Roland HPD-20 Handsonic Pad

Elektronik Percussion Pad

  • SuperNatural Klangerzeugung mit 850 integrierten Sounds
  • Sound/Loops Speicher zum Importieren von 500 eigenen Sounds
  • eingebauter Multi Effekt Processor mit Equalizer und Ambience Parametern
  • ultra sensible Dynamikansprache über 13 Silikon Pads mit Dämpf- Abstopp und Stimmfunktion
  • D-Beam Steuerung von Sounds und Effekten
  • Aufnahmen in Quick Record Funktion und Export als WAV-Audiodatei
  • USB Anschluss Audio / Midi
  • Pad und Hi-Hat Controller Input

Weitere Infos

Anzahl der Schlagflächen 13
Samplingfunktion Ja
Anzahl der Triggereingänge 1
Mit den Händen spielbar Ja
Mix-Input Ja
USB-Anschluss Ja
MIDI-Schnittstelle Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Roland HPD-20 Handsonic Pad + Millenium Percussion Pad Stand +
2 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland HPD-20 Handsonic Pad
59% kauften genau dieses Produkt
Roland HPD-20 Handsonic Pad
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
879 € In den Warenkorb
Roland SPD-SX Sampling Pad
9% kauften Roland SPD-SX Sampling Pad 648 €
Alesis Strike MultiPad
8% kauften Alesis Strike MultiPad 630 €
Clavia Nord Drum 3P
6% kauften Clavia Nord Drum 3P 585 €
Yamaha DTX-Multi 12
5% kauften Yamaha DTX-Multi 12 438 €
Unsere beliebtesten Percussion & Sampling Pads
38 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bespielbarkeit
  • Geräuschemission
  • Verarbeitung
Gesamt
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
Ersetzt einfaches Schlagwerk
11.10.2016
Ich habe als Gitarrist ein E-Schlagwerk für einen Musikraum gesucht. Da ich keine Sticks bedienen kann, dachte ich an eine E-Bongo. Das Roland HPD-20 hat meine Erwartungen weit übertroffen.

Es ist sehr angenehm zu spielen, per Hand und auch mit Sticks. Kurz: es ersetzt in meinem Musikraum das Schlagwerk.
Extrem vielseitig und macht gute Laune, auch den Schlagzeugern, die darauf bislang gespielt haben.
Und wie erwartet: es ist auch für Nicht-Schlagzeuger leicht bespielbar.
Haber mir inzwischen einen Ständer dazugekauft und ich werde mir noch Pedalen zulegen. (Das vermissen die Schlagzeuger ;-)

Das aufspielen eigener Sounds ist nicht so trivial wie ich erhofft hatte. - Da der Sound nicht 1:1 übernommen wird, sondern dem Schlag angepasst wird.
Wenn man sich intensiv mit dem Handsonic auseinandersetzt, kann man noch extrem viel mehr rausholen, dazu fehlt mir leider die Zeit.
Das schöne ist aber, dass es auch einfach so (unverändert) hervorragend funktioniert.

Kurz: es ist für mich eine wunderbare Anschaffung.
Edit/PS: Natürlich entstehen beim Bespielen Geräusche, insbesondere mit Sticks; diese fallen bei einer relativ leise gestellten Anlage auf, ansonsten geht es unter.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
Percussion de luxe
A_L_, 14.05.2020
Als Gitarrist mit Ambitionen im Bereich Percussion (Cajon, Djembe) habe ich lange überlegt, ob ich mir den Luxus einer elektronischen Trommel leisten will. Trommel trifft es eigentlich nur halb. Die HPD-20 ist ein eigenes Instrument. Im Gegensatz zu preiswerteren Pads ist die HPD-20 voll programmierbar. Roland hat es geschafft, die umfangreichen Möglichkeiten der Programmierung in einer gut strukturierten Benutzer-Oberfläche unterzubringen. Die Haptik der Pads ist völlig anders als bei einer herkömmlichen Trommel (Rebound, Geräusche), spielt sich aber trotzdem angenehm. Ich habe Loops in die einzelnen Kits eingefügt. Hier zeigt sich, dass das HPD-20 schon etwas älter ist. Die meisten Loops sind mittlerweile im 24-bit Format, das HPD-20 braucht aber das ältere 16-bit Format. Dank der zahlreichen Instrumente ist für jede Musikrichtung etwas dabei. Eine Bodhran und eine Hang-Drum wären noch super. Selbst hinzugefügte Samples können beim Spielen nur in der Lautstärke variiert werden. Da bieten die integrierten Sounds mehr Möglichkeiten. Das Zusammenspiel mit dem Laptop klappt super, Treiber installiert - fertig. Mittlerweile setze ich ein Fußpedal für die Bassdrum ein, ein Hit-Pedal und ein Case für den Transport schaffe ich mir noch an. Ich nutze das original Roland-Stativ. Es ist zwar teuer aber sehr standfest. Von mir eine klare Kaufempfehlung für alle Tischkanten-Trommler und Rhythmusbegeisterten Instrumentalisten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sehr gutes Instrument
Flipmode, 15.05.2014
Ich finde "Instrument" beschreibt das Handsonic sehr gut.
Es hat etwas sehr eigenes, es macht viel Spaß damit herumzuspielen und die vielen guten Sounds zu erforschen.
Die überall erwähnten 850 integrierten Sounds sind übrigens auf 100 Presets verteilt, weitere 100 Plätze sind für User-Presets gedacht.

