7 verschiedene Paare von Kleinmembran-Kondensator-Mirkrofonen für mein Studio angekauft: Neumann KM 184; AKG C 451, AKG C 391, Audio Technica 4041; Audio Technica 3031; Octava Mk 012; und eben diese Sennheiser E 614.

Im direkten Vergleich mit den anderen Stereo-Paaren fällt sofort der deutlich geringere Pegel (Output) auf, den man aufs Doppelte oder sogar aufs Dreifache verstärken muss, um auf den Pegel der anderen Mikrofone zu kommen. (Getestet wurde übrigens über ein RME Fireface 800).

Ich habe zahlreiche Vergleiche angestellt; vor allem mit Akustik-Gitarren und Querflöten; aber auch mit einem Chor. Nach dem Ausgleichen des Pegels wirkte der Sound dieser Mikrofone trotzdem irgendwie flach; ohne Charakter. Man müsste sehr viel mit einem EQ tun, um einen brauchbaren Sound zu erhalten. So gesehen fällt das Sennheiser E 614 doppelt ab im Vergleich mit den anderen vier Mikros: In der Lautstärke und im Klang.

Fazit: Vielleicht finde ich noch ein Anwendungsgebiet, wo ich diese Mikros gut einsetzen kann - vielleicht wenn eine Signalquelle von sich aus zu laut und zu schrill klingt. Möglicherweise sind sie ja z. B. als Problemlöser für Drums (als Overhead-Mikros) in einem hart und schrill klingenden Raum mit hoher Rückkopplungs-Gefahr genau richtig. Momentan denke ich aber eher daran, sie wieder zu verkaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis - Leistung top
Simon1G8, 27.10.2020
Das Mikrofon ist sehr gut verarbeitet und hält hervorragend in der Mikrofonklamme (wer Audio Technica kennt weiß, dass das bei Stäbchen leider nicht immer Standard ist).

Die Feature sind gering, da ich das Mikrofon aber im reinen Liveeinsatz nutze vermisse ich weder den PAD noch den Lowcut.

Begeistern an dem Mikrofon tut mich vor allem der für ein Kondensatormikrofon sehr hohe Grenzschalldurckpegel (habe das Mikrofon einige male als Snare Bottom Mikro eingesetzt. Der Sound ist für ein Kondensatormikrofon erstaunlich weich, ohne die Höhen zu betonen. Ja nach dem, was man abnehmen will kann das ein Vor- oder ein Nachteil sein. Für eine Snare oder eine Hihatabnahme (Musikstillabhängig) gefiel mir der Sound sehr gut. Als Overheads bevorzuge ich andere Mikrofone.

Also unterm Strich hat das e614 einen eigen Sound, der für mich ein klares Kaufkriterium war. Man muss ihn mögen und es muss zu Musik passen, aber wenn alle Mikros gleich klingen bräuchte man auch keine unterschiedlichen Mikrofontypen ;).

Alles in allem ein hervorragendes Mikrofon für unterwegs.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr ausgewogener Klang aber etwas hohes Eigenrauschen
Norbert Hanke, 23.03.2021
Ich brauche diese Mics für die Verstärkung von Chören und ähnliches. Dank Supernieren-Charakteristik sind sie sehr rückkopplungssicher.
Leider ist die Ausgangsspannung sehr niedrig, fast schon wie ein dynamisches Mikrofon, und das Eigentrauschen hoch. Das mag als Overhead bei Schlagzeug erwünscht sein bzw. keine Rolle spielen, aber für leisere Klangkörper sehr schade, klingt doch das Mikrofon wirklich sehr gut.
Vielleicht hat jemand einen Tip wie man die Elektronik anpasst? Ich bin überzeugt, dass die Kapsel bei angepasster Vertärkung mehr hergeben könnte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
E614 vor einer Swing-Archtop
Eckhard W., 19.05.2013
Wenn es um eine moderate Verstärkung des akustischen Sounds geht, empfehlenswert. Der Abstand zur Gitarre sollte ca. 1Meter betragen, dann kommt ein naturlicher Klang über die PA, bei einer geringeren Distanz wirkt die Abnahme zu spitz.

Da es sich um ein Kondensator-Mic handelt, ist das E614 in geschlossenen Räumen (Studio, Konzertsaal, etc) OK! Für den Einsatz im Freien bei etwas Wind taugt es nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 22.06. und Mittwoch, 23.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kleinmembranmikrofone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone sind eine unterschätzte Gattung - dabei wird ein Großteil pro­fes­sio­neller Aufnahmen mit ihnen gemacht!
Online-Ratgeber
Choraufnahme
Choraufnahme
Choraufnahmen stellen immer eine Her­aus­for­de­rung dar, auch wenn es anfänglich nicht danach aussieht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

3
(3)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Jazz Bass MN Black

Fender Squier Affinity Jazz Bass MN Black; Jazz E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 38,1 mm (1,5"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Libec TH-Z Camera Tripod

Libec TH-Z Camera Tripod; Stativsystem mit Neiger und Mittelspinne; verfügt über einen Videokopf (TH-Z H) mit DualHead System der sowohl für eine 75 mm Halbschale, als auch für Stative mit Flat Base verwendet werden kann; Videokopf kann auf Slidern, Skater…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.