Roland GO:KEYS

Keyboard

  • 61 Ivory Feel Box-Shape Tasten mit Anschlagsdynamik
  • 128-stimmig polyphon
  • Bluetooth 4.2
  • MIDI-Format konform zu GM2
  • über 500 Sounds
  • Multi Effects / Chorus / Reverb
  • Transponier-Funktion
  • über 12 Loop Mix Sets
  • über 672 Patterns (12 Sets x 56 Patterns)
  • 10 Performance Pads
  • Funktionen: Bender: Pitch Bend / Modulation Effect: Roll / Filter
  • Recorder: Standard MIDI Files - Format 0
  • LC Display
  • 2 Lautsprecher mit je 2,5 W
  • Batteriebetrieb möglich
  • Abmessungen (B x T x H): 877 x 271 x 82 mm
  • Anschlüsse: Phones Out, AUX In, Pedal, USB to host
  • Gewicht ohne Netzteil: 3,9 kg
  • inkl. Netzteil (PSD-230 EU)
  • passendes Notenpult: Art. 491316 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo Synth-Funk
  • E-Piano
  • E-Piano2
  • EDM
  • Demo House
  • Neo Hip-Hop
  • Organ
  • Piano
  • Demo Rock
  • Strings
  • Demo Trance
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Tasten 61
Leuchttasten Nein
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Nein
Speichermedium Keine
Lyrikfunktion Nein
Scorefunktion Nein
Vocal Harmony Nein
USB Audiorecorder Nein
MIDI Schnittstelle Keine
Mikrofonanschluss Nein
USB Ja
48 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top "Home"-Keyboard für den Lagerfeuereinsatz
Georg8189, 13.07.2018
Dieses kleine, leichte, hübsche Keyboard hat meine Erwartungen weit übertroffen! Habe in meinem Setup seit bald 10 Jahren ein Nord Electro 3 mit semi-gewichteter Tastatur und da es mein "Hauptpiano" ist, bin ich leichte bzw. Feder-Tastaturen gewohnt. Ich wollte ein leicht zu transportierendes, einfach zu bedienendes, robustes Keyboard für ortsunabhängiges Spielen ohne Stress und aufwändigen Aufbau und Schlepperei. So bin ich zum GO-KEYS gekommen. Bitte das Folgende immer in Bezug auf Preis und Gewicht (nur ca. 4kg) zu sehen, es kann natürlich nicht so klingen wie Geräte die das 5fache kosten (oder doch?). Was ist am kleinen Roland so super, dass ich es nicht mehr hergeben mag?

positiv:
+ Der Klang der 2 kleinen Lautsprecher (nur 2,6W) ist überraschenderweise ausgezeichnet, kein Verzerren und schöne räumliche Abbildung der Klänge für den Spieler der davor sitzt, sie geben genug Volumen, dass man das Instrument auch "spürt" und nicht nur dünn hört (für mich wichtig um in einen gewissen Flow zu kommen).
+ Der Klang in den Headphones oder über Mackie Studiomonitore ist noch besser.
+ Die Tastatur ist von der Größe der Tasten, Druckpunkt und der möglichen Dynamik im Spiel hervorragend und es klappert nichts. Alle Tasten sauber angeordnet, nichts wackelt, keine "tote" Taste am GO-KEYS, makellose Sache, gut verarbeitet.
+ Batteriebetrieb über mehrere Stunden (locker 3 Std. mindestens) und Netzteil ist dabei (im Styropor der OVP zu finden).
+ Der Klang der Pianos ist (in Bezug auf Preis und Gewicht) wirklich sehr gut, auch die E-Pianos klingen wie sie klingen sollen, also sicher genauso gut wie bei einem Waldorf Zarenbourg, das ja preislich in einer gänzlich anderen Liga spielt (wenn ich denke, beim GO-Piano sollen die Pianos noch besser sein, möchte ich mir das fast auch gleich noch anschaffen), man kann wirklich schön akzentuiert mit den Pianosounds spielen.
+ Die Bedienbarkeit ist intuitiv, die Bedienungsanleitung Roland-typisch sehr gut und übersichtlich geschrieben, ich habe sie kaum gebraucht.
+ Die Patterns sind modern, keine Polkas, sie haben eine gute Groove und jedes einzelne Pattern hat viele Variationen.
+ Auch bei den Orgeln finden sich schön spielbare, teils sogar "feurige" Sounds, hier findet man auch den "Jazz Scat" und andere Vocal-Sounds die interessant zu spielen sind
+ Synthesizer - alle "Brot und Butter" Sounds und darüber hinaus, breit gefächert, insgesamt gute und große Auswahl an Klängen, deren Parameter sich aber nicht verändern lassen (ist ja auch kein expliziter Synthesizer).
+ Strings und Pads - einwandfrei, breit, fett, zart und fein, alles da was nötig ist um schöne Leger für die Solisten zu spielen.
+ Transportfreundlich, gerade so groß wie nötig für 61 normal große Tasten, sehr leicht, keine Knöpfe oder Regler die überstehen und abrechen könnten.
+ Das Klack-Geräusch der Bedienknöpfe lässt sich unter "Settings" glücklicherweise abstellen.
+ Insgesamte Verarbeitung - trotz Plastik-Pur - sehr gut, Oberfläche und Tasten fühlen sich gut an, insbesondere das Finish der Tasten.
+ Optisches Design absolut top. Fast so schick wie die schönen Roten aus Schweden. (Geschmacksache)

neutral:
* Der Miniklinkenausgang für Kopfhörer bzw. Verstärker (ja manche fragen sich wie lange das halten wird), der kleine Stecker sitzt jedoch gut fest und das Zielpublikum sind ja nicht Profis oder Bühnensäue. Mit etwas Achtsamkeit mache ich mir da keine Sorgen.
* Bluetoothfunktion: hat sich mit iPhone7 auf Anhieb verbunden, alles funktioniert wie versprochen.
* PC oder Mac Verbindung (noch) nicht getestet.
* Es ist kein Notenhalter dabei wie beim GO-PIANO. Aber der würde bei mir eh im Kasten verrotten ;-)

Fazit:
Für diesen schmalen Preis ein Top-Keyboard, das Anfängern und auch fortgeschrittenen "Sofasurfern", die kein Notenblatt brauchen oder wollen, garantiert viel Spaß bringt und das niemals spießig daherkommt. Ziemlich cool für den "Lagerfeuer-Keith-Emerson" (setzen Sie hier bitte Ihr Idol ein). Robust, sehr guter Klang, schöne Verarbeitung, leicht zu transportieren. Bin glücklich damit! Danke an die Roland Ingenieure für dieses lässige Teil!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bin ziemlich enttäuscht
Mathias281, 10.06.2019
Ich hatte viele gute Bewertungen gelesen und auch die Youtube-Videos gesehen. Daher war meine Erwartung, dass es ein Roland typisch gut verarbeitetes Produkt ist und die Sounds und Features dem Preis entsprechen. Die Sounds sind auch echt OK. Die Auswahl ist ziemlich gross und auch wenn es kein Mod-Wheel gibt kommt man mit der Tastenlösung irgendwie auch recht schnell klar. Das ganz große Manko aber ist die Tastatur. Ich weiss nicht, was sich Roland da gedacht hat. Es gibt Midi-Keyboards um die 100 EUR, die viel bessere Tastaturen haben. Der Druckpunkt ist merkwürdig gewählt und es fühlt sich schwammig und irgendwie "billig" an. Bei schnelleren Passagen hat man den Eindruck, die Tastatur bildet das Spiel nicht korrekt ab. Wirklich sehr schade, wenn die Tastatur besser wäre, dann könnte man das Produkt empfehlen. Ich musste leider zurückschicken.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
more than enough for creating.
frango, 13.03.2020
im a musician, but its my first keyboard. y like how the speakers get you to the feel of music, it inspires. As to weight of keys, they are ok for me, but im no expert on this.
I would hace liked that it could have a jack connection to put the sounds of the keyboard straight into logic pro X through the sound card as you can only use it as a MIDI through USB with Logic?s available sounds.
Also, the "knobs" to bend pitch are extremely difficult to use compared to AKAIs controllers for example.

Recomend for playing but not as a good MIDI controller.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
will hazelnut, 28.04.2020
viel inhalt für wenig Geld und superleicht!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Keyboards
Keyboards
Das Keyboard ist der Einstieg in die bunte Tastenwelt. Hier finden Sie echte Exper­ten­tipps.
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.