Rode Wireless GO II
264 €
329 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 19.01. und Donnerstag, 20.01.
1
K
ziemlich perfekte Lavalier / mobile Mic Kombo
Kabelfreak 05.12.2021
Habe für hochwertige Video-Aufnahmen unterwegs etwas Einfaches und Kleines gesucht und hiermit gefunden.
Absolut genial, dass die Original-Aufnahme jeweils auf dem Sender gespeichert wird. Auf Empfänger-Seite kann das Signal dann in die Kamera eingespeist werden für Sync von Audio / Video.
Was dort ankommt hat zwar nur Mic Pegel, aber das Signal ist absolut sauber - auch bei längeren Distanzen.

Dass man die Ansteck-Sender - mit nicht enthaltenem Zubehör - auch zu einem Handmikro umfunktionieren kann ist prima.
Und wem die Kugel-Charekteristik der eingebauten und sauber klingenden Sender-Mikros nicht zusagt, kann mit separatem Lavalier-Mikrofon ergänzen. Hier funktioniert aber nicht jedes - Ausprobieren ist angesagt!

Flexible Einstell-Möglichkeiten (doppel-mono / stereo Umschaltung) und das aussagekräftige Display am Empfänger sowie die lange Akku-Laufzeit aller Komponenten runden das positive Bild ab.

Wermutstropfen ist die Rode Central Software:
Export der einzelnen Aufnahmen gelingt mit derzeitigem Software-Stand nur umständlich mit jedem File einzeln. Das ist Nerv- und Zeitraubend.

Dennoch eine Kaufempfehlung ... und die Hoffnung, dass Rode da nachbessert.
##################
Nachtrag von 12/2021:
Ab Version 1.3.5 der Rode Central Software ist der "bulk-download" aller Aufnahmen auf einmal möglich.
Somit korrigiere ich meine Bewertung entsprechend - bin begeistert!
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DS
Unschlagbar gut!
DEDERON Studio 05.01.2022
Zwei Sender gehen in einen Empfänger? Wie geil ist das denn? Das Rode Wireless GO II ist der absolute Hammer! Ich setze das Set professionell im Filmstudio zusammen mit 2x optional erhältlichen Rode Lavalier GO-Mikrofonen ein und nehme den Ton dann direkt in der Kamera als Stereosignal auf. Damit habe ich alles sofort synchron. Mit Adobe Premiere schneide ich und mit Adobe Audition trenne ich in der Post das Stereo-Audiosignal dann in zwei Monokanäle auf, die ich wiederum ganz nach Belieben neu zusammenmische (optimaleres Stereo, nicht zu breit). Der große Vorteil dabei ist, dass ich bei einer klassischen Interviewsituation beide Protagonisten separat als Tonspur bekomme und der eine dem anderen nicht das Audio (z.B. durch Husten, Rascheln oder sonstige Störgeräusche) verderben kann. Die Aufzeichnungsqualität des Rode Wireless GO II in Verbindung mit Rode Lavalier GO ist ausgezeichnet. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Sender, der am Protagonisten befestigt wird, sehr klein und kompakt ist. Die Bedienung am Empfänger ist ein bisschen fummelig, aber OK. Deswegen gibt es von mir ein Bravo an RODE und ein Danke an Thomann!
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MM
Bedingt empfehlenswert
Markus M. 5172 11.11.2021
Das Set allein ist absolut brauchbar für den Videodreh, wenn aber zwei Sets gleichzeitig genutzt werden, gibt es Aussetzer und gegenseitige Störungen und dann absolut unbrauchbar, wenn z.b 3 Personen zu mikrofonieren sind rate ich davon ab da es nicht funktioniert
Bedienung
Features
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Da gibts (fast) nix zu meckern....
Reinerimweb 16.07.2021
klasse Lösung für Interview-Drehs und ähnliche Situationen. Bislang hatte ich immer ein Sennheiser EW-100 Set, das ist dreimal so teuer, 6 mal so groß und 10 mal so schwer ist, allerdings auch sparsam im Akkuverbrauch und sehr zuverlässig. Bei dem Rode Set mit 2 Funkstrecken war ich zunächst sehr skeptisch, 3 kleine, leichte Kasterl, und das soll professionelle Ergebnisse erziehlen ? Und tatsächlich, ich habe am Sound und der Empfangsstabilität absolut nichts auszusetzen. Nach ein paar Interviews, bei denen ich sowohl das Sennheiser Set, als auch das Rode auf getrennten Spuren aufgezeichnet hatte, konnte ich hinterher nicht wirklich einen Unterschied der systeme feststellen. Allerdings war mir der Sender pur am Hemd ein wenig zu klobig (bei Video zählt ja schliesslich auch die Bildästhetik), weshalb ich noch die Lavalliers für 60€ dazubestellt habe. Seit dem verstaubt mein Sennheiser Set im Regal, weil jeder vor der Kamera sich freut, nur so einen kleinen Würfel in die tasche zu bekommen und der Sound einfach perfekt ist. Ein weiterer Vorteil ist die wirklich lange Akkulaufzeit und die kurze Ladezeit (auch an der Powerbank).
Und noch ein Vorteil der smarten kleinen, und vor allem leichten Rode-Komponenten: wenn man mit Gimbal und spiegellosen Kameras arbeitet, kann man trotzdem einen professionellen Ton in die Kamera bringen, indem man mit einem Fieldmixer die Tonsignale (Lavallier, Tonangel, Atmomikro etc. als Line Out Signal über das WirelessGo an die Kamera sendet, denn der Rode Reciever ist so leicht und kann einfach auf den Blitzschuh der Kamera gesteckt werden, und der Gimbal hat mit diesem Fliegengewicht gar kein Problem.
Und jetzt zum Mecker:
- alles aus Plastik, keine Ahnung, wie lange das dem oft rauhen Drehalltag standhält
- ungewöhnliche Pinbelegung der LineOut-Buchse: wer hier ein Stereo-Signal auf zwei XLR-Stecker haben möchte, muss sich ein Kabel selber löten (Schirm auf Pin 3 !) Das gilt auch für Mono-XLR Adapter, die man aber auch fertig kaufen kann.
- die Setup-Optionen sind äusserst dürftig, kein Highpass Filter, kein Line-Pegel, nur 3 feste Out-Optionen beim Pegel

Fazit: Unschlagberes Preis-Leistungs-Verhältnis, Top Sound für wenig Geld. Kaufempfehlung !
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Gutes Mikrofonsystem
MariLen 13.12.2021
Alles in allem ein tolles System, das FilmemacherInnen das Leben leichter macht - aber ich habe es anfangs bereut, nicht noch das Lavaliermikrofon dazugekauft zu haben, denn die Mikrofone an sich eigenen sich zum anstecken nicht wirklich - sie sind einfach ein bisschen zu klobig. Dann aber wirklich wahnsinnig gut!
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
Hält, was RODE verspricht!
joky666 08.03.2021
Ich muss hier für RODE eine Lanze brechen.
Ich verwende seit über 12 Jahren RODE Mikrofone im täglichen Einsatz.
Vearbeitung, Funktion und Service sind immer TOP!

Dieses System ist keine Ausnahme- hab es nach längeren Tests für Live Übertragungen verwendet und sogar für eine Gesangsaufnahme (alles mit internem Mikrofon) und die Qualität ist perfekt für den Bereich Video- Broadcastbereich!

Auch in Verbindung mit meinem Handy funktioniert die Aufnahme perfekt.

Die anfänglichen Bugs in der Software hat RODE mittlerweile in Windeseile beseitigt - wobei ich bis dato noch keine Firma erlebt habe die dermaßen schnell auf Kundenfeedback reagiert. Das kenne ich sonst höchstens noch von RME! Super!

Das interne Backup Recording funktioniert und ist ein Lifesaver! Die Rode-Central APP wird laufend aktualisiert und ist übersichtlich!

Die Reichweite und die Verbindungsstabilität ist beachtlich!

Auch die Haptik wurde verbessert - entgegen der ersten Version sitzt der Windschutz jetzt bombenfest und rundum fühlt sich das Produkt wertig an!

GO RODE 🤘
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
Ohne Fehl und Tadel
kleinewelttheater 15.12.2021
ich habe keine Nachteile oder Probleme entdecken, erfahren oder feststellen können. Störungsfreie Übertragung bei 20m Entfernung. Professioneller Klang, vor allem in Verbindung mit dem Rode Lavalier. Das Konzept und die Bedienung sind selbsterklärend, einfach und übersichtlich. Sehr zu empfehlen.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

t
Sehr zufrieden
timstemler 16.08.2021
Ich mag die Teile sehr. Sie sind praktisch bei Außendrehs. Ebenfalls finde ich es gut, dass man zwei Sender hat und nur einen Empfänger, was einem viel Arbeit erspart. Auch der Funktionsumfang (internes Recording, einzelne Spuren oder zusammengelegte Spuren, Gain manuell einstellen, …) ist super, er hat mir schon oft weitergeholfen. Ich würde es jedem weiterempfehlen!

Eine kleine Sache noch: Sobald man eine Tastenkombination drückt, wird die Verbindung zu einem Sender abgeschaltet. Ich habe sehr lange recherchiert, um herauszufinden, wie man dies wieder behebt, dies war etwas mühselig und „unnötig“… daher bei „Bedienung“ nur vier Sterne.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
Wertvolle Ergänzung
jbmuc 26.08.2021
Ich nutze die Kombination mit zwei Sendern um Videoclips und Tonaufnahmen in Stereo zu machen. Als super Option empfinde ich die Möglichkeit am Empfänger beide Sender parallel zu schalten. Für meinen Bedarf habe ich die Sender mittels der zugehörigen Software so eingestellt, dass sie sofort beim Einschalten unabhängig vom Empfänger sofort aufnehmen. Damit habe ich mit wenig Gewicht ein aus meiner Sicht universell einsetzbares Aufnahmeset immer mit dabei.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

GT
Gemeinde Techniker 02.09.2021
Begeistert! Auch für Live Veranstaltungen einfach top! Klar Verständlich und kaum Feedback Probleme.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Rode Wireless GO II