Roland System-8

PLUG-OUT Synthesizer

  • vielseitiger Performance-Synthesizer mit ACB-Technologie und 49 Tasten in normaler Größe
  • interne Klangerzeugung bietet klassische Analog-Klänge und dynamisch-moderne Sounds
  • ansteuern von bis zu drei PLUG-OUT-Synths
  • detaillierte Low-Pass-, High-Pass- und Side-Band-Filter mit hochauflösenden Einstellungsmöglichkeiten
  • umfassende Echtzeitkontrolle über fest zugeordnete Dreh- und Schieberegler sowie Taster
  • polyphoner Step-Sequencer mit der bekannten TR-REC-Bedienung, Arpeggiator, Vocoder und polyphone Akkord Memory-Funktionen
  • CV/Gate-Ausgänge für die Steuerung modularer Synths und Vintage-Geräte
  • große Auswahl integrierter Effekte mit fest zugeordneten Controllern
  • USB-Audio- / MIDI-Schnittstelle und Controller-Modus
  • Abmessungen (B x T x H): 881 x 364 x 109 mm
  • Gewicht: 5,9 kg
  • inkl. Netzteil und Lizenz für JUPITER-8, JUNO-106 und JX-3P PLUG-OUT
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo 1
  • Demo 10
  • Demo 11
  • Demo 2
  • Demo 3
  • Demo 4
  • Demo 5
  • Demo 6
  • Demo 7
  • Demo 8
  • Demo 9
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 49
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Nein
Keyboard Split Ja
Modulation Wheel Ja
Tonerzeugung Modeling
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out
Speichermedium Intern
USB Anschluss Ja
Effekte Multieffektprozessor
Arpeggiator Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 2
Digitalausgang Nein
Display Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 4 % sparen!
Roland System-8 + Millenium KS-2000 + the t.bone HD 200 +
6 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.375 €
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
15 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Es ist das, was ich wollte
Axel9750, 23.11.2016
Ein Synthesizer mit unterschiedlichen Charaktereigenschaften ohne großen Schnickschnack und direktem Zugriff auf den Großteil der Parameter war mein Wunsch an ein polyphones System, klanglich angelehnt an das von mir sehr geschätzte System-1m. Und das ist es auch geworden. Mittlerweile und weit vor dem avisierten Termin hat auch die Emulation des Juno-106 Einzug gehalten, das Update war schnell und kinderleicht eingespielt. Ohne die Originale danebenstehen zu haben ist für mich der Charakter der alten Rolands eingefangen, zudem bietet das System-8 schon selbst eine Menge an Substanz, um Standard- wie auch Experimentalklänge zu erstellen. Einen bemerkenswerten digitalen Anschein kann ich nicht feststellen, im Gegenteil, Roland hat dem hervorragenden AIRA-Programm noch ein tolles VA-Element hinzugefügt Natürlich fällt auch mir ein kritisiertes Element wie der nicht ganz so schreiend tiefe Modulationshub auf, auch der Wunsch eines zweiten LFO wäre von mir gern erfüllt gesehen worden, aber das sind keine K.O.-Kriterien für mich, es gibt genug zu entdecken und zu entwickeln. Nicht nur aufgrund seiner PlugOut-Fähigkeit empfehle ich das System-8 als polyphonen Allrounder mit einer großen Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Endlich gefunden
Pixelorb, 20.11.2017
Die Entwicklung des System-8 habe ich lange verfolgt. Dem Versuch, Legendäre, polyphone Roland-Synthies, VA zu emulieren stand ich lange skeptisch gegenüber. Nun steht er seit ein paar Tagen bei mir und ich bin begeistert. Die vorinstallierten Plug-Outs (Juno106, Jupiter8) sind für mich so nah an den Originalen dran, dass man im gesamtmusikalischen Kontext mehr als zufrieden sein kann. Der Klangcharakter wurde super eingefangen, selbst das arttypische Verhalten der Hüllkurven wurde emuliert.
Kleiner Typ für den Juno106: Der emulierte Roland-Chorus rauscht wie das Original. Das Rauschen kann aber per separatem Regler auf 0 reduziert werden.
Für modernere Sounds nutzt man den System-8 Synth,
dann kann er auch digital kalt oder experimentell.
Jetzt fehlt mir nur noch ein Plug-Out des Jupiter 4
und ich bin soundtechnisch im Synthesizer-Himmel.
Noch zwei Anmerkungen:
Ein zweiter LFO und ein Metronom bei der Echtzeitaufnahme
werden leider vermisst.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Video
Roland System-8
4:37
Roland System-8
Rank #34 in Synthesizer
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Alto Uber FX

Alto Uber FX, portable, akkubetriebene PA-Box, 100 Watt (peak) 8" Woofer, 3" Tweeter, zwei Line/Mic Kanäle mit XLR/1/4" Kombo-Eingängen, kabelloses Audiostreaming über jedes Bluetooth-Device, NFC Pairing und 3,5mm Stereo AUX-Kanäle, Lautstärke, Line Out und Akku-Level Anzeige, integrierte wiederaufladbare Batterie mit...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.