Kundencenter – Anmeldung

Schecter Sun Valley Super Shredder FR

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Ahorn
  • Bolt-on Konstruktion
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia Latifolia)
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 41,3 mm
  • 24 X-Jumbo Bünde
  • Floyd Rose Special Vibrato
  • Tonabnehmer: 2 EMG Retro Active Hot 70
  • Schecter-Mechaniken
  • Farbe: Weiß
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock
  • Weniger anzeigen

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo FR-Style
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Schecter Sun Valley Super Shred. FR SFG
22% kauften Schecter Sun Valley Super Shred. FR SFG 729 €
Schecter Sun Valley Super Shredder FRSB
19% kauften Schecter Sun Valley Super Shredder FRSB 879 €
Schecter Sun Valley Super Shredder FRS
15% kauften Schecter Sun Valley Super Shredder FRS 899 €
Schecter Sun Valley Super Shredder FRSG
7% kauften Schecter Sun Valley Super Shredder FRSG 879 €
Unsere beliebtesten Double Cut-Modelle
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Den Hals will man mit ins Bett nehmen
Spongus, 05.08.2019
Ich hatte die Schecter zusammen mit der Charvel Pro Mod So Cal Style1 2H FR bestellt.

Gut an der Schecter:

+ Sehr fokussierter, klarer Sound am Bridge-PU, matscht nicht, setzt sich durch. Gut bei viel Gain. Prima für Van Halen etc.
(Die Charvel hat einen saftigeren, schmatzenden, aber doch offener Sound, besser mit nicht ganz so viel Gain, aber toll.)

+ Der Hals ist göttlich. Man spielt sofort viel lockerer als auf ner Paula oder ähnlichem mit eher fleischigem, lackiertem Hals. Glatt, schlank, perfekt bundiert, sauschnell.
(Charvel: Sehr glatter, angenehmer Hals, aber recht fleischig, etwa wie bei meiner Fender Deluxe Mexi-Strat. Das hätte ich bei so einer Shreddergitarre nicht erwartet. Ich hab mal ne ProMod SD gespielt, bei der ich den Hals dünner in Erinnerung habe. )

- Halsansatz flach, rund, einfach toll, hier kommt man ohne Probleme bis zum 24. Bund.
(Charvel : sehr klotzig, eckig, dick, unkomfortabel. Ab dem 17. Bund tut man sich weh.)

+ Das Floyd Rose ist stimmstabil.
(Wie bei der Charvel)

+ Das Floyd Rose hat einen gesteckten Hebel mit Madenschraube, was nicht wackelt und sich in der Gängigkeit sehr gut einstellen lässt.
(Charvel: Damit der geschraubte Vibratohebel nicht stark wackelt, muss man die Schraube recht fest anziehen, wodurch er sehr schwergängig wird.)

+ Die Verarbeitung ist absolut fehlerfrei
(Die Charvel hatte an der Halsrückseite höhe 7. Bund eine deutlich spürbare Lacknase. )
+ Ab Werk super eingestellt. Ich musste ich mit den Feintunern etwas nachstimmen und los ging's. Auch sehr gute Saitenlage
(Bei Charvel war der Hals krumm, die Saitenlage hoch und Bundreinheit wie Grobstimmung weit daneben.)

+ Zwei Volume-Potis und kein Tone-Regler. Man kann die Lautstätke der beiden PUs also unterschiedlich einstellen. Tonregler ist bei mir immer offen, den brauche ich nicht.
(Charvel: Master Volume und Master Tone.)

Nicht so gut:

- Eher flacher Sound auf dem Neck-PU, auch weil der wegen der 24 Bünde weiter Richtung Bridge liegt als bei 22 Bünden, wodurch er auch mehr nach Bridge klingt.
(Die Charvel hat einen wunderbar warmen, singenden Neck-Sound)

- Kein Coil splitting möglich
(Die Charvel kann das)

- PU-Selektorschalter ist bei Leuten mit großen Händen etwas im Weg, wenn man die Melodiesaiten muten muss, wie z.B. bei Van Halen’s Intro von „Ain‘t Talkin‘ Bout Love“
(Bei der Charvel ist der Fender-Style-Switch aus dem Weg, wenn man auf dem Bridge-PU ist)

Behalten habe ich die Schecter.

