Selmer Concept Alto Sax

57 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Ansprache
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Mit das Beste für den "Klassiker"
Tmgie, 24.04.2017
Habe bisher das wirklich tolle AL 3 von Vandoren gespielt. Das Selmer Concept hat eine geringfügig kleinere Bahnöffnung und ist für meinen Geschmack dynamischer, bei ebenfalls sehr leichter Spielbarkeit. Wunderschöner und deutlich zentrierter Klang über das gesamte Spektrum. Sehr gute Intonation. Dazu ein top Design. Empfehle hierzu Blätter in der Stärke 3,5 und die M/O-Ligature von Vandoren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
exzellentes Klassikmundstück
JSchum, 24.11.2017
Ich studiere klassisches Saxophon und habe von einem Selmer S 80 C** zum Concept gewechselt.
Ich war insgesamt mit dem S 80 C** sehr zufrieden, hatte allerdings ab und zu Probleme rauschfrei zu spielen. Dieses Problem ist mit dem Concept Geschichte!
Es ist in allen Lagen sehr ausgeglichen und hat einen feinen, hellen Ton.
In der Tiefe spricht es etwas schlechter als mein S 80 C** an.
Beide Mundstücke sind gesucht. Hierbei habe ich die Erfahrung gemacht, dass alle angespielten Concept gut und die Unterschiede nur äußerst gering waren. Beim S 80 C** waren damals einige krumme, unbrauchbare Mundstücke dabei.
Ich habe auf dem Concept viele verschiedene Blätter probiert und komme am besten mit Vandoren V21 3-ern zurecht. Die V12 3-er, die ich zuvor auf dem C** gespielt habe, gehen auf dem Concept überhaupt nicht.
Ich kenne allerdings einige Klassiker, denen das Concept zu offen ist. Auf meinem ebenfalls recht offenen Reference 54 ist es aber für mich die optimale Wahl! Mit Vandorenmundstücken komme ich überhaupt nicht zurecht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Unfassbar gut.
02.11.2015
Das erste Mundstück, bei dem man auch als Profi keine 100 Stück ausprobieren muss, um aus dem selben Modell das beste zu finden. Diese Mundstücke sind einfach alle sehr gut. Die Ansprache ist sehr leicht. Der Klang hat mich positiv überrascht, trotz der Leichtigkeit im Spiel, ist es möglich einen vollen runden Klang zu haben. Bei der Blattwahl lässt sich empfehlen, etwas Stärkere Blätter zu wählen als bei dem C* zum Beispiel, um den Klang des Mundstücks vollständig auszuschöpfen.
Auch für Anfänger ein super Mundstück, auf welchem ein guter Klang von Anfang an möglich ist!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Hervorragendes Mundstück für Klassik
Georg346, 06.12.2020
Ich spiele das Selmer Concept auf einem Super Action Serie II und bin mit dieser Kombination für klassisches Altsax hochzufrieden - sowohl was Sound als auch dynamische Möglichkeiten betrifft. Die Tonqualität ist schon vom pp weg voll und klar. Wer allerdings einen "rotzigen" Ton für Rock usw. sucht wird vermutlich mit anderen Mundstücken glücklicher werden.

Blätter sind bekanntlich etwas hochindividuelles, für mich funktionieren Pilgerstorfer Alto Morre am besten, gefolgt von Vandoren Classic.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Florian W. 844, 07.04.2016
Ein sehr gutes Mundstück, vergleichbar mit dem Al3 von Vandoren...vom Klang her kommt es mir Selmer Typisch etwas schärfer vor...aber das ist ja Geschmacksache wie das Design auch das ich aber sehr schön finde...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Selmer Alto Concept
Hansjörg M., 22.09.2014
Wer warmen, eher klassischen Sound bevorzugt, ist mit diesem Mundstück auf der richtigen Seite.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Grandioser Ton, jedoch Konstruktionsfehler
Felix28419, 10.05.2019
Das Selber Concept ist das optimale Mundstück in Kombination mit meinem Selmer Reference 54.
Der Ton ist warm, strahlend, kann sich aber auch im Satz gut mischen.
Die Ansprache ist herausragend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Hammer Mundstück
saxcrusher, 16.04.2021
Sehr leichte Ansprache,geringer Blaswiderstand,hervorragende Verarbeitung!!! Für mich persönlich eines der Besten Mundstücke in dieser Preisklasse!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Top Mundstück
MarcelMoyse, 03.02.2020
Dieses Mundstück war mein Upgrade vom Yamaha 4c, es produziert für meine Ohren einen puristischen, eher dunklen Klang mit leichtem Jazzeinschlag. Durch die geringe Bahnöffnung sehr leicht zu kontrollieren, Intonation über alle Register erstklassig. Auch wenn es ein "klassisches" Mundstück ist, verwende ich es für alle Musikgenres und bin selbst in einer Funkband sehr zufrieden damit (hier allerdings Verstärkung über Mikro und EQ).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Für Klassiker ein Muss!
XYZ123, 22.10.2017
Perfekte Intonation. Klare schöne Töne bis ins Altissimo.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Altmodisches Mundstück
Dr. Gabor, 06.10.2014
Das Mundstück ist sehr aufwändig verarbeitet innen und aussen. Die Ansprache ist leicht, jedoch nicht so leicht wie zb. beim Yamaha 4C oder 4CM, aber etwas leichter als beim Selmer s80* und wesentlich leichter als beim Jody Jazz HR5. Für einen Anfänger mit 6 nur Monaten Erfahrung noch gut. Von innen ist der Concept ähnlich zu MC Gregory model A (Paul Desmond) also runder Kammer. Mein Sound ist noch nicht ganz Desmondisch aber ich arbeite daran. Das Concept Mundstück ist sehr empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Hervorragendes Mundstück
NiklasBerlin, 05.05.2020
Tolles Mundstück mit zentriertem, vollen und dunklem Klang. Perfekt für klassische Musik!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Tolles Mundstück
Augustina, 11.10.2018
auch als Anfänger sehr gut anspielbar
sehr guter Klang
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Selmer Concept Alto Sax

Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 3.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mundstücke für Holzblasinstrumente
Mundstücke für Holz­blas­in­stru­mente
Mundstück ist nicht gleich Mundstück. Was man unbedingt wissen sollte.
Online-Ratgeber
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone von 300€ bis über 4000€ Euro zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
 
 
 
 
 
Testfazit:
11
(11)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Andy Wood Signature Pedal; enthält modifizierte Versionen von zwei der beliebtesten Drive-Schaltungen von Brian Wampler: Kanal 1 basiert auf dem Tumnus und Kanal 2 auf dem Pinnacle; von oben schaltbare Reihenfolge; zwei Ein-…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

3
(3)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.