Roland Fantom 8

Synthesizer Workstation

  • 88 PHA-50 Hammermechanik-Tastatur (Holz/Kunststoff-Verbundstruktur), anschlagdynamisch und mit Aftertouch
  • ZEN-Core Sound Engine mit 256 Stimmen
  • V-Piano und SuperNATURAL Sound Engine
  • mehr als 3500 Preset Sounds und mehr als 90 Drum Kits
  • Multisampling mit bis zu 352 Samples pro Tone
  • Speicherplätze für 128 Scenes (x4 Bänke)
  • 16 Parts, jeweils bis zu 4 Sound-Layer
  • Effekte: EQ und Multieffekt pro Part, 2 Insert-Effekte, 6 Drum-Part Kompressoren, Master-Kompressor, Master-EQ
  • 90 verschiedene Effekttypen
  • Stereo 32-Band Vocoder
  • 8-stimmiger Pad-Sampler (16 Pads x 4 Bänke)
  • frei zuweisbares Stereo-Analog-Filter (3x Tiefpass, Bandpass, Hochpass) mit Drive-Stufe
  • Sequenzer: 16 MIDI-Spuren mit Realtime- und Step-Aufnahme sowie TR-Drum-Programmierung
  • Rhythm Pattern, Arpeggiator und Chord Memory Funktion
  • 7" Color-Touch-Screen
  • 8 Encoder und 8 Fader mit LED Statusanzeigen ermöglichen Kontrolle über Sounds, Mixer und Effekte in Echtzeit
  • Echtzeitzugriff auf die wichtigsten Syntheseparameter über beleuchtete Drehregler und Statustaster
  • ZEN-Core Tone-Import und -Export
  • Roland Cloud Manager Support
  • AIRA Link Support
  • Einbindung von analogen Synthesizern und Modularsystemen über 2x CV/Gate Ausgänge (3.5mm Klinke)
  • USB-Audio-Interface, 24 Bit / 48 kHz - 6 Eingänge, 32 Ausgänge
  • Integration von Apple Logic und Mainstage über Smart Controls
  • Anbindung von Roland Aira- und Boutique-Geräten über USB (Stromversorgung und MIDI-Daten)
  • Main Out: XLR & 6,3 mm Klinke
  • 4x Sub Out: 6,3 mm Klinke
  • Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke
  • 4x Eingänge für Pedale und Fußschalter: 6,3 mm Klinke
  • MIDI In / Out 1 / Out2 (Thru)
  • 2 Mic/Line-Eingänge: XLR/TRS Combi-Buchse, 48 V Phantomspeisung
  • 3x External Device: USB-A
  • USB-B Port zur Computeranbindung
  • USB-A Port für Speichermedien
  • Abmessungen (B x T x H): 1432 x 439 x 153 mm
  • Gewicht: 27,7 kg
  • inkl. Netzkabel
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Stage Grand
  • Bold Beauty
  • Chorus EP 2
  • Church Organ
  • Clavi 1
  • Clavi 2
  • Demo 1
  • Demo 2
  • Demo 3
  • Demo 4 MIX
  • Eastcoast Studio
  • E-Piano
  • Organ 1
  • Organ 2
  • Organ 3
  • Phaser E-Piano 2
  • Tremolo E-Piano
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 88
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Ja
Keyboard Split Ja
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Stimmen 256
Tonerzeugung Modeling, Samplebasiert, Virtuell Analog
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out, 1x Thru
Speichermedium Intern
USB Anschluss Ja
Effekte Ja
Arpeggiator Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 6
Digitalausgang Nein
Display Ja

Kompromisslose Workstation mit nahtlosem Workflow

Das Workstation-Flaggschiff Fantom 8 von Roland setzt bei der Soundausstattung und beim kreativen Arbeiten neue Maßstäbe. Die neu entwickelte Zen-Core-Engine bietet einen enormen Pool an hochwertigen Klängen akustischer und elektrischer Instrumente, Synth-Sounds und Drums. Es gibt keine übergeordneten oder sich gegenseitig ausschließenden Modi, alles ist jederzeit erreichbar. Dabei ist das Erstellen und Einfliegen von Sequenzen und Audio-Clips ebenso livetauglich wie die Klangeditierung und das Erstellen von Szenen. Fantom liefert im Live-Einsatz alle Arten von Sounds und die dazu passenden, modernen Performance-Tools. Als Kompositionswerkzeug lassen sich mit der Workstation vollständige Backings erstellen. Die Tonerzeugung geschieht über einen überaus flexiblen Synthesizer, der am Gerät selbst oder via Software umfangreich editiert werden kann. Außerdem kann Fantom 8 als Audio-Interface dienen und DAWs sowie Plugins mit seinen Reglern, Fadern, Tasten und sogar dem Touch-Display steuern.

Enorme Klangbandbreite

Die Zen-Core-Engine kann parallel verschiedene Syntheseformen erzeugen. Akustische und elektrische Instrumente basieren auf hochwertigen Stereo-PCM-Samples, während es für moderne und klassische Synthesizer VA-Oszillatoren gibt. Mit flexiblen Editiermöglichkeiten, wie unterschiedliche Filter und LFOs mit komplexen Rhythmen, werden aus bis zu vier Partials völlig neue Klänge gestaltet. Diese Tones können wiederum in Szenen definiert werden, die sämtliche Einstellungen aller 16 Kanäle umfassen. Die Zwischensequenzen zweier solcher Szenen lassen sich absolut frei von Störungen oder Aussetzern überblenden. Mit V-Piano erzeugt die Workstation erstklassige Klaviersounds, die authentisch klingen und sich auch nuancenreich spielen lassen. Dafür ist Fantom 8 mit der hochwertigen PHA-50 Hammermechaniktastatur mit Holztasten und Druckpunktsimulation ausgestattet. Zusätzlich lassen sich Loops und Audioclips von bis zu 2 GB Größe einbinden und mit einem real-analogen Stereomultimodefilter kann das Audiomaterial zusätzlich bearbeitet werden.

Für Komponisten, "Bühnenarbeiter" und Studio-Cracks

Keyboarder, die ein umfangreiches Sound-Set auf der Bühne verwalten müssen, besticht Fantom einerseits mit seiner großen und flexiblen Soundauswahl, aber auch durch die zahlreichen Spielhilfen. Über die Szenen lassen sich auch komplexe Sets schnell und zielsicher wechseln. Regler, Fader, Pads und Taster lassen sich zuweisen, zur schnellen Klangeditierung gibt es aber auch ein direktes Bedienfeld für die wichtigsten Oszillator-, Filter-, Hüllkurven- und FX-Funktionen. Der 16-kanalige Sequenzer bietet sowohl eine klassische Echtzeit- und Step-Eingabe als auch eine TR-Lauflichtprogrammierung für Drum-Patterns sowie dynamisch spielbare RGB-Pads für One-Shot-Samples und Audio-Clips. Hier verbindet sich das Rüstzeug eines klassischen Bandkeyboarders mit Werkzeugen für moderne Performances. Im Studio integriert sich Fantom als komfortables Audio-Interface mit 16 Stereoaus- und drei -eingängen.

Über Roland

Die Firma Roland wurde 1972 in Osaka, Japan, gegründet und entwickelt und baut seitdem elektronische Musikinstrumente. In seiner erfolgreichen Geschichte hat Roland viele wegweisende Instrumente auf den Markt gebracht, von legendären Drumcomputern wie TR-808 oder TR-909 bis hin zu Synthesizer-Klassikern wie Jupiter-8, SH-101 oder der kultigen TB-303. Neben den Synthesizern sind auch die Workstations und E-Pianos aus dem Hause Roland sehr beliebt. Ebenso bekannt ist die zu Roland gehörende Marke Boss, unter der vor allem Gitarreneffektgeräte entworfen und vertrieben werden.

Steuerzentrale für Live-Sets und Studios

Die umfangreiche Ausstattung von Fantom 8 erleichtert das Gepäck von Bandkeyboardern ungemein. Man hat alle Sounds an Bord, kann on-the-fly Klänge editieren und spezielle Audio-Clips direkt abfeuern. Parallel zum eigenen Spiel laufen Beats, die man dank TR-Programmierung spontan ändern kann, aufwendige Figuren sowie Backing-Elemente im Sequenzer, der ebenfalls Live-Eingriffe erlaubt. Live-Gigs werden zu einer echten Performance. Viele dieser Qualitäten lassen sich auch im Studio oder beim Komponieren einsetzen. Dank der umfangreichen Konnektivität ist das Übertragen von Sounds und Sequenzen in eine DAW nicht nur einfach, sondern sie erlaubt auch das Einbinden von weiterem Equipment. Über das massive Klangangebot hinaus ist Fantom nicht zuletzt für Soundbastler interessant, denn die Klangerzeugung besitzt ein hohes Synthesepotenzial, das in Zukunft durch Updates noch erweitert werden kann.

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Roland Fantom 8 + the t.bone HD 880 + Millenium KS-2000 + the t.pc USB Stick 64 Gb +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 3.399 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland Fantom 8
26% kauften genau dieses Produkt
Roland Fantom 8
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
3.411 € In den Warenkorb
Behringer Poly D
11% kauften Behringer Poly D 669 €
Korg Minilogue XD
6% kauften Korg Minilogue XD 540 €
Arturia MicroFreak
6% kauften Arturia MicroFreak 259 €
Behringer DeepMind 12
6% kauften Behringer DeepMind 12 685 €
Unsere beliebtesten Synthesizer
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Licht und Schatten
P aus HH, 22.11.2019
Abgesehen davon, dass man sich etwas vera... fühlt, wenn das Gerät kurz nach dem Kauf um 500€ reduziert wird, hat es softwareseitig noch so einige Schwächen, die hoffentlich mit einem Update behoben werden. Weiterhin ist die Bedienung per Touchscreen tendenziell unausgereift und bockig, sodass ich den Fantom 8 bereits einmal tauschen musste. Das Austauschgerät funktioniert besser, allerdings um Längen nicht so zuverlässig, wie man es von einem iPad o.Ä. gewohnt ist. Die Natursounds (Ausnahme Piano Engine) sind enttäuschend und bieten kaum mehr Authentizität als Klassische JV/XV-Klangerzeuger. Der einzige Grund für mich den Fantom zu behalten sind die aufgrund der Stimmgewalt brachialen Soundwände (Synth), die m.E. nahezu konkurrenzlos sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht nur ein "Super Fantom" ...
Sundowner, 06.06.2020
...sondern dank der kostenlosen Library Downloads eine ganze Ära von Roland Synths!

An der ein oder anderen Stelle etwas gewöhnungsbedürftig, was die Komplexität <> Einfachheit des Bedienungskonzepts angeht! Aber wenn man das einmal verstanden hat ein "Game Changer" im Studio!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Very good instrument
Leho, 07.10.2020
Good sounds and easy to use. Recommend !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 3.12. und Freitag, 4.12.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
Behringer Modamp Module 1005

Behringer Modamp Module 1005; Eurorack Modul; Ringmodulator und VCA; 2 Signaleingänge mit Pegelregler; MOD- und UNMOD-Modus zur Verwendung als Ringmodulator oder VCA; 2 regelbare CV-Ausgänge zur Ansteuerung externer Oszillatoren; Gate-Eingänge zur Umschaltung der Modulationsmodi; integrierter VCA mit Gain-Regler und Umschalter...

Kürzlich besucht
Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m

Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m; Mobiler Chromakey-Hintergrund; Einfacher Transport und sichere Lagerung dank Roll-Up System im stabilen Aluminium-Case; schneller Auf- und Abbau durch zwei hydraulische Stützen; Stabiles und langlebiges Scheren-System; zwei klappbare Füße für sicheren Stand; Keine Falten dank automatischer...

Kürzlich besucht
Roland TD-07KV V-Drum Set

Roland TD-07KV V-Drum Set, bestehend aus: 1x TD-07 Sound Modul mit25 preset kits, 25 user kits, und 143 Instrumenten Sounds, V-Edit, EQ, ambience, und 30 multi-effects, Bluetooth, internes Metronom, Coaching Funktion, USB für Audio und MIDI, 1x 8" Zwei-Zonen PDX-8...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
Thomann 12H Ocarina C3 Roses blue

Thomann 12H Konzertocarina AC Rosen C3 Alt, Größe: 18,5 cm, Stimmung: C- Dur, Tonumfang professionell: a1-f3, inkl. 72-seitiger Anleitung, in farbiger Kartonbox, aus Keramik, Farbe: blau-weiß, Gewicht: 326g, laut dem weltberühmten Ocarinavirtuosen Satoshi Osawa ist dies die perfekte Wahl für...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

Kürzlich besucht
tc electronic PEQ 3000-DT

tc electronic PEQ 3000-DT; Equalizer-Plugin mit USB Hardware-Controller; 12-Band-Equalizer auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; Stereo-, L/R- und M/S-Betrieb möglich; bietet vollparamtrische Glockenfilter, Cut-und Shelf-Filter und Phase-EQ; Echtzeit-Frequenzanalyse zur präzisen optischen Kontrolle; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf...

(3)
Kürzlich besucht
Arturia MicroFreak Vocoder Edition

Arturia MicroFreak Vocoder Edition - Limited Edition; Hybrid Synthesizer inkl. Schwanenhals Elektretmikrofon; kompaktes Performance-Instrument für experimentelle Klänge und neuartige Texturen; Touch-Keyboard mit 25 Tasten, anschlagsdynamisch und mit polyphonem Aftertouch; digitaler Oszillator mit Syntheseverfahren wie Karplus Strong, Harmonic OSC, Superwave und...

(4)
Kürzlich besucht
Nux MG-300

Nux MG-300; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; vielseitiges Multi-Effekt Pedal; realistisches Spielgefühl und Spielbarkeit; Studio-Klangqualität; Quick Tone™ Edit-Software zur Auswahl und optimieren von Patches; 3rd-party IRs laden, um die Klangmöglichkeiten zu erweitern; 56 Drumbeats; 60 Sekunden Phrase Loop mit Rhythmus Synchronisierung, Globaler...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.