Roland AC-33 Stereo Akustikamp RW

Stereo-Akustik-Amp

  • 2 Kanäle
  • Leistung: 2x 15 Watt
  • Batteriebetrieb: 2x 10 Watt, 8 Stunden
  • Bestückung: 2x 5" Speaker
  • 40 Sekunden Looper an Bord
  • Digitaleffekte und Anti-Feedback Funktion
  • Regler Guitar-Kanal: Volume, Equalizer (Bass, Mitten, Höhen), Chorus-Schalter
  • Regler Mic/Line-Kanal: Volume, Equalizer (Bass, Höhen), Chorus-Schalter
  • Line Ausgang
  • Aux Eingang
  • Maße: 32 x 22 x 24 mm
  • Gewicht ca. 4,7 kg
  • Farbe: Palisander
  • inkl. Netzteil (13 V DC)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa Line
  • Bossa Mic
  • Strumming Line
  • Strumming Mic
  • Voc Line
  • Voc Mic

Weitere Infos

Leistung in Watt 30
Lautsprecher Bestückung 2x 5"
Kanäle 2
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Mikrofon Eingang Ja
Line Eingang Ja
Batteriebetrieb Ja
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland AC-33 RW
39% kauften genau dieses Produkt
Roland AC-33 RW
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
413 € In den Warenkorb
Roland AC-33
9% kauften Roland AC-33 398 €
Roland Cube Street BK
8% kauften Roland Cube Street BK 255 €
Roland AC-40
5% kauften Roland AC-40 343 €
Fishman Loudbox Mini Charge
4% kauften Fishman Loudbox Mini Charge 441 €
Unsere beliebtesten Akustikverstärker
29 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Verarbeitung
  • Features
  • Sound
  • Bedienung
21 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
beeindruckend für sein Anwendungsgebiet!
Tobias7685, 28.11.2014
Nach meiner Enttäuschung über den "Cube Street EX", hiermit mein zweiter Anlauf, mit einem Batterie-Amp von Roland. Diesmal kompromißlos kleiner, leichter und möglichst "ultramobil"! Also bestellt - & witziger Weise gleich ne Agenturbuchung: 5 mal 20 min "Live-Musik" zu 'nem "verkaufsoffenen Sonntag" - Solo, mit Flat- & Slide-Picking-Gitarre, Harp & Stimme an 5 verschiedenen Locations, sowohl "drinnen" und auch "draußen"... Also - Soundcheck in 'ner Halle gemacht (Maximallautstärke checken & Abmischen) - und dann ab zum "arbeiten". Insgesamt wurde drei mal "dezent", zwei mal "laut" gewünscht. Der Satz Batterien spielte mein "Ausprobieren", den Soundcheck, so wie die "fünf Mini-Gigs an diesem Nachmittag" hindurch - und ist immer noch nicht leer. Zusammen mit nur Klampfe, Harps, Klampfen- & Mikro-Kabel, sowie Headset, war ich NOCH NIE so schnell an Gig-Orten & wieder wech - alles "zu Fuß"... *HAHA Soundtechnisch ist das keine 5000-Euro-Anlage, jedoch sehr gut einzustellen, präzise genug differenziert und der Klang nicht übermäßig an die "MP3-Generation" angelehnt... ;-) Dat is klanglich gewiss kein "AER", jedoch konnte ich mich sehr gut "wieder erkennen" (musste schon etliche hundert Gigs an "wirklich schlimmen Anlagen" hinbiegen *lach)... Sehr positiv ist hervor zu heben, dass ich kaum nachregeln musste, bei verschiedenen Lautstärken. Der Hall tut, was ich erwartete (sehr zufrieden), der Chorus ist fest programmiert und für meinen persönlichen Geschmack (bin halt Akustik-Freak) zu kräftig, jedoch: Sämtliche meiner Stücke (wo ich mich für Chorus entschied) bekamen dadurch einen neuen "Touch", so dass ich auf ne "neue Art & Weise" spielen konnte - ich konnte dem Ganzen echt was "abgewinnen" und werde, nur für diesen kleinen Amp, einiges mal "um arrangieren"! ;-) Und am letzten Spielort dann "DER Härtetest", in einer Fußgängerpassage, riesiger Platz vor mir, links & rechts die lange Passage - endlich mal voll aufgedreht - UND: Ich bin immer noch total beeindruckt wieviel diese Mini-Kiste raus pustet! Die Menschen staunten Bauklötzer, sprachen mich reihenweise an, konnten nicht glauben, wo der Druck meiner "Perfomance" her kam - bis sie das kleine "Kist'chen" sahen... *lach Dann wurde es auch noch dunkel, dazu die Lichter der Stadt, die eigene Musik dort hinein "pusten"... *rrrrrr Ich schien fast 80 Meter weit zu gehört worden zu sein, erntete viele Respektsbekundungen - über sogar die "Stimme"!!! Ich mische meine Stimme IMMER "über den Instrumenten" ab (ich hasse, wenn Mischer dies nicht tun) & wenn ich sie richtig "ausfahre", kann sich das Volumen noch mal fast "verdoppeln" - wo man am Mikro sonst zurück gehen MUSS... Hier bemerkte ich, dass der Verstärker dann "leiser" wurde. Das kann man nun negativ sehen - ich fand's toll! Nun weiss ich, dass ich ohne Angst generell mit Headset arbeiten kann - und dennoch auch mal richtig "los rocken" und mich "gehen lassen"... Ich hatte SPASS!!! *haha Wenn man nun das Gewicht & die Größe sieht - und dat Ganze auch noch ohne "schweren Blei-Akku"... Ich bin BEGEISTERT und freu mich, wie ein Honigkuchenpferd, auf die nächsten warmen Tage für Straßenmusik!!! :-) :-) :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Guter Verstärker für kleinere Gigs und Straßenmusik
Volker077, 27.03.2014
Auf der Suche nach einem kleinen, handlichen Verstärker stieß ich auf den Roland AC33. Der Klang ist ausgezeichnet, der Verstärker leicht und handlich. Plus: Er läuft auch mit Batterien! Die Bedienung ist einfach und selbst erklärend. Positiv auch der Aux-Eingang. Einziger Nachteil: Die gemeinsame Regelung für Hall / Ambience für beide Kanäle (Gitarre und Mikrofon). Immerhin lässt sich der Chorus getrennt einstellen. Der Looper ist zwar ganz nett, aber er "vergisst" die Eingaben nach dem Ausschalten, so dass ich ihn nicht nutze.

Fazit: Ein nützlicher, kleiner, handlicher, road-tauglicher Begleiter mit großem Sound.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Akustik-Verstärker
Akustik-Ver­stärker
Gute Akus­tik­gi­tarren-Amps kosten schon längst nicht mehr die Welt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(3)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Tone Master Deluxe Reverb

Fender Tone Master Deluxe Reverb; Digitaler E-Gitarren Combo; 100 Watt (22W Röhrenleistung); 1x 12" Jensen N-12K Neodymium Lautsprecher; 1 Ausgangswahlschalter für volle Leistung und fünf Dämpfungseinstellungen, Impulse Response; XLR Line Out mit Boxen Simulation; Mute Switch; USP Port für Firmware...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

(2)
Kürzlich besucht
Toontrack SDX Death & Darkness

Toontrack SDX Death & Darkness (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Mark Lewis und Tue Madsen in der Sonic Ranch in Tornillo / Texas und im Antfarm Studio in Aarhus / Dänemark; 9...

(1)
Kürzlich besucht
Audeze LCD-1 Open System

Audeze LCD-1 Open System Kopfhörer - offen, ohrumschließend, faltbar, Ohrpolster aus echtem Lammleder, magnetostatische Wandler, 90 mm Treiber, abnehmbares, beidseitig geführtes Kabel (gerade 1,9m), 3,5 mm Klinkenstecker mit vergoldetem Steckadapter auf 6,35 mm, Kennschalldruckpegel 99dB SPL / 1mW, Maximaler Schalldruck...

(2)
Kürzlich besucht
Joyo BSK-60

Joyo BSK-60; Akustik Verstärker, Akkubetrieben (Akku im Lieferumfang enthalten); Kanäle: 2; Leistung: 60 Watt; Bestückung: 10" Lautsprecher & 3" Hochtöner; Gehäuse Konstruktion: geschlossen; Regler: Guit. Channel: Volume, Bass, Middle, Treble, Chorus, Reverb, Delay, Anti feedback, Mic. Channel: Volume, Bass, Treble,...

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-40 LH TBK Deluxe Series

Harley Benton TE-40 LH TBK; Deluxe Serie Linkshänder E-Gitarre, Linde Korpus, Esche Decke, geschraubter Ahorn Hals, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, 648mm Mensurlänge, Sattelbreite 43mm, Double Action Trussrod, Die-Cast-Tuners, Tun-O-Matic-Brücke mit Saitenführung durch den Korpus, 1 Volume, 1...

Kürzlich besucht
Joyo JGE-01 Infinite Sustainer

Joyo JGE-01, infinite sustainer device, erzeugt ein Magnetfeld, das die Saite endlos zum Schwingen bringt, 2 Modes: Normal sustain, Overdrive Sustain, Abmessungen: 80x48x30 mm (TxHxB), Stromversorgung erfolgt über 9V Batterie

Kürzlich besucht
Presonus Eris HD10BT

Presonus Eris HD10BT; Noise Cancelling Kopfhörer; kabellos via Bluetooth 5.0; geschlossen; ohrumschließend; 40 mm Treiber; Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz; Impedanz 16 Ohm; einfache Lautstärke - und Track-Navigationssteuerung; Ruffunktionalität mit eingebautem Mikrofon; abnehmbares Kabel; Akkulaufzeit bis zu 16 Std.; inkl....

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.