SE Electronics V3

17

Gesangsmikrofon

  • dynamisch
  • Charakteristik: Niere
  • integrierter Popfilter
  • robuster Mikrofonkorb aus robustem Federstahl
  • integrierte, elastische Halterung
  • vergoldeter XLR-Anschluss
  • Übertragungsbereich: 50 - 16.000 Hz
  • Ausgangsimpedanz: 600 Ohm
  • Leerlaufempfindlichkeit: 2.5 mV/Pa (-52 dB)
  • Abmessungen: 52 x 181 mm
  • Gewicht: 295 g
  • inkl. Mikrofonklemme, integrierter Windschutz (schwarz), Mikrofontasche und Gewindeadapter
Erhältlich seit Dezember 2016
Artikelnummer 403992
Verkaufseinheit 1 Stück
Schalter Nein
Charakteristik Niere
Farbe schwarz
Kabel Nein
Durchmesser 52 mm
Länge 181 mm
Gewicht 295 g
Frequenzgang von 50 Hz
Frequenzgang bis 16 kHz
Mikrofonklemme 1
Tasche 1
Mehr anzeigen
69 €
78 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 28.09. und Donnerstag, 29.09.
1

17 Kundenbewertungen

10 Rezensionen

R
Top
Rozsa 26.10.2021
Preis - Leistungsverhältnis ausgezeichnet.
Wir haben ein Testmikrophon gehabt und heute fünf weitere dazu bestellt.
Features
Verarbeitung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Klang leider Mittelmäßg
DannyGrease 12.09.2019
Ich bin mit dem Klang des Mikros leider mehr als Unzufrieden.
Es klingt, als würde man durch ein altes Telefon sprechen! Vielleicht hatte ich auch einfach nur Pech und das Ding hatte einen Defekt. Für mich, nicht mal für den Proberaum brauchbar!
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Super Mikro, toller Preis
Anonym 06.04.2017
Ich wollte seit Längerem ein preiswertes Zweit-Mikro für den Proberaum haben. Vor Kurzem stolperte ich dann über einen Testbericht im Soundcheck Magazin in dem das S3 und S7 vom SE Electronics getestet wurde. Da das Testurteil für beide Mikros sehr positiv ausfiel, entschied ich mich, mir das S3 zuzulegen.

Das Mikro macht einen sehr robusten Eindruck und liegt satt in der Hand. Das schwarze Gehäuse mit seinem rotem Windschutz werten die Optik noch einmal deutlich auf. Es wirkt wesentlich edler als der Preis vermuten lässt.

Der Sound gefällt mir sehr gut. Er ist etwas offener und feingliedriger als der meines SM58. Auch die Trittschalldämpfung ist gut, hier hat allerdings das SM58 die Nase etwas vorn.

Da mich das S3 im Proberaum bisher sehr überzeugt hat, werde ich es mit Sicherheit auch bei nächsten Live-Gig verwenden. Da wird sich dann zeigen wie es mit der Feedback-Empfindlichkeit aussieht.
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Optischer Hingucker und Top Sound
Andreas2056 24.03.2020
da ich für meine drei Kleinmischpulte (Zed 10Fx) jeweils fix ein Mikrofon in Koffer haben will, musste ich Mikrofone Kaufen.

Das V3 hat mich Optisch so Beeindruckt, dass ich eines zum testen Bestllte

ich habe es mit einem neuen SM58 Bei Eq Flat + Pegel + ... alles 1:1 gleich getestet, und das V3 klingt in den hohen Frequenzen deutlich besser als das SM58

Der Empfindliche teil des Mikrofons ist in einem Gummi gelagert um stöße zu Dämpfen

Fatzit:
ich werde weitere bestellen von den V3 Mikros
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden