Samson SR850 Twin

Set von halboffenen Kopfhörern

  • 50 mm Treiber
  • Frequenzbereich: 10 - 30.000 Hz
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Kunstleder Ohrpolster
  • Gewicht: 270 g
  • inkl. Adapter von 3,5 mm auf 6,3 mm Klinke
  • Doppelpack mit 2 Hörern im Lieferumfang

Weitere Infos

Bauweise Over-Ear
System Halboffen
Impedanz 32 Ohm
Frequenzgang 10 Hz – 30000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Nein
44 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
37 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Ehrlicher AKG K-701?

02.01.2016
Eigentlich bestellte ich die SR850 aus reiner Neugier. Zudem, ich höre nicht wirklich gerne über Monitorboxen ab und eine weitere Abhörquelle kann nie schaden.

Die Frage, die ich mir vor dem Kauf stellte: kann ein 40 EUR Kopfhörer im Vergleich zu meinen geliebten AKG 701 (ca. 200 EUR) mithalten? Immerhin kursieren haufenweise magisch positive Kritiken zu den Billig-Teilen aus Fernost.

Frage Nr. 2: Thomann, spinnt ihr? Überall gehen die SR850 für 40 EUR über den Ladentisch und ihr schenkt mir quasi den Zwillingsbruder dazu..? Ich will nicht meckern, aber wie kommts..? ;-)

ERSTER EINDRUCK:
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Optisch: sauber. Für 22,- EUR das Stück habe ich kein Kuh-Leder und auch kein Ultra-Leichtgewicht erwartet. Daher: geht völlig in Ordnung.
Tragekompfort: geht so. Lange Eierköpfe dürften so ihre Problemchen haben. Der Druck an meinem Riesenschädel ist jedoch akzeptabel. Bei stundenlangen Sessions drücken die Teile leicht unangenehm.

KLANG:
~~~~~~~
Ich war erschrocken, wie ehrlich/transparent und linear die Quelle wiedergegeben wird. Das Impulsverhalten haut mich zwar nicht um, allerdings sind die SR850 m. E. im Gesamtbild ehrlicher, als die AKG 701. Den AKG's fehlt es trotzt des überaus gutem Impulsverhalten und überirdischer Stereoauflösung einfach am "Bass". Die SR850 sind quasi ein ehrlicher Auf-den-Tisch-Hauer, die dir wie ein guter Kumpel zurufen "Digga, dat rumpelt unten herum zu sehr an den Glocken". Ich kann es technisch nicht beschreiben, sie sind im Vergleich zu den AKG 701 etwas verschwommener im Mitten- und Höhenbereich, was aber sicherlich mit der deutlichen Beschneidung der Tiefen bei den AKG's zusammen hängt.

FAZIT:
~~~~~
Ich kann mich auf den AKG 701 seit den SR850 nicht mehr verlassen. Sie lügen mich quasi an, insbesondere im Bassbereich. Der AKG 701 ist federleicht, superbequem, hat eine enorme Bühne, klingt teuer und ist nicht weg zu denken, doch der Kleine SR850 aus dem Ghetto ist mittlerweile für eine zweite ehrliche Meinung in meinem Setup kaum mehr weg zu denken.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Budget-Lösung für Kurzeinsätze

08.03.2017
Wenn man nach Budget-Kopfhörern zum Mischen sucht stolpert man öfter über die Samson SR850. Bei 39¤ für zwei Kopfhörer wollte ich die einfach mal testen.

Bei der Verarbeitung habe ich nichts zu beanstanden. Preislich bedingt sind natürlich eine Kunststoff-Teile verbaut. Für den Einsatz beim Homerecording reicht mir die Stabilität allerdings.

Durch die halboffende Bauweise ergibt sich ein gut aufgelöster und balancierter Sound. Stellenweise sind mir die Höhen zu harsch, aber es hält sich in Grenzen. Man kann schön die einzelnen Instrumente im Mix hören und das ist für mich sehr wichtig gewesen.

Die Bauweise ist für die Aufnahme natürlich eher nicht geeignet, da doch sehr viel Schall nach außen dringt. Wie gesagt, ging es mir bei diesem Kauf aber eher ums Mischen als Aufnehmen, also auch kein Thema eigentlich.

Nun allerdings noch zwei Punkte, die wohl für Viele als k.o.-Kriterium gelten werden.

Ich schwitze schon nach einer halben Stunde so sehr, dass ich die Kopfhörer zum Lüften kurz abnehmen muss. Ich habe zudem einen großen Kopf und irgendwann drückt es auf die Ohren...das sind zwei Gründe warum ich die Kopfhörer nicht für längeren Einsatz empfehlen kann.

Preis-Leistungs-technisch erhält man super Kopfhörer und ich werde meine wegen des guten Sounds behalten. Wenn man aber die Kopfhörer bei längeren Sessions auf den Ohren haben will, sollte man aber vielleicht überlegen, ob man nicht doch etwas mehr Geld ausgeben möchte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
39 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio - ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n LD Systems Maui 5 Go Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Denon DJ VL12 Prime ADJ Pro Event Table II Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Marshall DSL1CR
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Denon DJ VL12 Prime

Denon VL 12 Prime; Direkt angetriebener Plattenspieler; Tonabnehmer nur Headshell inklusive; Tonarm S-Form; bis zu 50% Pitch; Line-Out; Besonderheiten: LED Kreis um Plattenteller RGB beleuchtbar; Neu entwickelte Tonarmhalterung mit "Lock or Rest"; Lieferumfang: 45 RPM Adaptor, Slipmat, Cinchkabel; Farbe: Schwarz;...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
ADJ Pro Event Table II

ADJ Pro Event Table II, klappbarer und stabiler Event-Tisch für DJs und ander Anwendungen, als Verkaufsstand, für Licht- und Tontechniker, kann einfach auseinandergesteckt werden und ist dann faltbar, sehr leichte Bauweise aus Aluminium, weiße Fronttafel für eigenes Logo (beidseitig montierbar,...

Zum Produkt
349 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.