Sabian 21" HH Vanguard Cymbal

Crash/Ride Becken

  • Größe: 21"
  • HH Vanguard Serie
  • Material: B20 Bronze
  • Brillant Finish
  • dünnes, leichtes Becken mit kleiner Glocke
  • dunkler Sound
  • sehr schnelle Ansprache

Weitere Infos

Becken handgehämmert Nein
Finish Brilliant
Legierung B20
1 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
1 Textbewertungen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Wirklich sehr vielseitig!

Maxxel, 27.07.2017
Wer einen Alleskönner mit Swing-Ambitionen sucht, der sich gut mit anderen Becken kombinieren lässt, ist hier genau richtig!

Ich habe dieses Becken im Thomann-Ladengeschäft gekauft, als ich eigentlich auf der Suche nach einem typischen 22" Ride war, das sich gut im Kontext größerer Jazz- Ensembles und Bigbands einsetzen lässt.

Ich bin grundsätzlich sehr überzeugt von Meinl Becken, von denen ich ebenfalls einige testen durfte, das 21" HH Vanguard hat mich jedoch im vorbeigehen sofort durch seine Stockansprache aufmerksam gemacht, die schön perlig und gleichzeitig "hauchig" ist, dabei jedoch nicht aufdringlich wird, wenn man Jazztypische Ride- Patterns spielt. Ein "Ping" hört man hier nicht, eher irgendwas zwischen trocken und brilliant, was sich für meine Zwecke super einsetzen lässt. Durch seine 21" Größe ist das Becken vom Grundton her etwas heller angesiedelt, fügt sich aber trotzdem super in den Bigband- Sound ein und bleibt dabei in allen Dynamikbereichen durchsetzungsstark, aber überaus musikalisch. Bis jetzt hat mir das Becken im Bigband-Kontext immer sehr gut gefallen, egal ob Samba, Rock, Funk oder klassischer 30er Jahre Swing. Klanglich besitzt es grundsätzlich die üblichen Eigenschaften eines Beckens mit traditional-Finish, ist also nicht besonders trocken oder erdig, dafür aber klar und definiert. Die relativ kleine, eher kegelförmige als runde Glocke klingt nicht zu schneidend, sie passt sehr gut in den Gesamtsound des Beckens und gefällt mir im Latin-Genre besonders gut.
Schlägt man das Becken mit der Stockspitze an, ertönt als erstes besagter Sticksound, der wunderbar gleichmäßig ausklingt und dann in einen klaren, sauberen Grundton übergeht, welcher lange nachschwingt. Es lässt sich sehr gut ein "Klangteppich" erzeugen, der gerade im Jazz ein schönes Feel vermittelt. Vom Gewicht her würde ich dieses Becken eher als Medium einstufen. Es lässt sich kaum biegen und schaukelt sich dementsprechend nicht zu stark auf, sodass man auch schnellen Swing gut spielen kann, ohne die Kontrolle zu verlieren. Die HH Vanguard Serie soll ja, laut Sabian, Crash- und Rideeigenschaften vereinen, was hier meiner Meinung nach super gelungen ist. Man könnte bedenkenlos nur mit diesem Becken und einer Hihat bewaffnet einen ganzen Gig spielen, ohne auf einen gut ansprechbaren Crash- Sound zu verzichten oder Kompromisse beim Ride- Sound eingehen zu müssen. Das finde ich wirklich sehr gut gelungen. Sehr interessant gestaltet sich auch der Einfluss der Stockwahl auf den Beckensound. Als Beispiel: Bei einem Vater 5B (recht großer, tränenförmiger Kopf) erhält man eine breitere Stockansprache und das Becken gewinnt an "Bauch", es kommen subtile Crash-Anteile zum Sticksound hinzu, es bleibt aber TROTZDEM voll kontrolliert, was ich zum Beispiel bei einem Zildjian K.Constantinople 22" Medium Thin Low (Göttliches Becken, Vorher mein Standard für Bigband-Anwendungen, aber leider nur geliehen...) etwas vermisst habe. Ein dünner Stock mit kleiner/runder Spitze erzeugt dagegen einen definierteren, feineren Sound, der sehr gut zu schnellen Swing-Nummern passt. Das Spielgefühl zaubert einem dabei immer ein Lächeln auf die Lippen, da das Becken so gut wie jeden
Stock annimmt und einen guten Rebound erzeugt.

Durch die Spielweise kann man den Sound, wie bei jedem Becken, zusätzlich variieren, jedoch habe ich selten in einem Becken so viele unterschiedliche Sounds einzig durch Veränderung des Anschlages entdecken können.
Das absolute Highlight bei diesem Becken bildet meiner Meinung nach der Crash- Sound. Mit der Schulter des Sticks angeschlagen, ertönt ein breites, warmes, unaufdringliches Crash mit viel Bauch, das sich leicht öffnet, ohne trashy zu sein und harmonisch ausklingt. Dementsprechend könnte das 21" HH Vanguard auch sehr gut als mächtiges Crash in einem Rock- Setting funktionieren. Bei mir steht das Becken jedenfalls sehr oft am Ende intensiver Fills oder bildet den Schlussstrich für so manchen Song.

Zusammengefasst erwirbt man mit diesem Becken einen ziemlichen Allrounder mit Crash- und Rideeigenschaften, dessen Sound sich kaum einer Stilistik zuordnen lässt und der eigentlich überall rein passt. Das Becken wirkt stets easy und besitzt eher wenig hochkomplexe Obertöne und Rauschanteile, was aber keinesfalls schlecht ist, auch nicht für Jazz. Ich empfehle es vor allem für leisere bis mittellaute Musikstile, weil seine Vielseitigkeit und die pure Schönheit seines Klanges hier am besten zur Geltung kommen können. Mit dem richtigen Stock und der passenden Spielweise funktioniert das Becken sogar für Kneipen-Jazz mit kleinen Besetzungen und bietet einem dann dynamisch schön viel Luft nach oben. Dieses Becken klingt, wie es aussieht: Klassisch, wenig extravagant aber trotzdem cool, besonders elegant und schön.
Von mir erhält das Becken eine uneingeschränkte Anspiel-Empfehlung für jedes Genre!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Sabian 21" HH Vanguard Cymbal
(1)
Sabian 21" HH Vanguard Cymbal
Zum Produkt
459 €

Sabian 21" HH Vanguard Crash/Ride Becken, B20 Bronze, Brillant Finish, dünne, leichte Becken mit kleiner Glocke, dunkler Sound, sehr schnelle Ansprache,

  • Becken handgehämmert: Nein
  • Finish: Brilliant
  • Legierung: B20
Sabian 22" HH Vanguard Cymbal
Sabian 22" HH Vanguard Cymbal
Zum Produkt
495 €

Sabian 22" HH Vanguard Crash/Ride Becken, B20 Bronze, Brillant Finish, dünne, leichte Becken mit kleiner Glocke, dunkler Sound, sehr schnelle Ansprache,

  • Becken handgehämmert: Ja
  • Finish: Brilliant
  • Legierung: B20
Sabian 22" Paragon Crash
Sabian 22" Paragon Crash
Zum Produkt
415 €

Sabian 22" Paragon Crash, Natural Ausführung, Neil Peart Signature Becken, Handgearbeitet aus Sabian B20 Bronze, mittleres Gewicht, die große Kuppe verleiht dem Becken unglaubliches Volumen und...

  • Becken handgehämmert: Ja
  • Finish: Regular / Traditional
  • Legierung: B20
Sabian 22" HH Remastered Thin Crash
Sabian 22" HH Remastered Thin Crash
Zum Produkt
495 €

Sabian 22" HH Remastered Thin Crash, handgehämmert, B20 Bronze, sehr musikalisches Crash mit tieferem, warmen Ton, volle Ansprache mit schneller Ausklingzeit, Brillant Ausführung,,

  • Becken handgehämmert: Ja
  • Finish: Brilliant
  • Legierung: B20
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Electro Harmonix 95000 Performance Looper LD Systems Maui 5 Go Bose S1 Pro Battery Pack Presonus Faderport 16 Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Orange Brent Hinds Terror
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix 95000 Performance Looper

Electro Harmonix 95000 Performance Looper, Effektpedal, sechs Mono Spuren und eine Stereo Mixdown Spur pro Loop, Aufnahme von bis zu 375 Minuten und 100 Loops mit einer 16GB Micro SD Karte, schnelles und einfaches Wechseln zwischen den Loops, Import/Export von...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
(1)
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Orange Brent Hinds Terror

Orange Brent Hinds Terror Signature Gitarren Topteil; Röhre; Leistung: 15 Watt RMS; Kanalanzahl: 2; Regler Natural-Volume, Gain, Bass, Mid, Treble, Dirty-Volume; FX-Loop: ja (mono); Röhren: 3 x ECC83, 1 x ECC81, 2 x EL84; Lautsprecherausgänge: 1 x 16 Ohm, 2...

Zum Produkt
699 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.