Schecter C-1 Hellraiser E-Gitarre weiß

E-Gitarre

  • Mahagonikorpus
  • eingeleimter 3-streifiger Mahagonihals
  • Palisandergriffbrett (Dalbergia latifolia)
  • Abalone Gothic Cross Einlagen
  • Black Pearl Binding
  • Tonabnehmer: aktive EMG 81/89 Humbucker
  • TonePros Steg
  • Grover Mechaniken
  • Farbe: Weiß Hochglanz
  • passender Koffer: Art. 136377 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Mahagoni
Griffbrett Palisander
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Schecter C-1 Hellraiser WH + the sssnake IPP1030 +
12 Weitere
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Schecter kann es noch
MaximusNubios, 24.04.2018
Das ist meine dritte Schecter. Ich hatte bereits eine Hellraiser als Upgrade zur sehr guten Omen Extreme mit passiven Pickups, diese hatte jedoch einen sehr dicken Hals und einen Wackelkontakt/Problem beim Pickup-Schalter, daher Retoure.

Trotzdem wollte ich eine Metal-Axt als Zweitgitarre und habe Schecter nun etwa 2 Jahre später noch eine Chance gegeben. Die weiße Hellraiser hat mich nicht enttäuscht.

Die Gitarre sieht super aus. Mir gefallen die Inlays - die sind eine willkommene Abwechslung zu den Strat-Dots.
Das Logo auf dem Headstock entspricht übrigens nicht der Thomann Abbildung sondern es ist das aktuelle Logo, welches man auch auf der Schecter Homepage sieht aufgedruckt. Gefällt mir sehr gut!

Die Verarbeitung ist gut, im Finish sind nur winzige Makel/Staubeinschlüsse. An den Griffbretträndern sind noch ein paar Werkzeugspuren - das sind aber nur winzige Mängel.

Die Saitenlage war von Werk sehr tief eingestellt. Mir hat es etwas zu sehr geschnarrt - Werkzeug zum einstellen ist aber dabei. Die Saitenlage habe ich fix etwas angehoben und auch neue Saiten draufgemacht - 10 - 52 von D'Addario. Die fühlen sowohl in Standard-Tuning als auch in Drop-D sehr gut an.

Der Hals dieser Hellraiser fühlt sich genau richtig an. Er ist schön dünn (C-Form) und leicht bespielbar, aber nicht zu dünn. Auch die Lackierung auf der Halsrückseite ist nicht klebrig im Spielgefühl und hindert mich in keiner Weise. Für die Bespielbarkeit gibt es also auch die volle Punktzahl.

Der Sound ist typisch EMG und eignet sich gut für die Musikrichtungen, die meine Strat nicht so gut abdeckt, nämlich Punk-Rock, New Metal und klassischer Thrash Metal.
Die Pickups lassen sich zwar splitten, benötige ich aber eigentlich nicht.

Die Preisleistung der Gitarre ist auf jedenfall super. Kurz hatte ich auch eine doppelt so teure ESP E II Eclipse im Vergleich, aber da hat mir die dünne U-Halsform nicht so gut in der Hand gelegen und die längere Mensur der Schecter fühlt sich für mich auch besser an beim Greifen. Die Eclipse klingt nahezu gleich, ist aber tatsächlich absolut makelos verarbeitet. Der hohe Preisunterschied ist also eigentlich nur durch die Fertigung (Japan vs. Korea) sowie die etwas edlere Materialwahl (Ebenholzgriffbrett bei ESP) und Liebe zum Detail (Verarbeitung) und Koffer zu begründen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sound aus der Hölle!
Thomas S. 86, 07.08.2012
Ich habe mich sehr lange nach einer neuen gitarre umgesehen ud musste einfach bei der marke schecter bleibn( mein vorgänger war die omen 6 extrem, welche auch sehr zu empfehlen ist!) da ich von der qualität umgehauen wurde. nur vorab, am hals gibt es MINIMALE kratzer auf ein paar bünden aber das ist kaum erwähenswert ;)

die schöne hellraiser sieht in echt noch viiiel schöner aus als erwartet, der sound ist nicht zu beschreibn(wirklich nicht^^). der hals is sehr dünn ud super zum schnellen solis fideln! die mechaniken funktionieren auch wunderbar ud sind sehr verstimmfrei(spiele in drop c) ! die emg's pressen so unglaublich das man sie einmal probiert haben muss. von RedHotChilliPeppers bis Offspring über cannibal corpse und hatebreed ist wirklich alles zu spielen!

Sofort kaufen !

nach ein paar wochen spielen musste ich feststellen das meine emg schrauben leicht zum rosten begannen..muss bei der preisklasse wirklich nicht sein. doch wurden mir neue original schrauben zugeschickt...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Die beste Gitarre die ich je hatte!!! Wenn da nicht noch die C7 wäre ;)
SoulOfAPsycho, 09.11.2009
· Übernommen von Schecter C-1 Hellraiser BCH
Eigentlich ist es das Bestellen von Instrumenten schon eine seltsame Sache, man hat nichts getestet,man kann nur den Berichten anderer glauben und die stimmen auf jeden fall. Hier trift liebe auf den/das erste(n) Blick/Spielen am besten zu. Diese Gitarre ist einfach Göttlich. Kannte die Marke Schecter zuvor überhaupt nicht, aber kann sie nur jeden Weiterempfehlen. Bespielbarkeit ist echt hervorragend, jeder dem ich sie in die Hand gedrückt habe wollte sie nicht mehr hergeben.

Der Sound ist für mich einfach eine Bereicherung. Zuvor habe ich nur eine Strat gespielt die mit SingleCoils besetzt war. Ich konnte mich nie mit Humbuckern anfreunden, aber seit den EMGs die bei dieser Gitarre verbaut sind will ich nichts mehr anderes hören wollen. Zumal sind die Pickups umschaltbar und man erreicht somit auch den gewohnten SC Sound. Ich muss euch noch ein Geheimnis verraten.

Das sollte aber meine Frau nicht erfahren!!! Ich habe mir noch die Diamond C-7 Hellraiser gekauft!!! Nach dieser Gitarre konnte ich nicht widerstehen!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Fette Axt!
Philipp426, 18.09.2011
Nur wegen dieser Gitarre bin ich 400 km zum Thomann-Store gefahren um sie persönlich anzuspielen und sie gleich mit zu nehmen! Ich muss sagen dieser Weg hat sich gelohnt! Diese Gitarre ist eindeutig in die Ecke von Metal, Hardcore... alle Sachen mit ordentlich Zerre, zustellen. Dadurch das die Saiten maximalen Kontakt mit dem Holz haben schwingen sie ziemlich lange und haben einen fetten Sound! Diese Gitarre drückt ordentlich! Trotzdem klingt die Gitarre auch clean sehr schön, wobei hier nicht der Hauptaugenmerk für mich lag.=)

Für alle zu empfehlen die gerne verzerrt spielen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Schecter C-1 Hellraiser WH
(12)
Schecter C-1 Hellraiser WH
Zum Produkt
899 €

Schecter C-1 Hellraiser WH E-Gitarre, Mahagoni Body, eingeleimter 3 streifiger Mahagoni Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia) mit Abalone Gothic Cross Inlays, TonePros Brücke, Grover...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Schecter C-1 Hellraiser BCH
(38)
Schecter C-1 Hellraiser BCH
Zum Produkt
949 €

Schecter C-1 Hellraiser BCH E-Gitarre, Mahagoni Body, eingeleimter 3 streifiger Mahagoni Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia) mit Abalone Gothic Cross Inlays, TonePros Brücke, Schecter...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Schecter C-1 Hellraiser BLK
(13)
Schecter C-1 Hellraiser BLK
Zum Produkt
971 €

Schecter C-1 Hellraiser BLK E-Gitarre, Mahagoni Body, eingeleimter 3 streifiger Mahagoni Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia) mit Abalone Gothic Cross Inlays, TonePros Brücke, Schecter...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Schecter C-1 Hellraiser FR BCH
(28)
Schecter C-1 Hellraiser FR BCH
Zum Produkt
1.069 €

Schecter C-1 Hellraiser FR BCH E-Gitarre, Mahagoni Body, Ahorn Decke, eingeleimter 3 streifiger Mahagoni Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia) mit Abalone Gothic Cross Inlays, Floyd Rose...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: FR-Style
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
899 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Kürzlich besucht
Fender LTD SQ CV 70 P-Bass MN SFG

Fender Limited Squire Classic Vibe 70 P Bass MN SFG, Precision E-Bass, Limited Edition; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Block; 20 Narrow Tall Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42,8 mm (1,69"); Mensur: 864 mm...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.