Rodenberg GAS-789 Overdrive/Boost

Effektpedal für E-Gitarre

  • Boost / Overdrive
  • GAS-707 Clean Boost, GAS-808 Overdrive und GAS-909 Overdrive+ (3x mehr Gain) in einem Gehäuse
  • alle 3 Effekte sind unabhängig und einzeln schalt- und regelbar
  • Signalfluss umschaltbar von: Gitarre - 707 - 808 - 909 - Output auf: 808 - 909 - 707 - Output
  • GO! Remote Fernbedienungsanschlüsse für den 808 & 909 - schaltet nur an, solange der Fußtaster der Fernbedienung gedrückt ist - ideal für kurze Spiel-Passagen, wie Fill Ins, Feedbacks etc .(Go! Remote Fußschalter ist nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Regler 707: Level, Tone
  • Regler 808: Drive, Tone, Level
  • Regler 909: Drive, Tone, Level
  • Schalter 707: FX Signal Flow, Bass
  • Schalter 808: Bolt, Bass
  • Schalter 909: 808 Mode, Bass
  • 3 LEDs: 707 An, 808 An, 909 An
  • 3 Fußschalter: 707 Bypass, 808 Bypass, 909 Bypass
  • Stromaufnahme: 250 mA
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzadapter (nicht im Lieferumfang enthalten - passendes Netzteil: Art. 409939)
  • Abmessungen (B x T x H): 188 x 120 x 37 mm
  • Gewicht: 900 g
  • handmade in Germany

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Anschlüsse:

  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • 808 GO! Remote Eingang: 6,3 mm Stereoklinke
  • 909 GO! Remote Eingang: 6,3 mm Stereoklinke
  • Netzadapter Anschluss: Hohlstecker Buchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol Innen
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Lead
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Ja
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Sehr gutes Teil
Stefan064, 17.08.2016
Okay, ich will mich kurz halten. In meiner langen Profizeit habe ich unendlich viel Zeug gespielt. Sicher über 30 Amps und weit über 100 Klampfen. Von den Pedalen brauche ich gar nicht anfangen. Zu diesem hier gibt es vor allem eines zu sagen: ein wirklich komplettes Ding. Drei verschiedene Sounds, alles vor und rückwärts stackbar. Gebaut wie ein Tank, dazu noch ein paar clevere Filter-Options. Eigentlich habe ich es wegen des 808 gekauft. Ich wollte wissen, wie gut er ist. Und ...wurde etwas enttäuscht -ganz ruhig Boutique-Freunde, durchatmen !... Ich habe den TS808 Klon von Harley Benton (dazu Baldringer Dual Drive, Lovepedal Eternity, Rockett Zentaur, EWS Brute Drive usw.) und habe die beiden stundenlang (vor reinen Cleanamps verglichen)...und würde zu gerne sagen, dass man den Preisunterschied hört oder fühlt, damit der Gitarrenkosmos wieder in Ordnung ist, aber leider kann ich das nicht. Der Harley Benton gefiel mir besser, weil weicher und dynamischer. Punkt. Aber gottlob ist da ja noch viel mehr an dem Pedal, sonst hätte ich es wohl zurückgeschickt. Da wäre der 909. Der ist wie ein 808 , aber mit mehr Gain und weniger Mitten. Zumindest kann man ihn so einstellen. Das macht Spass. Geht mehr in Richtung Marshall 800/900-Zerre. Gerade für die Gitarren die etwas schwächer auf der Brust sind super. HardRock Channel mit viel Charakter. Nun zum Highlight : der 707. Ja, der Cleanboost hat mich total umgehauen. Eigentlich nur das Sahnehäubchen, dachte ich, entpuppte sich der 707 als der eigentliche Champ. Er macht alles besser. Den Amp, die vorgeschalteten oder nachkommenden Pedale. Alles wird klarer, plastischer, musikalischer. Ein Immer-An-Pedal, das ich nicht mehr missen will. Einfach unglaublich. Nun zum Stacken. Okay 909 und 808 zu stacken war mir zu viel . Den 909 kann man zu einem 808 machen und dann a la Stevie Ray zwei 808 stacken...auch zu viel. Okay, also mit 707 stacken. Entweder 909 oder 808, geht beides gestackt mit dem 707 wunderbar. Jetzt kann man auch noch die Reihenfolge bestimmen. Genial. Also zuerst 707 und dann z.b. 909, der Sound wird etwas weicher, mehr Kompression. Zuerst 909 dann 707 ergibt mehr Bite und Klarheit. Beide Sounds sind super und reine Geschmacksache. Keine Frage ein tolles Pedal. Wer nicht so viel Kohle ausgeben will, aber dennoch Boutique Sounds will, dem empfehle ich den 707 als Einzelpedal und den TS von Harley Benton.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
einfach das beste, völlig klar
Gerald268, 06.06.2013
Was soll ich groß sagen, ich hatte bereits das 828er, und das war mit abstand das beste distortion unit, das ich je hatte, habs dann mysteriöserweise verloren, und rüstete nun auf, auf das 789er.

es kommt nun mit einem 707 booster zusätzlich, mit einer gewohnt extrem intelligenten schaltung, einer verarbeitung, die auch nicht besser geht und eben dem sound, der besser nicht geht. die vorbilder sind eventuell klar, aber die umsetzung, die flexibilität, das spektrum, mit dieser schaltung, bass boost, koppelung der einzelnen stufen usw. meine suche ist beendet, das ist sehr entspannt. und wenns mal irgendwas besseres oder noch flexibleres gäbe, wahrscheinlich ist es wieder rodenberg. ich kann nur sagen, alle achtung!!

und an alle, die das beste dist. pedal suchen - bitte testen, aber ihr könnt es auch gleich kaufen, ihr werdet nix besseres finden. nochmals alle achtung!! bin happy, zufrieden und am ende der reise angelangt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
289 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Mittelfristig lieferbar
Mittelfristig lieferbar

Falls Sie den Artikel dringend benötigen, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir einen konkreten Liefertermin bestätigen können.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Behringer RX1602 V2

Behringer RX1602 V2; 16-Kanal Monitor Line-Mixer; 16 symmetrische Klinke Eingänge für Stero oder Mono Verwendung; goßer Headroom; Monitor / FX Send-Regler pro Sektion mit globaler Master-Regler; Monitor / FX-Signal über Kopfhörer Ausgang; 2 x 7-Segment-LED-Pegelanzeigen; 6,3 mm Klinke Kopfhörerausgang auf...

Kürzlich besucht
LAB Gruppen PDX3000

LAB Gruppen PDX3000;LAB Gruppen PDX3000; Zwei Kanal Verstärker mit DSP-Funktion; 2x 1000W @ 2 Ohm, 2x 1500 W @ 4 Ohm, 2x 800 W @ 8 Ohm; Class-D Endstufe; DSP Konfiguration am Frontpanel oder per USB Verbindung und PDX Controller...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(4)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE15 Celestion

Harley Benton TUBE15 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 15 Watt; Vorstufenröhren: 3x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 2x EL84; Bestückung: 12" Celestion Seventy Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Tone, Bass, Middle, Treble, Reverb; Schalter: Power Attenuator 15W/1W;...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

Kürzlich besucht
Numark DJ2Go 2 Touch

Numark DJ2Go 2 Touch, tragbarer 2-Kanal DJ Controller, inkl. Serato DJ Lite, touch-sensitive Jog Wheels, 2x Pitchfader, Crossfader, Audio Interface, 8 Multifunktions-Performance Pads, 1x 3,5 mm Stereo Klinke Kopfhörerausgang, 1x 3,5 mm Stereo Klinke Mainausgang, USB-Port, 5 V DC über...

(2)
Kürzlich besucht
Erica Synths Zen Delay

Erica Synths Zen Delay; Desktop Stereo-Delay; 1 - 5000ms Delayzeit einstellbar; bis zu 50s Delayzeit über Tap Tempo oder MIDI-Clock Mode; 5 Delay-Modes (Tape, Tape PingPong, Digital PingPong, Digital, Crossover); analoger Multimode-Filter mit Resonanz (Tiefpass, Bandpass, Hochpass); regelbarer Röhren-Overdrive; Anschlüsse:...

Kürzlich besucht
Thomann Cover Behringer B 1200D-Pro

Thomann Cover Behringer B1200D-Pro; passend für Cover Behringer B1200D-Pro; Wasserabweisendes Hochwertiges Nylon, hergestellt in Deutschland; Farbe schwarz

Kürzlich besucht
Harley Benton StreetBox-60

Harley Benton StreetBox-60, kompakter tragbarer batteriebetriebener Verstärker mit tollen Funktionen zum Mitspielen und Mitsingen mit gestreamter Musik über die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für E-Gitarre, Akustikgitarre, Ukulele, Gesang und Musik, 60 Watt RMS, 2 x 5,5" Breitbandlautsprecher, Mikrofonkanal: XLR/Klinke Kombi-Buchse, Bass,...

Kürzlich besucht
Crazy Tube Circuits Killer V Pre Amp/Vibrato

Crazy Tube Circuits Killer V Pre Amp/Vibrato; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Inspiriert von einigen kalifornischen Amps der 50er und 60er Jahre mit einem ausgeprägten echten Pitch-Shifting Vibrato-Schaltkreis; der Killer V kopiert das Verhalten, den Klang und das Spielgefühl des...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.