Roland FC-300 MIDI-Fußschalter

MIDI-Fußschalter

  • 2 Expressionpedale und 2 Controltaster
  • beleuchtetes Display für Patchnamen (2 Zeilen à 16 Zeichen)
  • Anschluss von weiteren 3 Expressionpedalen bzw. 6 Fußtastern
  • 2 "Amp Control"-Buchsen zum Umschalten von z.B. Gitarrenamps
  • 4 Modi für verschiedenste MIDI-Anwendungen (Standard, Control, Sys-Ex, und Patch)
  • 100 Sets von MIDI-Befehlen/Parametern können als Patches gespeichert werden - Blöcke von MIDI-Meldungen problemlos mit einem Fußtritt übertragbar
  • perfekt geeignet für das neue VG-99 und zukünftige Roland-Geräte: Verbindung mit LAN (Ethernet, CAT5)-Netzwerkkabel, bidirektionale Übertragung von MIDI-Daten per neuentwickeltem RRC2-Protokoll (z.B. auch die Patch-Namen), Stromversorgung des FC-300
  • Anschlüsse: Netzteil (DC IN), MIDI IN, MIDI OUT, RRC2 OUT, AMP CONTROL 1, AMP CONTROL 2, EXP Pedal 3 / CTL 3, 4, EXP Pedal 4 / CTL 5, 6, EXP Pedal 5 / CTL 7, 8, MODE
  • road-taugliches Metallgehäuse
  • Stromversorgung: Batterie (6 x AA Mignon), Netzteil (PSA-230) oder über Roland-Gerät (RRC2)
  • inkl 6 AA-Batterien, Netzteil Boss PSA optional erhältlich
  • Abmessungen (L x B x H): 550 x 240 x 80 mm

Weitere Infos

Anzahl der Taster 9
Anzahl der Pedale 2
Anzeige Ja
Presets 100
Anschluss für Expression Pedal Nein
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Multitalent
Tim83, 15.07.2011
Das FC-300 deckt sämtliche Bereiche auf dem Gebiet MIDI-Steuerung ab (werde jetzt nicht ins Detail gehen, dafür gibt´s die Produktbeschreibung). Das Gehäuse, die Taster und die Pedale sind sehr stabil gebaut und haben außer ein paar Kratzern noch keinen Schaden genommen. Alle Steckerbuchsen (MIDI wie Klinke) sind gut leichtgänging, halten den Stecker aber fest genug. Allerdings ist die Bedienungsanleitung teilweise sehr schwer zu verstehen und wird für MIDI-Neulinge (wie ich damals) eine Herausvorderung darstellen...die aber zu meistern ist ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Als Midi-Allzweck -Controller
robbytobi, 29.01.2020
Einsatz: Ich bin seit je her Fan der Philosophie: "Midi-Quellen, -Routing und -Nutzer trennen". Und so bindet sich der Roland in meine Systemlandschaft nahtlos als Quelle (neben allen Keyboards) ein. Ich nutze ihn dazu, einfach CC's auf fixierten Nummern zu senden. Hierzu habe ich am Roland weitgehend unbenutzte Controller gewählt, welche sich am Gerät problemlos konfigurieren lassen. Umgespannt wird erst am Routing für das jeweilige Lied/ Einsatzzweck. Das klappte früher schon wunderbar mit realen Klangerzeugern und -noch viel besser mit VST - Live -Setups (nutze GigPerformer als Host). Hier habe ich alle Freiheiten der Welt den FC einzubinden wie ich grad lustig bin.

Pro:
-Solide verarbeitet, Schalter müssen bei mir auch mal einen schnellen Tritt abkönnen.
-Wenig/kein un(be)nötig(t)er Schnickschnack
-Möglichkeit weitere Pedale in Midi-Signalgeber umzufunktionieren.

Con:
-Batterien als Default-Befeuerung? Super Idee. Hält bei mir eine Probe lang :-( -> Netzteil muss mitbestellt werden.
-Fußwege könnten länger sein. Ist aber Geschmackssache.
-Und (was mich am meisten stört): aus irgend einem Grund merkt sich das Gerät nicht, dass ich es nur im CC-Modus benutzen will. ->Beim Anschalten muss ich mich erst mal bücken und den Modus wechseln. Eine gepufferte Speicherung dieses Zustands erfolgt offensichtlich nicht. (Im Gegensatz zu den gespeicherten Einstellungen)

Alles in Allem erfüllt es seinen Zweck und sieht aus, als wäre es die nächsten Jahre Stammspieler in meinem Equipment.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Die Kombi macht´s ...
Sven B., 20.11.2009
Meine Begeisterung über den VG-99 habe ich ja schon kundgetan und da darf natürlich das "Brett" nicht fehlen. Alles gelungen, einfach zu bedienen, das Display ist auch auf dunkler Bühne prima ablesbar, Gehäuse ist aus Metall, im Prinzip alles ok. Es kann bei größeren Füßen passieren dass man beim Bedienen des inneren Pedals versehentlich auf Köpfe tritt die in unmittelbarer Nähe liegen, aber wenn man ein bissel aufpasst geht´s schon.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Stabiles Board
RonaldS, 25.03.2020
Ich benutze das FC-300 um meinen Piranha und mein G-Major2 umzuschalten bzw. einzelne Parameter zu kontrollieren.
Wenn man sich mit der Bedienung bzw. Programmierung auseinandergesetzt hat, geht es schnell und einfach, aber intuitiv ist es nicht unbedingt.
Das Board selber ist aber hervorragend verarbeitet und stabil.

Ein weiterer großer Minuspunkt ist das fehlende Netzteil, das seperat mitbestellt werden muss.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 22.06. und Mittwoch, 23.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
Blue Microphones Snowball iCE USB Black

Blue Microphones Snowball iCE USB Black; Plug 'n Play USB-Mikrofon für Musikaufnahmen und Podcasting; USB Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; ideal für Gesangs- und Musikaufnahmen sowie Podcasts; Frequenzgang: 40 Hz - 18 kHz; Samplerate: 44,1 kHz; Auflösung: 16-Bit; inkl. USB Kabel und…

Kürzlich besucht
Behringer MIC300 Tube Ultragain

Behringer MIC300 Tube Ultragain; 1-Kanal Röhrenvorverstärker für Mikrofon und Instrument; hand-selektierte 12AX7 Röhre; integrierter Limiter; 20dB Pad; Phasenumkehrschalter; +48V Phantomspeisung; Gain- und Ausgangsvolume-Regler; LED Meter; Anschlüsse: Mikrofon-Eingang XLR, Instrument-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Line-Ausgang XLR und 6.3 mm Klinke symmetrisch;…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Mojotone T Standard Solderless Harness

Mojotone T Standard Solderless Harness; Z4T3W730; Lötfreies vorverdrahtetes Elektronik Austausch Set für T-Style E-Gitarre; Die hochwertigen Komponenten bieten eine erhebliche Verbesserung gegenüber der Standardelektronik; Lötfreier Steckdrahtverbinder für schnelle Installation und einfachen Tonabnehmerwechsel; Die Treble Bleed Schaltung verhindert Höhenverluste beim zudrehen…

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.