Die Pads fühlen sich für mich sehr gut und dynamisch an, wer will hat jede Menge Optionen um die Dynamik zu bearbeiten.

Es mag nebensächlich erscheinen, aber ich möchte auch die gute Anleitung erwähnen, heutzutage ja keine Selbstverständlichkeit mehr.

Ich bin kein Drummer, aber aus meiner Hobby-Sicht ein wirklich feines Gerät, daß zum experimentieren einlädt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
Etwas Luft nach oben ist immer
SAITEanSAITE, 20.08.2019
Ich mache es kurz:
POSITIV:
smoothes spielgefühl
große soundauswahl
übersichtliche Anordnung
und-was ich immer gut finde : nicht so viele x-mal belegte Taster, durch die man sich durcheiern muss
NEGATIV - bzw verbesserungswürdig:
das Gummipad lässt sich gut bespielen, hat aber eine unnatürliche Haptik
sounds teilweise etwas lieblos
Gerät ist zu glatt, ich fände es gut, wenn es komfortabel auf dem Schoß zu halten wär
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 799 € verfügbar

Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Do, 24. September

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-SR

Behringer RD-6-SR; Analog Drum Machine; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step Pattern-Sequencer; Speicherplätze für...

Kürzlich besucht
Fender Billie Eilish Concert Ukulele

Fender Billie Eilish Concert Ukulele, Konzert Ukulele, Decke und Korpus Sapele, Nato Hals, Griffbrett Hardwood laminiert, Hals Binding, 16 Bünde, Sattelbreite 35mm (1,375"), Mensur 381mm (15"), Fishman Kula Preamp, offene Mechaniken, Abalone Rosette, Finish matt Schwarz mit "blohsh" Symbole

Kürzlich besucht
Nux Mighty Plug

Nux Mighty Plug; Remote Modelling Amplug für E-Gitarre & Bass; praktische Silent-Play Gerät mit verschiedenen Effekten, Modellierung von Verstärkern und IR Cabinet-Modellen (Impulse Response), Gitarren- und Bassmodi, Akustikgitarrensimulator mit IR-Akustikgitarrenemulation, 13 Verstärkermodelle, 19 verschiedene Effekte, Noise Gate, Drum beats: 10...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted IB

Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted Ice Blue, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Roasted Canadian Flame Hard Ahorn; Griffbrett: Roasted Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL;...

Kürzlich besucht
Fender CuNiFe Wide Range Humb. Neck

Fender CuNiFe Wide Range Humbucker Neck; Telecaster Humbucker; Wiederstand: 10.1 - 10.7k; Farbe: Chrom

Kürzlich besucht
Presonus AudioBox 96 Studio Ult 25th An

Presonus AudioBox 96 Studio Ultimate 25th Anniversary Edition; Aufnahmestudio Set; bestehend aus: AudioBox USB 96 25th Anniversary Edition, Studio One Artist + Studio Magic Plugin-Suite (Ableton - Live Lite, Arturia - Analog Lab Lite 3 u. v. m.) (ESD-Download), Eris...

Kürzlich besucht
Omnitronic TRM-202 MK3

Omnitronic TRM-202 MK3; 2-Kanal-Rotary-Mixer mit 3-Band-Frequenzisolator für DJs; klassischer Rotary-Mixer mit 2 Eingangskanälen und integriertem 3-Band-Frequenzisolator für DJs; Gainregler, 2-Band-Equalizer (Höhen/Bässe) und Phono/Line-Umschaltung je Kanal; effektive Boost- und Kill-Funktion; Kill-Charakteristik erlaubt das völlige Auslöschen von Bässen, Mitten und Höhen für...

(1)
Kürzlich besucht
Magma CTRL Case MPC One

Magma CTRL Case MPC One, passend für Akai MPC One und Geräte mit ähnlicher Größe, 6 mm EVA-Durashock-Hartschaum und wasserabweisendes 600D Polyesteraußenmaterial, Robuster Reißverschluss, Praktisches Kabelmanagement-System, Schützender Noppenschaumstoff im Deckel, Kompatibel mit Decksaver Cover, Abmessungen außen 320 x 320 x...

Kürzlich besucht
beyerdynamic T1 3rd Generation

beyerdynamic T1 3. Generation High-End Tesla Kopfhörer, offen, ohrumschließend, Übertragungsbereich 5 - 50000 Hz, Impedanz 32 Ohm, Kennschalldruckpegel 100 dB ( 1 mW ), Belastbarkeit 300 mW, max SPL 124 dB (300 mW), Tesla-Technologie, textilummanteltes, steckbares Anschlusskabel in 3 m...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-AM

Behringer RD-6-AM; Analog Drum Machine; Acid Smiley Edition; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step...

Kürzlich besucht
Kala U-Bass Nomad 4 NT

Kala U-Bass Nomad 4 NT, elektro-akustischer U-Bass, 528 mm (20 13/16") Mensur, 746 mm Gesamtlänge, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 16 Bünde, Palisander Griffbrett, Graph Tech NuBone Nut, Kompositkunststoff Sattel, Custom Black Die Cast Mechaniken, seidenmatte Oberfläche...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 STR

Larry Carlton H7 STR; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Square ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.