Schecter Omen 6 GBK

9

E-Gitarre

  • Korpus: Linde
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Pearloid Semi-Goth Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Thin C
  • Griffbrettradius: 355 mm (13,98")
  • Mensur: 648 mm (25,51")
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65")
  • Graph Tech XL Black Tusq Sattel
  • 24 Jumbo Bünde
  • einlagiges elfenbeinfarbenes Binding
  • Tonabnehmer: 2 Schecter Diamond Plus Humbucker
  • Volume- und Tonregler
  • 3-Weg Schalter
  • Tune-O-Matic Steg mit Saitenführung durch den Korpus
  • schwarz verchromte Hardware
  • Schecter Mechaniken
  • Farbe: Gloss Black
Erhältlich seit Juli 2018
Artikelnummer 437616
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Korpus Linde
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein
529 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 8.12. und Freitag, 9.12.
1

9 Kundenbewertungen

5 Rezensionen

L
Metalaxt zum kleinen Preis
Lucas.K 05.12.2020
Die Omen 6 verkörpert all das wofür Schecter bekannt ist.
Sehr ordentlicher Metaltone, super Bespielbarkeit.
Ganz klare Empfehlung!

Positiv:
- Tadellose Verarbeitung (keine Fehler im Finnish, Keine Werkzeugspuren am Hals sichtbar, sehr gutes setup direkt aus dem Karton)
- Gute Mechaniken (Tuner & Bridge sind beschichtet und funktionieren einwandfrei)
- Graph Tech XL Black Tusq Nut (ebenfalls tadellos)
- Gute Pickups (getestet mit diversen Ampsims und einem 5150, für high gain metal defintiv geeignet und zu gebrauchen, sehr viel output dazu unter negativ mehr)
- TOM Bridge (für mich immer ein Pluspunkt, ohne TOM geht für mich nix)
- Der Hals ist im Gegensatz zum rest der Gitarre in einem satin finnish und somit nicht "glossy" und klebrig, SEHR gute Bespielbarkeit!

Negativ:

- Der Output der Humbucker ist extrem stark, so stark das bei den getesten High Gain Amps der Sound manchmal ein wenig matschig wurde (das lässt sich zwar gut an der Gitarre und an den Amps regeln, erfordert aber ein wenig Zeit und den Willen zu tweaken..)


Ich spiele die Gitarre i.d.R. vor dem PC über ein Audiointerface und diverse Ampsims (5150 III, Mesa Dual Recifier, 5150, Ignite Emissary und Neuro DSP Nolly). Dabei bewege ich mich Genretechnisch immer im Metalcore/Deathmetal Bereich. Diese High Gain Aufgaben erledigt die Gitarre wunderbar.
Die 25.5" Mensur ermöglich tiefe Tunings bis Drop A# ohne Probleme (darunter wird es selbst mit einer tiefen 62er Saite unspielbar).

Die Gitarre macht das wechseln der Tunings zwischen D Standard - Drop B ohne großartige Setupzicken mit.

Ich habe diese Gitarre als Einstieg in die Schecter Welt angeschafft und wurde von der Qualität mehr als Überzeugt, eine Schecter 7 Saiter wird wohl bald ihren Weg zu mir finden :)
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SG
Das Omen.....
Stefan G. 619 28.10.2019
Optisch eine tolle Gitarre. Sie macht einen soliden, schicken Eindruck. Die Verarbeitung ist fast perfekt.
Zum Sound: Das Omen .. Böse, rockig, Hard and Heavy. Durch zwei Humbucker hat Sie einen sehr harten tiefen Sound. Der Humbucker am Hals hätte meiner Meinung nach ein bisschen klarer klingen können, für das Melodiespiel. Ausgestattet ist sie mit einem Vol und Tone-Regler und Wahlschalter (3 Wege).
Ich spiele noch nicht lange E-Gitarre (3 Monate ) kann aber sagen, für meine etwas kleineren Hände ein perfektes Griffbrett. 42 mm Sattelbreite einen Hals Thin C und siehe da ich muss mein Handgelenk gar nicht mehr so verbeigen wie vorher bei der Strat. mit 43 mm Thin C Griffbrett.
Für meine Lernphase bin ich sehr zufrieden. Die Gitarre ist bundrein, nach Test meines GitProfis.
Alles in allem, wer Rock und Heavy spielen möchte, ist mit der Gitarre bestens bedient. Das Preis Leistungsverhältnis ist sehr gut. Ich würde Sie weiter empfehlen.....
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Endlich das perfekte Gitarre
Peter841 23.11.2019
Nach lange Zeit und rumprobieren habe ich mich (nach 15 Jahre und 4 Gitarre) für dieses Modell entschieden. Features (?) sind mir nicht so wichtig, Spielerlebnis und lange Sustain mehr;) Vorausgesetzt habe ich davor nie teuere Modelle, ich bin mit Omen 6 sehr zufrieden. Sehr stabile, super Sound und Verarbeitung!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate nl
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Z
Awesome Guitar
Zwits 15.12.2020
Voor de prijs is dit echt een fantastische gitaar. na jarenlang op een goedkoop ST model te hebben gespeeld, was dit een verademing. de pickups klinken prima, guitar ligt heerlijk op mijn been en de balans is erg goed.
Ik ben dan ook echt een amateur en speel niet in een band oid en speel voornamelijk Metal. Vergeleken met mijn esp (ltd) en strat speelt deze stukken sneller en ik vind de balans en nek stukken fijner.

Prima gitaar.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden