Roland TD-17KVX E-Drum Set

E-Drum Set

  • mit Roland TD-17 Drum Modul
  • 310 Sounds
  • 50 Preset Kits
  • 50 User Kits
  • Quick Record
  • Coach Funktion
  • WAV-Samples per SD/HC-Karte importierbar
  • Bluetooth 4.2
  • Transceiver für das kabellose Streamen von Musik direkt vom Smartphone oder von MIDI zu kompatiblen Geräten
  • Sounds inspiriert vom Roland TD-50
  • Sounds in Tonhöhe, Dämpfung, Snare-Teppich Spannung und Snare Buzz veränderbar
  • Pro Kanal Reverb, Kompressor und Equalizer einstellbar
  • globaler Bass und Höhen Equalizer
  • Smartphoneablage
  • Multipinstecker (Trigger In) für 8 Pads
  • 2x 6,3 mm Klinke Trigger Inputs für zusätzliche Pads
  • 2x 6,3 mm Klinke Main Outputs
  • 6,3 mm Klinke
  • Kopfhörerausgang
  • 3,5 mm Stereoklinke
  • Aux-In
  • MIDI-Ausgang
  • USB to PC (USB Audio und MIDI)
  • inkl. Verkabelung und Netzteil

Setkonfiguration:

  • 1 x 12" Zwei-Zonen PDX-12 Snare Mesh Head Pad
  • 3 x 8" Zwei-Zonen PDX-8 Tom Mesh Head Pad
  • 1 x 10" KD-10 Bass Drum Mesh Head Pad
  • 1 x Zwei-Zonen VH-10 Hi-Hat Pad und Controller
  • 2 x 12" Zwei-Zonen CY-12 Crash / Ride Pad inklusive Abstoppfunktion
  • 1 x 13" Drei-Zonen CY-13R Ride Pad
  • MDS-Compact Drum Rack

Hinweis: Bass Drum Pedal, Hi-Hat Maschine, Sitz und Sticks nicht im Lieferumfang enthalten

Weitere Infos

Inkl. Rack Ja
Inkl. Hocker Nein
Inkl. Fußmaschine Nein
Inkl. Kopfhörer Nein
Mesh Head Pads Ja
Pads in Stereo Ja
Anzahl der Direct Outputs 0

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland TD-17KVX E-Drum Set
59% kauften genau dieses Produkt
Roland TD-17KVX E-Drum Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.599 € In den Warenkorb
Millenium MPS-850 E-Drum Set
12% kauften Millenium MPS-850 E-Drum Set 598 €
Roland TD-17KV E-Drum Set
8% kauften Roland TD-17KV E-Drum Set 1.249 €
Millenium MPS-750 E-Drum Mesh Set
4% kauften Millenium MPS-750 E-Drum Mesh Set 444 €
Roland TD-25K V-Drum Set
3% kauften Roland TD-25K V-Drum Set 1.699 €
Unsere beliebtesten E-Drum Sets
20 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bespielbarkeit
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
14 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung

Das Teil ist der Hammer!

Töni, 15.08.2018
Ein bezahlbares Wohnzimmerschlagzeug mit sehr gutem Sound und tollen Möglichkeiten - durchaus auch bühnentauglich.

Ich habe mir das TD-17KVX gekauft, um nach längerer Pause einen Wiedereinstieg zu finden und täglich Zuhause üben zu können. Um eine Vorauswahl zu treffen, habe ich zahlreiche YouTube-Videos geschaut. Und ich hatte die Gelegenheit, das Alesis Crimson II Mesh Kit anzutesten. Dieses hat mich nicht ganz überzeugt (Soundqualität und Spielbarkeit der HiHat). Und so fiel meine Entscheidung zu Gunsten des fast doppelt so teuren TD-17 aus.

Erst war ich ja skeptisch, ob die Körperschallgeräusche nicht doch für die Nachbarn zu laut sein würden (Mietwohnung!), jedoch lassen die sich einfach in den Griff bekommen.Ich habe erst Moosgummi ausgelegt, darüber eine Plexiglasplatte gelegt (die ist schwingungsärmer als Holz - eine Platte aus Presspappe wäre auch gut), darüber Teppich (Schlinge, damit die Klettbänder der Fußmaschine etc. möglichst gut haften). Das funzt sehr gut. Habe nun schon oft Nachts gespielt - ohne Beschwerden! Das lauteste ist das Spielgeräusch des HiHat-Pads, aber Luftschall ist in meiner Wohnung kein Problem. Auch nimmt das TD-17 weniger Platz in Anspruch, als gedacht.

Der Aufbau hat mit Auspacken 4 Stunden gedauert, davon 45 Minuten für das Rack. Habe dabei auch die Bedienungsanleitungen quergelesen. Wichtig ist es, die Felle zu spannen, was u.a. den Rebound verbessert. So sind Trommelwirbel kein Problem. Auch habe ich erst mal alle Pads kalibriert und auf die von mir bevorzugten 7a Sticks angepasst. Auch die Glocke des Ride-Beckens lässt sich so gut spielen. Der Gummigeruch ist schon sehr stark. Nach zwei Tagen häufigen Lüftens ist er weitestgehend verschwunden, jedoch auch nach zwei Wochen noch nicht ganz weg. Aber erträglich.
Das Rack ist leicht und stabil, alle Klemmen leicht einstellbar.

Die Bespielbarkeit finde ich sehr gut - einem Akustikset recht ähnlich. Abstriche bei der HiHat. Um ein mit der Stockspitze gespieltes Zischen zu erzeugen, muss man den Fuß höher nehmen, als gewohnt. Der untere Teil der Pickup-Konstruktion ist recht dick, wodurch die HiHat etwas höher steht, als mir lieb ist. Auch ist der obere Teil etwas kleiner, als eine echte HiHat. Daher muss ich das Stativ etwas näher heranziehen. Aber im Großen und Ganzen lässt sie sich ganz gut spielen. Durch die Klettbänder am Bassdrum-Pad, der Fußmaschine und des HiHat-Ständers (siehe unten) verrutscht nichts!
Beim Cross-Stick auf der Snare finde ich es erstaunlich, dass überhaupt ein 3. Sound erklingt. Dieser lässt sich jedoch nicht laut genug stellen, also nicht so laut, wie das echte 'Klack'. Die Abstoppfunktion der Becken funzt prinzipiell gut. Nur muss man schon einen kräftigen Händedruck haben. Drei schnelle Becken-Stops hintereinander habe ich noch nicht hinbekommen.

Die Sounds und die Klangqualität finde ich durchweg sehr gut. Bei den Becken... also wenn man genau hinhört... - aber das ist eher dem preisgünstigen Bundle-Kopfhörer geschuldet. Und die Snaredrum klingt auf Dauer ziemlich gleichförmig. Es ist halt keine echte. Dennoch bin ich sicher, dass das TD17 für den Amateurbereich absolut bühnentauglich ist. Der Kopfhörerausgang könnte etwas lauter sein, aber es geht noch. Hier rate ich zu einem Kopfhörer mit möglichst geringer Impedanz.

Die Möglichkeit per SD-Card User-Samples zu importieren fasziniert mich. So habe ich meine Akustik-Snare gesampled und kann sie jetzt mit dem TD-17 spielen. Oder einen fetten Gong usw.
Über den Aux In habe ich mein altes Alesis D4 angeschlossen. Zusammen mit einem alten 4er-Pad habe ich z.B. eine Conga-Section extra. Die Bluetooth-Funktion ist sehr praktisch. Leider springt sie manchmal und verschluckt sich!
Für den freien Trigger-Input habe ich ein provisorisches Pad gebaut. Eine überzählige Halteklammer lädt dazu ein (mit einem Kontaktmikro Harley Benton CM-1000).

Ich habe das TD-17 als Bundle gekauft mit Millenium HH-903 HiHat Swivel, DW 4002 Double Bass Drum Pedal, Millenium DT-902 Drum Stool und Kopfhörer Superlux HD-681. Auch diese Teile machen einen guten Job!

In Relation zum Preis - alles in allem absolute Kaufempfehlung trotz geringer Abstriche.

Nachtrag:
- Einmal hat sich nun doch eine Nachbarin beschwert. Deshalb habe ich noch einen Balkonteppich dazwischen gelegt und spiele nachts nicht mehr ganz so expressiv.
- Mein provisorisches Pad hatte ich schnell kaputtgedroschen. Außerdem lassen sich mit 2 Pads nicht 2 Sounds spielen - auch nicht unter Verwendung der im Internet zu findenden Bauanleitungen mit dem 100 kOhm-Widerstand. Mit dem TD-17 geht das nicht. Daher habe ich mir noch ein Roland-BT-1-Pad bestellt. Es passt an die Haltestange z.B. des Tom1. Das habe ich im Steuergerät allerdings nicht als BT-1, sondern als VH10 angemeldet und mit den Einstellungen herumprobiert, was einen anschlagdynamischen Effekt hat. So habe ich nun - Piano gespielt - z.B. einen recht lauten Cross-Stick und ab Mezzoforte eine Cowbell.
- Die Bluetooth-Stolperer sind kaum noch vorhanden. Lag wohl doch eher am Handy, dem Bluetooth-Standard oder dem Wetter ;)
- Habe nun meine Akustik-Snare auch mit Besen gesampled - so richtig mit Trommel rühren. So kann ich jetzt Slow Blues mit einem Brush-Kit spielen :))
- Bin noch immer total begeistert vom TD-17!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung

Top E Drums die (fast) keine wünsche offen lassen

EdnA RockZ, 04.09.2018
+Top sound
+Felle fühlen sich super an und spielen sich auch so
+Becken ebenfalls, man kann auch blastbeats drauf spielen
+Viele Sound Banks
+ Hihat spielt sich super
+platz für noch ein Becken
+Backing tracks super
+Metronom und Mentor sind eine große Hilfe um rein zu kommen und sich warm zu spielen
+Abnahme und Mapping im DAW laufen super
-nur platz für ein extrabecken
-wo das noch ins gestell passen soll weiß ich nicht so ganz
- Kick etwas klein für eine Doppelfußmaschine (es funktioniert aber ein Schlägel wird etwas schwächer registriert), bei dem preis hätte sie ruhig 2cm mehr haben können
-Fühler sind nicht zentral sondern am unteren Rand (6 Uhr) der Trommeln, was man beachten sollte.
-Das Layout ist nicht so gut wie beim TD 50
o Keine Hihatmaschine dabei

Alles in allem fahre ich sehr gut mit den Drums, natürlich ist es nicht wirklich leise wenn man drums übt, aber es ist bei weitem nicht so laut wie ein echtes Set es wäre
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Roland TD-17KVX E-Drum Set
(20)
Roland TD-17KVX E-Drum Set
Zum Produkt
1.599 €

Roland V-Drums TD-17KVX E-Drum Set, V-Drums, mit Roland TD-1 7 Drum Modul, 310 Sounds, 50 Preset Kits, 50 User Kits, Quic k Record, Coach Funktion, WAV-Samples per SD/HC-Karte import ierbar,...

  • Inkl. Rack: Ja
  • Inkl. Hocker: Nein
  • Inkl. Fußmaschine: Nein
  • Inkl. Kopfhörer: Nein
  • Mesh Head Pads: Ja
  • Pads in Stereo: Ja
  • Anzahl der Direct Outputs: 0
Roland TD-17KV E-Drum Set
(7)
Roland TD-17KV E-Drum Set
Zum Produkt
1.249 €

Roland V-Drums TD-17KV E-Drum Set, V-Drums, mit Roland TD-17 Drum Modul, 310 Sounds, 50 Preset Kits, 50 User Kits, Quick Record, Coach Funktion, WAV-Samples per SD/HC-Karte importi erbar, Bluetooth...

  • Inkl. Rack: Ja
  • Inkl. Hocker: Nein
  • Inkl. Fußmaschine: Nein
  • Inkl. Kopfhörer: Nein
  • Mesh Head Pads: Ja
  • Pads in Stereo: Ja
  • Anzahl der Direct Outputs: 0
Roland TD-17KL E-Drum Set
(6)
Roland TD-17KL E-Drum Set
Zum Produkt
899 €

Roland V-Drums TD-17KL E-Drum Set, V-Drums, mit Roland TD-17 -L Drum Modul, 310 Sounds, 50 Preset Kits, 50 User Kits, Qui ck Record, Coach Funktion, WAV-Samples per SD/HC-Karte impor tierbar, Sounds...

  • Inkl. Rack: Ja
  • Inkl. Hocker: Nein
  • Inkl. Fußmaschine: Nein
  • Inkl. Kopfhörer: Nein
  • Mesh Head Pads: Ja
  • Pads in Stereo: Nein
  • Anzahl der Direct Outputs: 0
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Drums
E-Drums
Elektronische Drumsets sind absolut ernst zu nehmende Instrumente. Sie haben ihren eigenen Platz gegenüber ihren akustischen Geschwistern.
Online-Ratgeber
Einsteiger Drumsets
Einsteiger Drumsets
Dieser Ratgeber hilft dem Anfänger, das passende Ein­steiger-Drumset samt Zubehör zu finden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

Kürzlich besucht
Mapex Armory Studioease Set BTK

Mapex Armory Studioease Set BTK, MXAR628F, Farbe: Black Dawn, schwarze Kesselhardware, 6-lagiger Birken/Ahorn Hybridkessel, Kesselsatz bestehend aus: 22"x20" Bass Drum ohne Bass Drum Rosette, 10"x07" Tom Tom, 12"x08" Tom Tom, 14"x12" Stand Tom, 16"x14" Stand Tom, 14"x5,5 Armory Tomahawk Snare...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Ltd.

Friedman BE-OD Deluxe Clockworks Overdrive LTD; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
Orange Pedal Baby 100

Orange Pedal Baby 100 Class A/B Solid-State Amp; 1 Kanal; 10 0 Watt; Lautsprecher Ausgänge: min. 8 Ohm gesamt, 2 x Klinke ; Maße (B x H x T): 30 x 7.7 x 19.5 cm; Gewicht: 3,2 kg; Far be...

(2)
Kürzlich besucht
Elektron Model:Samples

Elektron Model:Samples; 6 Track Groovebox und Sampler; 6 Audio-Tracks (können auch als MIDI-Spuren verwendet werden); 6 anschlagdynamische Pads; 96 Projekte; 96 Patterns pro Projekt; Sample playback Engine, Multimode-Filter, frei zuweisbarer LFO und Sequencer (bis zu 64 steps) pro Track; Delay...

Kürzlich besucht
MXR M 280 Vintage Bass Octave

MXR M 280 Vintage Bass Octave; Sub Octave Bass Effekt Pedal; basierend auf einem klassischen Sub Octave Schaltkreis; von fettem Growl bis hin zu bebenden Dub Tones; überlegenes Tra cking; zwei unabhängige Sub-Oktav Stimmen; schaltbarer Midra nge Boost bis zu...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.