Rode NT-4 Stereo Kondensator-Mikrofon

Stereomikrofon

  • inkl. Windschutz
  • 2 Adapterkabel (2 x XLR oder Stereo-Miniklinke).Kabellänge XLR 5pol auf 2x XLR 3pol = 2,3 Meter
  • Stativhalter
  • im Kunststoffkoffer

Technische Daten:

  • Stereo Mikrofon mit 90° X/Y Anordnung. Auf jeder Seite ist ein Kleinmembran Kondensator Mikrofon angeordnet
  • Kapselgröße: 0,5" (13mm)
  • Aktive Elektronik: JFET Impedanzwandler
  • Pickup Pattern: Cardioid per capsule
  • Ausgangs Impedanz: 200 Ohm pro Seite
  • Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz
  • Empfindlichkeit: -38 dB re 1v/Pa +/- 2 dB bzw. 12mV/Pa bei 1 Pa = 94 dBSPL
  • Rauschabstand: <:16 dBSPL, (A-gewichtet per IEC268-15).
  • Max. Output: +13.9 dBu @ 1% THD into 1k_
  • Dynamikbereich: >:128 dB
  • Max. Schalldruck SPL: 143 dB @ 1% THD into 1k_
  • Signal/Rauschabstand: 78 dB
  • Stromversorgung: 4 mA, P48 (38V–52V) 2 mA, P24 (20V-26V) 2.8 mA, P12 (10.8V-13.2V) 2.4 mA verwendet 9V Batterie
  • Verpackungsgewicht: 2.3 kg (Mic alleine 480g)
  • inklusive 10 Jahre Hersteller Garantie
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa Dry
  • Bossa Reverb
  • Cymbals
  • Strumming Dry
  • Strumming Reverb
  • Woodblocks Dry
  • Woodblocks Reverb

Weitere Infos

Batteriespeisung Ja
65 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolles Mikrofon für einen sehr fairen Preis
Kai K, 15.01.2010
Habe mir das Rode NT 4 für Atmoaufnahmen und zur Abnahme von stereofonen Klangquellen zugelegt.
Zum Livemitschnitt ist es natürlich am besten geeignet. Aber auch über einem drumset, einem Percussionset oder vor einer Akkustikgitarre im Studio macht es eine gute Figur. Neulich habe mit dem
NT 4 und einem mobilen Rekorder einen Waldkauz mitgezeichnet, klingt ein wenig komisch war aber ein echt authentischer Klang da im Wald.

Features:
Das NT 4 ist soweit ein einfaches Stereo- Kondensatormikrofen ohne Schalter für Pegeldämpfung oder
Trittschallfilter/Lowcut. Dies wäre sicherlich keine schlechte Sache aber würde auch kosten.
Mit Hilfe einer Batterie kann man sich unabhängig von diversen anderen Geräten (zwecks Versorgung der
Kapseln mit Phantomspeisung) machen. Dies ist jedoch auch ohne Probleme möglich.
Das NT 4 ist mit einem Schalter ausgestattet, so dass man auch die Möglichkeit hat, Batterien zu sparen.
Im Lieferumfang ist eine Klemme, Poppschutz und zwei Anschlusskabel (1x auf Miniklinke stereo;
1x auf 2xXLR male) enthalten. Unabhängig kann man sich auch u.A. ein passendes deadcat Windschutz
besorgen.

Sound:
Der Klang ist sehr hochauflösend und glasklar. Der Frequenzgang scheint mir recht linear zu sein und
das Stereopanorama wird sauber abgebildet. Von Eigenrauschen des Mikrofons habe ich bisher nichts
mitbekommen, problematischer sind da eher die Mikrofonvorverstärker mobiler Rekorder.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist sehr solide. Sauber gefreste Gewinde und ein sehr robustes Metallchassis.
Eine kleine Kritik: mein mitgeliefertes Anschlusskabel rastet nicht in der Mikrofonbuchse ein
obwohl im Mikrofon eine Verriegelung vorgesehen ist. Das könnte am Stecker des Kabels liegen,
dass scheint von mittelmäßiger Qualität zu sein, sprich leider z.B. kein Neutrik.

Fazit:
Das NT 4 ist ein sehr hochwertiges und gut verarbeitetes Stereo- Kondensatormikrofon.
Klangeigenschaften und Verarbeitung lassen auch nichts zu wünschen übrig.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist wie Rode gewohnt spitze.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Der Alleskönner
25.11.2016
Aus Geldmangel habe ich mir das NT4 geholt, weil es für eigentlich alles geeignet sein sollte. Genauso ist es!

Bei einer Liveaufnahme kam es zum Einsatz und WOW, der Klang war fast als stünde man dabei.

Für Overheads ist es auch sehr gut, weil es gerade die Höhen fein auflöst und mit einem leichten Stereoenhancer ein gestochen scharfes Bild zwischen die Lautsprecher zaubert.

Bei Gesang macht es eine sehr natürliche Aufnahme, obwohl es beim Mischen dann doch etwas schwer wurde, doch nach einer Zeit hatte ich ein super Preset fertiggestellt das nun universal funktioniert.

Bei Akustikgitarre macht es auch viel her, war aber nur ein kurzer test.

Als Tipp: Da es etwas kalt klingt, bringen leichte Harmonik-Exciter im Tiefmittenbereich, schöne Wärme und bei 12-14kHz sollte man eine leichte Absenkung vornehmen

So habe ich lieber einen guten Alleskönner als zuviele Spezialisten die nicht in den Geldbeutel passen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Neutral bis kalt
Christoph654, 27.10.2011
Verwendung des Mikrofons v.a. für Live-Mitschnitte klassischer Chormusik unter Anerkennung der Einschränkung durch XY. Sauberer Klang, der aber - im Vergleich mit Oktava-Kleinmembranen - kühl bis steril ist. Die Bezeichnung "neutral" trifft es nicht ganz, eher "unterkühlt", es will so keine rechte Freude an der Musik aufkommen. Aber vielleicht ist das zu viel verlangt.
Alle anderen Aspekte wie Verarbeitung, Zuverlässigkeit, Qualitätsanmutung, Transportkoffer, Garantie sind vorbildlich, aber das musikalische Ergebnis ist für mich maßgeblich.
Bei Live-Aufnahmen empfiehlt sich der mitgelieferte Windschutz, um nicht zu oft auf die Kapselposition angesprochen zu werden...

Ich habe die Mikrofone wieder verkauft.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
NT4 - Stereomikrofon für Konzertgitarre
TalMusik, 04.12.2018
Ich würde mir dieses Mikrofon sofort wieder kaufen. Schwerpunkt ist die Aufnahme einer hochwertigen Konzertgitarre. Somit ist die Erwartungshaltung bereits sehr hoch. Das Ergebnis hat jedoch diese Erwartung übertroffen. Und - es hat gegenüber eines Rode Großmembranmikrofons gewonnen. Der Unterschied war sofort zu hören. So ein klarer und krisper Ton hat das GroßMembran nicht geschafft.
Ein weiterer Vorteil, die Batterie im Mikrofon. Ich betreibe das Miko an einem Audio-Interface mit je zwei separaten Vorverstärkern, die für sich bereits 2 mal Phantomspannung benötigen. Dadurch kann ich das Interface weniger extrem einstellen und das Rauschen ist entsprechend niedriger. Aber für das Mikro reicht der Rest Phantomspannung nicht aus. Da kam die 9V Batterie als Retter ins Spiel.

Nun bin ich rund um zufrieden!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 415 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Choraufnahme
Choraufnahme
Choraufnahmen stellen immer eine Her­aus­for­de­rung dar, auch wenn es anfänglich nicht danach aussieht.
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.