RTM LPR 35 1/4" 1100m Plastic Reel

59

Studio-Magnetband / Tonband

  • Bandbreite: 1/4"
  • Länge: 1110 m
  • Kunststoff-Spule
  • Durchmesser: 26 cm
  • Dreizack
  • inkl. Klappbox
Erhältlich seit Januar 2017
Artikelnummer 403524
Verkaufseinheit 1 Stück
Bandbreite 1/4"
Bandlänge in Meter 1100
Bandträger Kunststoffspule
Aufnahme Dreizack
57 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1
l
Gutes und bewährtes Tonband
lucariomaster91 26.02.2019
Ich habe nun schon mehrere Spulen hiervon gekauft und kann mich nicht über die Qualität der Bänder beschweren. Ich nutze sie hauptsächlich bei 9,5 cm/s, sprich einer Geschwindigkeit bei der man Fehler und Drop-outs eher feststellt als bei höheren Geschwindigkeiten. Deswegen kann ich auch bewusst sagen, dass ich damit noch nie Probleme gehabt habe. Die Bänder laufen einwandfrei auf meiner Revox A77, aber auch problemfrei wenn ich sie umschneide und auf 13cm Spulen für meine Uher Report Geräte aufspule. Dasselbe Bandmaterial wird auch auf 18cm Spulen angeboten und läuft dort auch reibungsfrei auf meinem Saba Hifi-TG 674. Der Klang ist ausgewogen, sauber und klar und nur noch die guten alten Maxell-Bänder können dieses Material minimal übertrumpfen. Man bekommt solides Tonband zu vernünftigen Preisen. Lediglich die Plastik-Spule ist nicht wirklich ideal oder ansehnlich, aber da ich meine Bänder ohnehin auf alte Metallspulen umspule, ist das für mich kein Problem. Kauft man dasselbe Bandmaterial hingegen auf 18cm Spulen für die kleineren Tonbandgeräte, so ist die Plastikspule wesentlich stabiler und robuster als in dieser Ausführung.
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MN
Ausgezeichnete Bandqualität
Michi Nürnberg 03.08.2020
Das eher dünne LPR35-Material eignet sich gut für alle Heimtonbandgeräte, die auf diesen "Klassiker" eingemessen sind. Hier konnte mich das Bandmaterial in mehrerlei Hinsicht überzeugen:
- es ist verhältnismäßig hoch aussteuerbar, diese Reserven erleichtern das Auspegeln doch sehr und bringen freilich auch diesen schönen Kompressionseffekt am Rande der Bandsättigung mit sich
- selbst bei niedriger Bandgeschwindigkeit (9,5 cm/s) und anfälligen Maschinen (ich nenne hier mal beispielhalber die Revox A 77, die dazu neigt) kaum nennenswerte Dropouts.
- überraschend geringes Eigenrauschen, zum Teil sind selbst bei 9,5 cm/s kaum ein Unterschied zwischen QWuelle und Vorhören der Aufnahme zu hören, wenn die Maschine gut eingemessen/gewartet ist.
Negativ aufgefallen ist mir, dass man inzwischen völlig auf ein Vorlaufband verzichtet. Das mag bei Studiobändern oder Rohwickeln kein Thema sein, aber ein Lang- oder Doppelspielband wird man ja kaum im Studio einsetzen...
Neutral: Die sehr einfache, transparente Kunststoffspule. Eiert nicht, ist von der Form her den alten, lichtgrauen Revox-Spulen nachempfunden, wirk a bissl arg unprätentiös, um nicht zu sagen lumpig - tut aber den Job!!

Mein Einsatzzweck: Musikaufnahmen derzeit auf einer A77, teils mit niedriger Geschwindigkeit und im Vierspurbetrieb (!). Das Band macht hier eine überraschend gute Figur.
Wenn ich mir vor Augen halte, welche Preise teilweise für gebrauchtes Bandmaterial aufgerufen werden, kaufe ich zu diesem Preis lieber neu!
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

n
Super auf Revox A77 und mit Mehrwert!
nik_name 03.10.2020
Das Band spielt hervorragend auf meiner A77 selbst bei 9,5cm/s Geschwindigkeit. Beherzt ausgesteuert bis max 2. db sind die Aufnahmen druckvoll, rauscharm und machen viel Spaß!

Da eine stabile Spule und eine sehr brauchbare, zu anderen Boxen passende Klappkiste enthalten ist, ist das Band genau das Richtige um meine Metallspulen neu zu bestücken und ein sicheres Archiv anzulegen.
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Fast wie von der CD
Akki-Seidel 17.12.2020
Ich konnte es kaum glauben, aber die Qualität kommt fast an die einer CD heran.
In der digitalen Welt finde ich es einfach schön gemütlich, wenn etwas Analoges so gut funktioniert, dass ich es in vollen Zügen genießen kann. Und ich rede hier von einer 40 Jahre alten Bandmaschine, die mit diesen Bändern wieder in Hochform aufläuft.
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden