Schlagwerk C.Sommer Lehrbuch Cajon

Schule für Cajon

  • von Conny Sommer
  • Verlags-Nr. LC43
  • Format: DIN A4
  • 132 Seiten
  • in deutscher Sprache
  • inkl. MP3-CD mit Demo- und Play-Along-Aufnahmen

Weitere Infos

Audiomaterial Ja
Videomaterial Nein
Sprache Deutsch Ja
Sprache Englisch Nein
Sprache Französisch Nein
Sprache Spanisch Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Schlagwerk Das große Lehrbuch Cajon
56% kauften genau dieses Produkt
Schlagwerk Das große Lehrbuch Cajon
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
19,90 € In den Warenkorb
Hage Musikverlag Cajon Schule
19% kauften Hage Musikverlag Cajon Schule 24,90 €
DG De Gregorio Cajon Power Cajon Schule
8% kauften DG De Gregorio Cajon Power Cajon Schule 19,90 €
Cascha Cajon Schnell und einfach
4% kauften Cascha Cajon Schnell und einfach 9,90 €
DG De Gregorio Pirana Cajon Jam
4% kauften DG De Gregorio Pirana Cajon Jam 17,90 €
Unsere beliebtesten Schulen für Cajon
67 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Kompetenz
  • Lernfaktor
Gesamt
Kompetenz
Lernfaktor
Klasse Buch! Eine didaktische und musikalische Wohltat!
Drumteacher, 17.10.2011
Conny Sommer übertreibt nicht, wenn er im Klappentext zu diesem Buch schreibt: „Das Lehrbuch, in dem einfach ALLES drin ist!“
Dieses Buch enthält bei Weitem die umfangreichste Rhythmussammlung aller auf dem deutschen Markt befindlichen Cajon-Bücher. Dazu glänzt es dann auch noch mit einer Vielzahl an Stiltypischen Variationen, die gut aufbereitet im Pattern-Baukasten für jeden Rhythmus zusammengefasst sind.
Außerdem finden sich für Jeden Rhythmus Anwendungsbeispiele in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und überall dort, wo es sinnvoll erscheint, Rhythmen für Cajon mit Heck Stick und Side Kick.
Der Einleitungsteil des Buches beschreibt sehr schön die unterschiedlichen Schlagtechniken in Text und Bildserien.
Ein echter Hörgenuss sind die Musikbeispiele: Während die Musikbeispiele anderer Cajon-Bücher oft lieblos und billig im Alleinunterhalter-Stil produziert sind benutzt Conny Sommer ausschließlich selbst aufgenommene Musikbeispiele mit durchweg guten Studiomusikern, bei denen die Spielfreude der Musiker einen förmlich anspringt- ein großes Plus bei der Arbeit mit den Playalongs!
Zu guter Letzt bleibt zu erwähnen, dass die Downloads, die in den vorhergehenden Ausgaben des Buches so manchem das Leben schwer gemacht haben, offensichtlich abgeschafft wurden. Dafür bekommt man eine üppige Musiksammlung von fast 5 Stunden Spieldauer auf der mitgelieferten Mp3-CD

Fazit: Volle Punktzahl in allen Bereichen! Gute Arbeit, weiter so, lieber Conny Sommer!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Kompetenz
Lernfaktor
Absolut gut
Music Checker, 21.10.2009
Ich habe mir dieses Buch zu einem Cajon von Schlagwerk dazu gekauft um als Gelegenheitsdrummer einfach meinen Spaß damit zu haben. In diesem Buch wird ausführlich berichtet über die unterschiedlichen Techniken beim Cajonspiel und es gibt zu jedem Beispiel ein Klangbeispiel auf der mitgelieferten CD. Man hat also sofort die möglich seinen Sound zu kontrollieren. Mikrofontipps im Umgang mit dem Cajon findet man auch - und das ist wirklich hilfreich!

Etwas anstrengender und trockener, aber durchaus nützlich sind dann die Grundübungen. Zu vielen verschiedenen Rhythmen hat der Autor Beispiele gesammelt diese sind, und das ist nicht so doll, dann teilweise nur als Download zum Anhören. Man hätte dies evtl auch noch auf die CD drauf machen können, bzw. das ganze als MP3 CD gestalten, dann könnte man mit dem MP3 Player üben?? Der einzige Vorteil vom Download: laut Autor wird diesen ab und zu aktualisieren da könnte evtl. etwas interessantes dabei sein??

Anmerkung der Redaktion: In der aktuellen Auflage ist eine MP3 CD mit allen Beispielen enthalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Kompetenz
Lernfaktor
Cajon Lernen
JSK, 28.10.2009
Warum braucht man für das Klopfen auf eine Holzkiste eigentlich ein Lehrbuch ?
Nun im Prinzip geht das ja auch recht einfach. Aber es gibt Menschen, die es gerne etwas genauer haben wollen. Das Buch beschreibt verschiedene Schlagtechniken und Rhythmen, wobei in erster Linie die Schlagtechniken das besondere sind. Denn eine Holzplatte verhält sich etwas anders als ein Trommelfell. Das Buch habe ich zusammen mit der DVD vom selben Autor gekauft und finde, das sich beides gut ergänzt.

Die DVD ermöglicht den schnellen einstieg und das Buch die Vertiefung, mit der möglichkeit, die Übungen in dem für einen selber richtigen Tempo nachzuvollziehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Kompetenz
Lernfaktor
Gut beschrieben und sehr umfangreich
mia.monocerus, 19.07.2019
Ich komme im Selbststudium als kompletter Cajon-Neuling sehr gut damit zurecht. Vermutlich ist es mir sogar zu umfangreich, denn eigentlich habe ich gar nicht vor, all die Musikstile zu begleiten. Aber lieber haben als hätten und die Grundlagen lassen sich auf alle Fälle gut mit den Bildern und der CD erlernen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
19,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-60
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.