Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Roland KPD-70 Bk

61

Dreifach-Pedaleinheit für Roland FP-30-BK

  • nur in Kombination mit Roland KSC-70 BK nutzbar
  • unterstützt Page-Turn Funktion
  • Farbe: Schwarz
Polaritätsschalter Nein
Artikelnummer 379385
89 €
99,91 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 20.10. und Donnerstag, 21.10.
1
5 Verkaufsrang

61 Kundenbewertungen

5 51 Kunden
4 8 Kunden
3 2 Kunden
2 0 Kunde
1 0 Kunde

Verarbeitung

M
Tolle Ergänzung zum Roland FP-30
MrKarotte 26.01.2021
Ich nutze das FP-30 sowohl zu Hause als auch auf Reisen. Bisher immer mit dem KS-12 Ständer und dem DP-10 Pedal. Beide sind auch sehr zu empfehlen. Für zu Hause wollte ich nun eine schönere Lösung und habe diese in der Kombination KSC-70 und KPD-70 auch gefunden.
Pluspunkte:
- gute Verarbeitung
- leichter Aufbau
- stabil
- tolle Pedale
Minuspunkte (bedingt durch meine Art der Nutzung)
- Das Keyboard muss immer verschraubt werden da es sonst nicht ausreichend rutschfest aufliegt. Dafür reichen aber 2 der 4 Schrauben. Nur muss man die eben jedes mal lösen wenn es wieder los geht. Vielleicht werde ich es mal mit einer dünnen Gummierung
der Auflageflächen versuchen um ein wegrutschen zu verhindern.
- Keyboard und Ständer sind nicht 100% bündig. Das Klavier steht überall ca. 1mm über. Im Prinzip kein Problem aber bevor man die Schrauben anzieht sollte man es gleichmäßig ausrichten. Wenn man dass nun, so wie ich, häufiger macht wäre eine 100% Passung schöner.

Unterm Strich tolle Pedale und eine gut aussehende Lösung. Perfekt für jeden der eine stationäre und gleichzeitig platzsparende Lösung sucht.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

UU
Super Piano
Uwe Uwi 04.01.2018
Ich fange jetzt mit 60 Jahren neben Gitarre noch mit dem Piano an.
Bevor ich es bestellt habe, hatte ich in 4 bekannten großen Musikhäusern angerufen und mich jeweils mit der Piano-Abteilung verbinden lassen. Ich wollte für das Komplett-Paket etwa 800,- ¤ ausgeben. Alle haben mir zu diesem Roland geraten. Da ich jetzt erst anfange, kann ich natürlich noch nicht viel dazu sagen. Meine Tochter spielt allerdings hervorragend Klavier (hatte schon im Teeny-Alter einen Preis gewonnen) und ist von dem Teil angetan. Auch optisch gefällt mir das Roland.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Tut was es soll
Michael1780 13.02.2020
Die Pedaleinheit habe ich mit meinem FP-30 im Komplett-Set erworben. Die gehört für mich zu einem ernsthaften Piano-Ersatz einfach dazu.

Die Montage ist beim Zusammenbau einfach. Die Konstruktion ist nicht ganz so stabil, wie eine "echte" Pedaleinheit, verrichtet aber zuverlässig ihren Dienst. Die Dosierbarkeit ist gut, Geräusche sind nicht störend.

Tipp: Die Querstrebe ist hohl, d.h. man kann das Netzteil des Pianos elegant darunter verstauen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
TabakKäfer 06.01.2021
Alles bestens! Stabil und sieht gut aus.!
Das Dämpferpedal hat mehrstufige Halbpedalfunktion, aber sensibler als beim DP-10.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung