Sadowsky Preamp DI

Bass Preamp / EQ / DI-Box

  • bietet die gleiche hochwertige Elektronik, die auch in Sadowsky Bässen verbaut wird
  • EQ-Sektion arbeitet nur als Bass- und Treble-Boost
  • Schaltbarer Mute für das Instrument
  • DI-Output um das Pedal direkt mit der PA oder einem Mischpult zu verbinden
  • Bass + 18 dB Boost bei 40 Hz
  • Treble + 18 dB Boost bei 4 kHz
  • True Bypass
  • Regler für Volume, Treble, Bass
  • Ground Lift Schalter
  • Bypass Fußschalter (On / Off)
  • Mute Fußschalter
  • Status LEDs
  • Metallgehäuse
  • 6,3 mm Monoklinke Ein- / Ausgang
  • 6,3 mm Klinke Tuner Ausgang
  • XLR Ausgang DI
  • Stromversorgung via 9V Batterie oder optionalem 9V DC Netzteil, 2,1 x 5,5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen
  • Stromaufnahme 11 mA
  • Abmessungen (L x B x H) 106 x 107 x 61 mm
  • Gewicht ca. 780 g
Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Jazz
  • Slap
  • Metal

Weitere Infos

Art des Effekts Preamp

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Sadowsky SPB-1 Preamp DI
42% kauften genau dieses Produkt
Sadowsky SPB-1 Preamp DI
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
149 € In den Warenkorb
Sadowsky SPB-2 Bass Preamp
10% kauften Sadowsky SPB-2 Bass Preamp 99 €
Palmer Pocket Amp Bass
4% kauften Palmer Pocket Amp Bass 145 €
EBS MultiComp Blue Label
4% kauften EBS MultiComp Blue Label 159 €
Ampeg SCR-DI
3% kauften Ampeg SCR-DI 234 €
Unsere beliebtesten Bass Preamps
58 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Volle Punktzahl
Klaus027, 14.04.2016
Bevor ich den Sadowsky geordert habe,
hatte ich ein kleines Problem mit einem meiner passiven Bässe, der einfach zu aggressiv klingende Mitten hatte und auch nicht durch die Klangregelung am Verstärker zu bändigen war.
Was lagt da also näher als ein Vorverstärker, der vom Design her die Mittenfrequenzen stark beschneidet.
Und ich muß sagen, daß der Sadowsky "mein Problem" hervorragend gelöst hat.
Selbst ein "zufällig" herumliegender Aguilar Tonehammer konnte dem Sadowsky nicht mal annähernd das Wasser reichen.

Bedienung:
Absolut einfach

Features:
Ich brauche keine Tausend Drehknöpfe.
Alles ausreichend.

Sound:
Das ist das Entscheidende. Dieser Preamp holt aus jedem Bass noch etwas heraus,
Ich habe fünf verschiedene Passivbässe durch den Sadowsky und dann in die PA gejagt.
Dabei war ein "Rockinger"- Selbstbaubass und ein mir nicht ganz bekannter polnischer Bass der Sowjetzeit, dessen Tuner sich fast nur mit einer Zange bewegen liessen.
Der Sadowsky hat den Klang jeder dieser Bässe verbässert.

Verarbeitung:
Keine Probleme.

Fazit:
Wer seinen Bass nach durchsetzungsfähigem Bass klingen lassen möchte und die Nase voll hat vom Mittengehupe ist beim Sadowsky an der richtigen Addresse.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Leider kein Vergleich zum "originalen" Outboard Preamp
Volker C., 04.11.2009
Die Features sind klasse, eigentlich alles, was man sich wünscht.

Leider versagt das Teil im A/B Vergleich mit dem Vorgängermodell völlig. Und zwar derart deutlich, dass es beim ersten Einschalten gleich auffiel. Die Klangqualität klingt nach China, obwohl es in USA gefertigt wurde. Die Daten vom Waschzettel sind zwar genial, aber die Bauteile können den Standard offensichtlich nicht halten: Schlechter Frequenzgang, unsaubere Detailauflösung (Höhen), verwascheneres Klangbild und andere Ergebnisse bei gleicher Reglereinstellung i Vergleich zum Vorgänger. Zumal auf dem letzten Drittel der Potis kaum mehr was passiert (Bass/Treble), wo die anderen richtig Schub machten. Außerdem machen die Regler mechanisch keinen guten Eindruck. Buchsen, Schalter, LED's hingegen sind absolut okay. Di-Out wurde nicht getestet.

Nun ist das originale Vorgängermodell ein absoluter "Glücklichmacher", der in jeder Einstellung extrem gut klingt und verarbeitet ist. Wer das nicht kennt, wird vielleicht nicht so enttäuscht sein und den Studioklang vermissen. Den Unterschied freilich, den wird jeder hören.

Unterm Strich (für den Kenner mit gehobenen Ansprüchen) leider enttäuschend. Wo das Gerät so viele Probleme auf einmal hätte lösen können. Sehr schade. Deshalb: Gerät zurück geschickt. Leider.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Max5452, 06.11.2018
Da ich mit mehrere Bässe mein Eigen nennen darf, habe ich mich für die Bodentretervariante entschieden, um den Vorverstärker für alle meine Bässe benützen zu können.
Verarbeitung absolut top, sehr vertrauenserweckender Eindruck. Klanglich lässt der Sadowski einen Standard USA Jazzbass zum Marcus Miller Bass werden. Lässt die Mitten nach Bedarf ein wenig in den Hintergrund rücken, im Bass drückt das Teil, wenn man will, gewaltig an und beim Slappen lassen sich die Höhen wunderbar in den Vordergrund rücken. Sound ist glasklar (im Bandgefüge perfekte Abgrenzung), kein zusätzlich vernehmbares Rauschen. Bin absolut zufrieden und ich spiele kaum noch ohne. Ich habe allerdings die Urversion nie testen können und somit kann ich keine Vergleiche ziehen. Mir reicht die aktuelle Version.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
minimalistisch und gut ;-)
MC8.one, 14.04.2018
Auf Grund der zahlreichen positiven Berichte und Kommentare im Netz habe ich mir diesen Preamp bestellt, denn das Konzept der minimalistischen Ausstattung in Verbindung mit einem DI-Ausgang finde ich genial.

Der Sound eines jeden Basses, egal oder aktiv oder passiv, erhält je nach Setup eine derart spürbare Aufwertung, dass das ?Spielen? deutlich mehr Spass macht.

Sicherlich gibt es zig Preamps, die mit deutlich mehr Potis eine größere Fülle an Sound-Vielfalt produzieren... doch der SPB-1 punktet durch Einfachheit und dem legendären Sadowsky-Sound.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
149 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 22.06. und Mittwoch, 23.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Basspreamps & -Effekte
Basspreamps & -Effekte
Was ist eigentlich mit Basseffekten? Hier erfahren Sie alles über Preamps und Mul­tief­fekt­ge­räte für Bässe.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

3
(3)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Jazz Bass MN Black

Fender Squier Affinity Jazz Bass MN Black; Jazz E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 38,1 mm (1,5"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Libec TH-Z Camera Tripod

Libec TH-Z Camera Tripod; Stativsystem mit Neiger und Mittelspinne; verfügt über einen Videokopf (TH-Z H) mit DualHead System der sowohl für eine 75 mm Halbschale, als auch für Stative mit Flat Base verwendet werden kann; Videokopf kann auf Slidern, Skater…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.