Samson S-Phone Kopfhörerverstärker

4 Kanal Kopfhörerverstärker

  • Stereo Main-Input (symm. Klinke) regelbar
  • Link-out (symm. Klinke)
  • 2 Band-Klangregelung je Kanal
  • Stereo-Aux-Input je Kanal
  • Mix/Aux mischbar
  • bis zu 3 Kopfhörer pro Kanal möglich
  • Minimum Impedanz 8 Ohm (daher auch für niederohmige IEM - Ohrhörer)
  • Größe 19” / 1HE

Weitere Infos

Anzahl der Stereokanäle 4
Lautstärkeregelung pro Kanal Ja
Anzahl der Eingänge 1
Rackformat Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Samson S-Phone
31% kauften genau dieses Produkt
Samson S-Phone
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 € In den Warenkorb
Millenium HP4
11% kauften Millenium HP4 59 €
ART Headamp 6 Pro
8% kauften ART Headamp 6 Pro 216 €
Millenium HPA In Ear
7% kauften Millenium HPA In Ear 45 €
Fischer Amps Mini Bodypack w. VolumeControl
7% kauften Fischer Amps Mini Bodypack w. VolumeControl 49 €
Unsere beliebtesten Kopfhörerverstärker
143 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
68 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Super in allen Belangen

25.02.2017
Bis jetzt musste ich mich mit zwei Kopfhörerausgängen am Audio-Interface zufrieden geben, deshalb beschloss ich die Anschaffung dieses 4-Kanal-Kopfhörer-Verstärkers von Samson im 19"-Format (der mir angeraten wurde, und danke nochmals für den Tipp!).

Der Verstärker zeichnet sich durch unverfärbte Wiedergabe-Qualität aus, ist bis ins Detail äusserst gut durchdacht, bietet alles, was man in einem kleinen wie auch grossen Studio für Kopfhörer braucht. Zudem ist das Gerät logisch und intuitiv aufgebaut, so dass man es in kürzester Zeit beherrscht:

Master-Volume vorne mit LED Level-Meter + "Master Inject" (zusätzlicher Aux-In für alle Kanäle).
Pro Kanal:
1 Ausgang vorne und 2 hinten (also total 12 Ausgänge!) mit LED-Level-Meter; vorne jeweils ein zusätzlicher Aux-In (zur Einspeisung eines separaten Line-Signals pro Kanal); EQ (HPF und LPF); Volume- und Pan-Regler; Mute-Schalter; Mono-Schalter (Two-Channel). So kann bei Bedarf jeder Kanal separat und individuell eingestellt werden.

Neben der Möglichkeit, pro individuell einstellbarem Kanal 3 Ausgänge zur Verfügung zu haben, bestehen also wie schon erwähnt 3 Line-Eingänge:
- Haupt-Eingang hinten;
- Master-Inject vorne;
- Aux-Eingänge pro Kanal.
Damit kann z.B. das Playback separat zum Gesang von der DAW aus gesendet und balanciert werden, super!

Hinten befindet sich der Main-Input vom Audio-Interface oder Mischpult her (6,35mm TRS symmetrisch Left-Right). Zudem ein "Link-Stereo-Output", mit dem ein zusätzlicher Verstärker angeschlossen werden könnte.

Ich benutze zur Kontrolle beim Abmischen - neben den Studio-Monitoren - auch noch 1 billigen Mono-Würfel sowie 2 kleine Böxchen von der billigsten Sorte. Beides (und bei Bedarf noch mehr) kann (mit Adaptern) auch an Kopfhörer-Ausgänge angeschlossen werden, so dass die Ausgänge am Interface frei bleiben (bzw. es muss so nur ein Ausgang für den Samson S-Phone benutzt werden). Es bleiben immer noch genug Ausgänge für Kopfhörer oder InEars übrig...

Was will man noch mehr? Ich schreibe selten Bewertungen, doch dieses Produkt ist so gut (und günstig), dass ich es gerne tue, da mir gewisse Rezensionen auch schon geholfen haben. Man merkt wahrscheinlich meine Begeisterung an (ich habe aber nirgends Aktien oder ähnlich...). Dieses Produkt von Samson ist ein echtes Juwel und bereitet sowohl praktische Entlastung im Studio-Alltag als auch viel Freude.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Recht betagt, aber nach wie vor sehr gut

Michael aus M, 15.12.2012
Nachdem ich immer mehr Gefallen am Arbeiten mit Kopfhörern in meinem Heimstudio habe, leisetet ich mir zu meinen Beyerdynamic DT 770 Pro noch einen AKG K-701.
Ergo musste ein Kopfhörerverstärker her, denn bisher hatte ich das suboptimal auch mit dem Kopfhörerausgang eines Hifiverstärkers gelöst, welcher zwei Paar passive Monitore antreibt (Hauptmonitore sind Yamaha HS 80 M).
Nach einem entsetzlichen Ausflug zum Alesis MultiMix 6 Cue (siehe dort) erinnerte ich mich, daß ich einmal den Samson C-QUE8 kommen und wieder gehen liess, obwohl ich an und für sich nicht unzufrieden war. Grund war der Preis und das 9,5 Zoll Format.
Mittlerweile bin ich einsichtig und verstehe, daß ein guter Headphoneamp nicht so um die 50 Euro über den Tresen geht.
Also habe den den Samson S-Amp geholt, da ich sowieso noch eine HE Rackspace neben der Patchbay hatte. Da bleibt er nun auch.