######################
##### Nachtrag: ########
######################

Ich habe mit den EMG-Pickups aus meinem Marshall DSL 40 CR einfach nicht den 80er Metal-Sound rausbekommen, den ich wollte. Drum habe ich sie gegen einen Satz Seymour Duncan Distortion (TB-6 und SH6-N) getauscht, samt neuer 500-k-mini-Potis, und siehe da, jetzt hat das Ding den nötigen Biss und "Chug", und auch deutlich mehr Bassfundament. Das Ergebnis ist die ultimative Shreddergitarre. Keine Ahnung, warum Schecter die EMGs verbaut. Meine gibt's demnächst gebraucht zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
bonne guitare
rod88, 17.04.2021
super Strat avec des emg , manche fin très rapide , floyd qui tien bien l' accord ,très bon accès au aigus .Rapport qualité/prix imbattable .Achetez la les yeux fermés , ça vaut le cout .
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
es Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Una muy buena elección por el precio
khriz, 16.04.2021
Buscaba una guitarra de 24 trastes y puente Floyd Rose y tras mucho buscar, y de descartar modelos Ibanez por un tema de gustos personales, encontré este modelo de Schecter.

La guitarra está muy bien construida, llego sin ningún defecto ni golpe y perfectamente ajustada, aunque eso va a gustos por el tipo de guitarra vino ajustada a la perfección, con una acción no muy alta, prácticamente afinada y el puente a una altura muy correcta.

Las pastillas activas EMG dan mucha caña, si te gusta el sonido rock/metal de los 70, sin duda te encantarán estas pastillas.

La guitarra sorprende por el peso en relación al tamaño del cuerpo, se nota la madera de caoba, pero no es una guitarra muy pesada.

Los herrajes y controles se notan robustos, no soy muy fan de este tipo de control de volumen, pero no se notan "de juguete".

La guitarra viene con 3 llaves allen para ajustar las distintas partes de la guitarra.

En general muy contento con el resultado, la "tocabilidad" y el sonido.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Schecter Sun Valley Super Shredder FR W
(5)
Schecter Sun Valley Super Shredder FR W
Zum Produkt
699 €

Schecter Sun Valley Super Shredder FR White, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn Hals, Bolt-on Konstruktion, Palisander Griffbrett (Dalbergia Latifolia), 24 X-Jumbo Bünde, 648mm Mensur, 41,3mm...

Schecter Sun Valley Super Shredder FR
(4)
Schecter Sun Valley Super Shredder FR
Zum Produkt
729 €

Schecter Sun Valley Super Shredder FR Satin Black; SC-Style E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Thin C; Einlagen: Offset/Reverse Dots;...

Schecter Sun Valley Super Shred. FR SFG
(1)
Schecter Sun Valley Super Shred. FR SFG
Zum Produkt
729 €

Schecter Sun Valley Super Shredder FR SFG; E-Gitarre; Mahagoni Korpus; Ahorn Hals, Bolt-on Konstruktion; Ahorn Griffbrett, 24 X-Jumbo Bünde; 648mm (25,5") Mensur; 41,3mm (1,625"); Sattelbreite;...

Schecter SunValley Super Shredder FRSBL
(3)
Schecter SunValley Super Shredder FRSBL
Zum Produkt
879 €

Schecter Sun Valley Super Shredder FR S Riviera Blue; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Melia Monoecious); Ahorn Hals; Bolt-on Konstruktion; Ebenholz (Diospyros melanoxylon/ Indien) Griffbrett; 24 X-Jumbo...

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.