Roland BK-7M

Arrangermodul

  • 1.094 Sounds
  • 57 Drum Sets
  • 128-stimmig polyphon
  • Transposer
  • 128 x 64 Pixel grafisches LC Display
  • 433 Styles
  • Styles Cover Funktion
  • Performance Speicher mit max 999 Einträge pro Liste
  • 954 Music Assistants (Intern)
  • USB Recorder für Wave Dateien, Video, Real-Time-Player SMF (Format 0/1), KAR, mp3, WAV
  • SMF Cover Funktion
  • Kopfhörer Anschluss
  • Audioeingänge: IN L/MONO, R. Klinke, USB: USB Host (Datenspeicherung), COMPUTER (Empfangen und Senden von MIDI-Daten)
  • MIDI: MIDI IN, MIDI OUT (V-LINK-Funktion)
  • Videoausgang: Composite (PAL oder NTSC wählbar)
  • Audioausgänge: OUT L/MONO, R: Klinke, Pedale und Fußtaster:SWITCH/EXPRESSION (programmierbar), FC-7 (programmierbar)
  • Maße (BxTxH): 303 x 194 x 101 mm
  • Gewicht: 1,7 kg
  • inkl. Netzteil

Weitere Infos

Audio Player Funktionen Ja
Speichermedium USB to Device
Video Out Ja
Arrangerfunktion Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland BK-7M
56% kauften genau dieses Produkt
Roland BK-7M
In 5-6 Wochen lieferbar
In 5-6 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
699 € In den Warenkorb
Elektron Octatrack MKII
13% kauften Elektron Octatrack MKII 1.169 €
Arturia Beatstep Pro
11% kauften Arturia Beatstep Pro 219 €
Korg SQ-1
8% kauften Korg SQ-1 97 €
Ketron Midjay Plus
4% kauften Ketron Midjay Plus 1.259 €
Unsere beliebtesten Hardware Sequenzer und Arranger
36 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
16 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Ein Stück musikalische Freiheit

Guido Andre H., 01.04.2013
Die verfügbaren Infos im Internet (Produkt-Demos) zeichneten eher ein bodenständiges Bild von der kleinen Wunderbox.
Um so erfrischender präsentierte sie sich dann (nach dem kinderleichten Setup am Masterkey, in diesem Fall ein Yamaha S70XS) mit wirklich druckvollen Rock Sounds und perfekt abgestimmter Begleitung.

Die Klänge erfüllen, mit ein bisschen Fine-Tuning, bisher alle Anforderungen und können dann entweder in Performace Listen oder auch (neu) im "One Touch" abgespeichert werden.

Ein Pluspunkt auch für die Cover Funktion mit der man die gewohnte Begleit-Styles mit wenigen Handgriffen modernisieren oder verfremden kann; Expermentieren erwünscht!

Musikalische Freiheit:Man braucht nicht mehr mehrere Key als Setup zum nächsten Gig zu wuchten, für einzelnen Flälle reicht auch nur noch ein Master-Key an das BK zu stöpseln, das Ergebnis kann sich auf jeden Fall hören lassen.
Die (hoffentlich) auch weiterhin erhältlichen regelmäßigen Updates sollten ein Garant für immer aktuelle Styles & Co. und damit ein Investitionsschutz für die Zukunft sein.

Fazit nach der ersten Wochen:

Positiv:
- Sound und Begleitstyles besonders die der Rock-Sektion sensationell
- OTS ab Ver. 1.06 frei editierbar.
- Cover Funktion
- Midi Wizzard für einfachste Anbindung an beliebige Midi Tastaturen

Negativ:
- Das Mono-Display in Kombination mit dem manchmal ungenauen Daten-Rad.
- Die Datenverwaltung / Ordnerstruktur auf dem externen Speichermedium ist nicht immer logisch (Warum sind editierte Styles immer auf root abgelegt?).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Fantastische Sounds, professionelle Styles

iph, 14.05.2011
(+) Sehr viel Sound für's Geld!
(+) Sehr viele ausdrucksstarke und realistische Voices
(+) Viele professionell gemachte und hoch musikalische Styles
(+) Ganz einfache Inbetriebnahme/Anpassung an die eigenen Keys
(+) Fast alles am Gerät lässt sich bei Bedarf umkonfigurieren
(+) Sehr sinnvolle Bedienung der Begleitautomatik
(+) Speicher per USB-Stick nahezu endlos erweiterbar
(+) Spielt als nettes Zusatzfeature MIDI-, WAV- und MP3-Files ab
(-) "Verspiegelte" Oberseite des Geräts ist extrem kratzempfindlich
(-) Voices etwas umständlich per Drehrad auszuwählen (sofern nicht zu Hause vorprogrammiert)
(-) Styles etwas Schlager- und Pop-lastig, relativ wenige "Traditional"-Styles
(-) Netzteil nicht im Gerät eingebaut
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-6 Wochen lieferbar
In 5-6 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Gratis Testbericht
Bonedo.de Roland BK-7m
Roland BK-7m
Bonedo.de (1/2012)
Online-Ratgeber
Sequenzer
Sequenzer
Sequenzer sind eigentlich MIDI-Fernsteuerungen für elektronische Instrumente - aber sie können noch viel mehr.
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Sequenzer
Sequenzer
Sequenzer sind eigentlich MIDI-Fern­steue­rungen für elektronische Instrumente - aber sie können noch viel mehr.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 Aston Microphones Swift Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Cameo Studio PAR DTW IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.