Rode Wireless GO II SINGLE

9

Digitales Drahtlos-Mikrofonsystem

  • kompaktes Komplettsystem mit Sende- und Empfangsmodul
  • 2,4GHz-Band
  • Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon
  • Richtcharakteristik: Kugel
  • Grenzschalldruckpegel: 100dB (1kHz @ 1m)
  • Eigenrauschen: 22dBA
  • Frequenzgang: 50 – 20.000 Hz (internes Mikrofon)
  • Reichweite: 200m (freie Sichtlinie)
  • Sendemodul mit internem Speicher und Recording-Funktion (bis zu 40h Tonaufnahme)
  • 2-Kanal-Empfänger RX zum Anklemmen oder zur Blitzschuhmontage
  • schaltbare Pegelanpassung (0dB, -12dB, -24dB)
  • Mikrofoneingang: 3,5 mm Klinke
  • Kamera-Anschluss: 3,5 mm Klinke
  • USB-C Buchse für Mac/PC oder Android- und iOS-Geräte (optionales Kabel erforderlich, nicht im Lieferumfang)
  • Stromversorgung: interner LiPo-Akku (TX und RX)
  • Akkukapazität: bis zu 7h (Aufladen über USB-C Buchse)
  • kompatibel mit Rode Connect und Rode Central (Gratis-Software/App)
  • Abmessungen jeweils (B x T x H): 46 x 44x 19 mm
  • Gewicht jeweils: 32 g
  • inkl. 3,5 mm TRS-Anschlusskabel (SC5), 2 USB-C auf USB-A Kabel, 2 Fellwindschutze und 1 Neopren-Transportetui
Erhältlich seit Februar 2022
Artikelnummer 535956
Verkaufseinheit 1 Stück
B-Stock ab 211 € verfügbar
229 €
269 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 8.12. und Freitag, 9.12.
1

Volle Freiheit für Filmer

Auch und gerade für uns Musiker ist es ein ganz wichtiger Teil unseres „Jobs“, dass wir es verstehen, uns optimal zu präsentieren, sei es bei anderen Musikern, auf der Bühne oder – besonders wichtig – im Internet. Dazu gehören heutzutage zweifellos professionelle Videos. Doch während die Bildqualität mit modernen Smartphones oder Digitalkameras kein großes Thema mehr ist, ist toller Sound gerade im Musikbereich nicht ganz so einfach zu erreichen. Doch kein Problem, denn mit dem Rode Wireless GO II Single kann man für verhältnismäßig schmales Geld eine einfache, flexibel einsetzbare und klanglich gute Lösung für die Aufnahmen einzelner Personen erzielen.

Endlich optimaler Sound zum Video

Wer als Musiker oder Band mehr Leute erreichen möchte, kommt um Auftritte im Internet nicht herum. Das bedeutet Facebook, Instagram, YouTube & Co – und damit den Bedarf an coolen Videos in guter Qualität. Also, das Smartphone oder die Kamera gezückt und losgefilmt, egal ob Bandprobe, Gig oder Ankündigung der Bandnews. So einfach könnte es sein, wenn Handys denn auch guten Ton (auch in schwierigen akustischen Umgebungen) aufnehmen könnten. Doch zum Glück bietet der renommierte Mikrofonhersteller Rode mit dem Wireless GO II ein Set, mit dem dieses Problem ab sofort der Vergangenheit angehört – übrigens auch und gerade für Digitalkameras. Und das Beste dabei: Einfach einschalten, koppeln und sofort loslegen. Natürlich funktioniert das auch ohne Video für reine Audio-Aufnahmen.

Klang, wie man sich ihn vorstellt

Gerade bei spontanen Videodrehs, wie während der Fahrt zum Konzert, bei der Bandprobe oder im Studio, will man sich nicht noch groß mit der Technik, die man dazu benötigt, befassen müssen. Umso cooler ist das Setup des Rode Wireless GO II, denn es funktioniert megaeasy mit jedem Smartphone oder jeder Kamera, die per Miniklinkeneingang ein Mikrofonsignal aufnehmen kann, oder auch einfach mit dem Line-Eingang des Rechners. Der Sender arbeitet sowohl als Ansteck- wie auch als Beltpack-Lavalier-Mikrofon (mit optionalem Ansteckmikro) und liefert drahtlos ein kristallklares Audiosignal zum kompakten Empfänger. Das bedeutet Plug-&-Play in Reinkultur – und die Ergebnisse überzeugen auch kritische Ohren.