Sound:

Sehr gut. Ich mit Primärinstrument Bass gebe über die sehr sensible Klangregelung noch gerne einen Schuß Bass dazu, klappt prima. Die Lautstärke ist mit den oben genannten Kofhörern völlig ausreichend, keinesfalls in der Dimension 'könnte vielleicht schon noch a bisserl mehr sein'.
Nebengeräusche ? Villeicht ein bißchen Rauschen im Leerlauf bei hoher Lautstärke. Das hört man dann aber selbst bei sehr leisen Passagen nicht mehr.

Features:

An und für sich sehr gut. Der Samson stand in Konkurrenz zu dem Phonic A4800, den gibt's gerade sehr günstig aber er hat halt diesen einen, fast in Vergessenheit geratenen Zauberschalter, den der Phonic nicht hat: MONO ! Auch wenn er hier 'ST / 2 CH' heisst.
Ansonsten ist die Ausstattung das, was alle anderen in diesem Segment (Preis und 19 Zoll) auch haben.
Warum dann einen Stern Abzug: Vielleicht noch ein Überbleibsel des mehr als 10 Jahre alten Designs, aber der Samson hat keine XLR Buchsen, sondern auschliesslich Stereoklinken. Da hätte mir der Phonic besser gefallen ...

Verarbeitung, Bedienung gesamt: Volle Punktzahl. Die Potis und Knöpfe sind eher von der kleinen Sorte, aber sie laufen fest und präzise. Kein Ruckeln.

Rundum ein gutes, empfehlenswertes Gerät was mich sicher für lange Zeit zufrieden stellen wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
129 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kopfhörerverstärker
Kopf­hö­rer­ver­stärker
Hier erfahren Sie alles, was Sie über die kleinen Helfer - die Kopf­hö­rer­ver­stärker - wissen sollten.
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Steinberg Cubase Pro 10 Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 EDU the t.mix 201-USB Play EarLabs dBud Singular Sound BeatBuddy Mini 2 Akai MPK mini Limited Black Korg PA-1000 Musikant SD Dongle Airturn Duo 200 IsoAcoustics ISO-200Sub Decksaver Pioneer DDJ-400 Hughes&Kettner BlackSpirit 200
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10 EDU

Steinberg Cubase Pro 10 - Schulversion; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Multi Track Bearbeitung; intelligente Kompositionstools...

Zum Produkt
359 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
EarLabs dBud

EarLabs dBud, Gehörschutz mit variabler Dämpfung (-15 dB / - 30 dB), vollständig mechanisch aufgebaut, wechselbare Ohrpas sstücke für optimalen Tragekomfort, verlust-erschwerende mag netische Inlays, elastisches Verbindungsband, kompakter Aufb ewahrungsbehälter, 3 Sets Ear Tips in Silikon und 3 Sets Foa...

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Singular Sound BeatBuddy Mini 2

Singular Sound BeatBuddy Mini 2; Effektpedal; ein Schlagzeuger in einem Gitarrenpedal, steuere den Beat live mit dem Fußschalter, während du spielst, keine Programmierung erforderlich, 9 Drumsets, 24 Genres, 200+ Styles, mehrere Taktarten, nicht quantisierte Beat-Aufnahmen von professionellen Schlagzeugern bieten original...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(2)
Für Sie empfohlen
Korg PA-1000 Musikant SD Dongle

Korg PA-1000 Musikant micro SD Karte, deutsche Version, 240 Styles, 250 Keyboard-Sets, 244 Sounds, 31 Drum-Kits, 266 Pads, 400 Songbook Einträge, 240MB PCM-Daten. Die MicroSD-Karte dient zum Aktivieren der Musikant-Software, das dazugehörige Software-Installationspaket muss über Korg heruntergeladen werden.

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Airturn Duo 200

Airturn Duo 200; kabelloser Bluetooth Controller mit 2 ATFS- 2 Pedalen und Pedal Board; einsetzbar als Page Turner zum um blättern digitaler Inhalte; für Teleprompter Apps, als Fernb edienung für iTunes (unterstützt alle iOS Geräte, sowie PC u nd Mac...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
IsoAcoustics ISO-200Sub

IsoAcoustics ISO-200Sub; Stativ für Lautsprecher / Subwoofer; feste Höhe von 125 mm; entkoppelt das Lautsprechersignal vom Untergrund; Maße 200 x 254 mm (Auflagefläche); max. belastbar 34 kg; Preis pro Stück

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Decksaver Pioneer DDJ-400

Decksaver Pioneer DDJ-400, passend für Pioneer DDJ-400. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 48,6 x 27,0 x 4,0 cm, Gewicht 0,4 kg.

Zum Produkt
49 €
(1)
Für Sie empfohlen
Hughes&Kettner BlackSpirit 200

Hughes&Kettner BlackSpirit 200; Topteil für Gitarre; Das Ge heimnis hinter dem faszinierenden Sound des BlackSpirit 200 ist eine vollkommen neuentwickelte Technologie der Klangerz eugung: das "Bionic Tone Generating". Dabei werden die kompl ex-dynamischen Prozesse einer klassischen Röhrenschaltung in einem...

Zum Produkt
799 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.