Über Rode

Die 1990 im australischen Sydney gegründete Marke Rode ist Spezialist für hochwertige Studiomikrofone. Bereits mit dem ersten eigenen, komplett in Australien gebauten Modell, dem Großmembranmikrofon NT2, entwickelte man einen Klassiker, der nach wie vor als inzwischen verbesserte Version NT2-A hergestellt wird. Dazu ist im Laufe der Jahre ein umfangreiches Portfolio an Studio- und Live-Mikrofonen hinzugekommen, das regelmäßig gepflegt und erweitert wird. In den letzten Jahren wurde das Sortiment auch um verschiedene professionelle Mikrofone für Video- und Mobil-Anwendungen erweitert, die sich direkt an Spiegelreflexkameras oder Smartphones anschließen lassen.

Aufnahmen ohne klangliche Kompromisse

Der ganz große Vorteil des Rode Wireless GO II ist die Einfachheit der Bedienung. Die Hauptkomponenten des kompakten Sets sind der Anklemmsender TX mit integriertem Mikro in Kugelcharakteristik und der Empfänger RX, den man sich ans Shirt klemmen oder an den Blitzschuh seiner Kamera packen kann. Dank der Funkverbindung im kosten- und anmeldefreien Bereich kann man sich sogar ganz schön weit von der Kamera entfernen - bei optimalen Verhältnissen bis zu 200m - und bekommt dennoch besten Sound. In der Praxis bedeutet das: Geräte einschalten, den Empfänger per Kabel mit der Klinkenbuchse von Kamera, Smartphone oder Rechner verbinden und schon kann es losgehen. Übrigens: Fellwindschutze sowie die Kabel zum Laden der Akkus von Sender und Empfänger sind ebenso mit dabei wie ein praktisches Transportetui. Tolles Paket zum kleinen Preis.

Im Detail erklärt

9 Kundenbewertungen

7 Rezensionen

g
Preiswertes Lavalier-Mikrofon-System für Einsteiger
ggohlke 21.06.2022
Das System, zu dem noch ein Kondensator-Lavaliermikrofon hinzukaufen muss, lässt sich plug and play mit dem Rechner verbinden (hier ein Mac) und funktioniert sofort ohne weitere Umstände in klarer Klangqualität. Ich setze das System im geschlossenen Raum mit einem Einzelmikrofon des gleichen Herstellers für Videoaufnahmen und Streamings ein, verfüge also nicht über Erfahrung in der Verbindung mit anderem AV-Equipment oder im Auengelände. Die Funkübertragung, die manchmal kritisiert wird, erweist sich in einem Radius von 10 Metern als ausgesprochen zuverlässig und in der Klangqualität gut. Wissen muss man allenfalls, dass die am Körper getragene Übertragungsbox recht energiehungrig ist und gegebenfalls mit einer Powerbank verbunden werden müsste, wenn man z.B. Videokonferenzen in Serie oder sehr lange Aufnahmen plant. Im Preis-Leistungs-Verhältnis empfehlenswert.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Super leicht, stabil in Verarbeitung und Funktion
HeikeH 21.06.2022
Ich habe mir das Rode Wireless Go II Single mit Magnethalterung für den mobilen Einsatz bei Reden und Gesangsauftritten zugelegt, bei denen ich die Hände frei haben will. Inzwischen ist es schon zweimal erfolgreich im Einsatz für Reden und Musik im Innenraum sowie im Garten gewesen und hat mich dabei voll überzeugt! Es ist klein, schön leicht und hält durch die Magnete super auch an Sommerkleidern ohne zu rutschen! Aber trotzdem wirkt es m.E. wertig. Obwohl ich es wegen der zwischendurch genutzten Mute-Funktion (Knopf befindet sich unten am Sender) vorne am Ausschnitt tragen musste, fand ich es überhaupt nicht störend. Sogar schick.
Zusätzlich habe ich das Rode HS2-P Large Headset eingesetzt, um die Hände ganz frei zu haben und der Ton wird dadurch m.E. noch brillanter übertragen. Wenn es nur ums Reden geht, könnte vielleicht auch mal das eingebaute Mikrofon schon ausreichen.
Klare Kaufempfehlung!
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Z
Top!
Zehethofer 17.03.2022
Das gesamte Paket, ist top, kompakt und sehr einfach zu bedienen. Bei sehr guter Tonqualität. Ich habe die single Version, gekauft also ein Empfänger und ein Sender.
Die Aufladezeit über die mtigelieferten Kabeln ist richtig schnell und man steckt es einfach ein und das ganze System hat sich automatisch verbunden.
Einziger Wermutstropfen: es braucht immer noch eine Soundcard zwischen dem Rode und meinem Mac Book Computer. Aber das ist für ca. 25,- (Soundcard) kein großer zustätzlicher Aufwand, man muss es nur wissen.
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NS
Top Preis / Leistung
Nürnberger Studios 26.11.2022
Ein wirklich tolles System. Ich kann nur Gutes berichten
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube