Rode NT2-A Studio Solution Set

Großmembran-Mikrofon Studio Solution-Set

Set bestehend aus:

  • Mikrofon Rode NT2-A
  • Deluxe-Spinne SM6 mit integriertem Gewebe-Popschutz
  • 6 m langes XLR-Kabel
  • Staubschutzbeutel
  • passender Koffer: Art. 486805 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Technische Daten des Mikrofons:

  • professionelles 1" Großmembranmikrofon
  • mit umschaltbarer Charakteristik (Kugel, Acht, Niere)
  • 3-stufiger Trittschallfilter (Flat, 40 Hz, 80 Hz) und 3 stufiger Pad Schalter (Flat, -5 dB, -10 dB)
  • Frequenzbereich: 20 Hz - 20000 Hz
  • max. Schalldruck 147 dB
  • benötigt 48 V Phantomspeisung
  • Abmessungen (H x B x T): 209 x 55 x 55 mm
  • Gewicht: 860 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad
  • Soul
  • Ballad Male
  • Soul Male
  • Ballad Dry
  • Soul Dry
  • Ballad Male Dry
  • Soul Male Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Ja
Low Cut Ja
Pad Ja
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein
619 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kein Brauner, kein Neumann, aber dafür Top unter 300 ?!
17.11.2014
Das Rode NT2-A ist für den aufgerufenen Preis verdammt "geil", in Sachen Nahfeldbesprechung würde ich schon fast öffentlicher Geheimtipp sagen, wenn man die Kosten im Auge und die Nutzenrechnung im Hinterkopf hat, aber nicht extrem sparen muss. Natürlich gibt´s noch Luft nach oben, in den Höhen finde ich es etwas hart, bei starken/kräftig gesprochenen Konsonanten-S-Kombinationen, aber da jammere ich wohl gegen gute Studioaufnahmen mit 10 - 20fach teurerem Equipment an, das ist fast schon Suppenhaarsuchen.
Die umschaltbaren Charakteristika sind sicherlich noch ein weiteres Kriterium, weshalb ich es sehr vielseitig finde, obgleich ich 90% nur mit der Niere arbeite.
Viel wichtiger war mir direkt schaltbar Cut off, falls ohne viel Gehampel mal schnell "entrumpelt" werden muss.
Meine liebste Position im Nahfeld: leicht "links" besprechen in der Niere, ca. 30° aus der Mitte, schmeichelt meiner Stimme.
Instrumente habe ich mit dem Micro noch nicht abgenommen, daher kein Kommentar zu, und... ebenso wenig zum Pad, was ich aber für sehr sinnvoll halte, falls man dem Headroom oben herum schon nahekommt.
Kleiner Minuspunkt von mir, aber nicht negativ: es ist ein dezenter Brocken, der durch sein Gewicht (mit Spinne SM6 sind´s gute 1,5 kG) an jedem Ständer massiv zerrt, ein Kurzgalgen, Topfständer oder massives Konstrukt ist Pflicht.
Der mitgelieferte Popschutz reicht für 99% aller Sprach/Gesangaufgaben, funktioniert richtig gut, und da Spinne+Popschutz (der geschwenkt, höhenverstellt, oder nach unten weggeklappt werden kann) eine Einheit sind, vergisst man nichts, oder rutscht/biegt sich aus dem optimalen Weg.
Clevere Lösung für Gesang/Sprache, bei Instrumentenabnahme würde ich eine separate Spinne (ohne "Anbau") nehmen.

Alles in Allem, ein Mikro zum tollen Preis, nahezu rauschfrei, tonal sehr ausgeglichen und sehr flexibel nutzbar. Für den aufegrufenen Preis fast schon "haben muss"...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kann man kaufen...muss man aber nicht. :)
ArkantoS, 05.03.2014
Mit einem Budget von 300EUR, habe ich mich lange umgesehen und mich letztendlich für das NT2-A entschieden. Ich kann es leider nur mit dem T-Bone SC 300 vergleichen, aber ich denke trotzdem, dass man mit dem NT2-A keinen Griff ins Klo macht.
Donnerstag Abend bestellt und Samstag trudelte es wie erwartet ein. (Heute erst von der Postfiliale abgeholt^^)

Verpackung: Sehr schade und ganz klarer Minuspunkt! Das Mic liegt lediglich in einer Schaumstoffmatte und ist dort nur von den Seiten damit geschützt! Front und Rückseite des Kartons spielen somit den restlichen "Schutz". Das Mic lag nicht mehr ganz eingeklemmt, nur zum teil im Schaumstoff, weswegen davon auszugehen ist, dass es auf dem Weg zu mir einiges an Schlägen vom Karton einstecken musste.
Selbst das Billigmic T-Bone SC 300 genießt einen eigenen Plastikkoffer, in dem das Mic komplett in Schaumstoff eingelassen und somit rundum sehr gut geschützt ist. Schade um's Rode, dass mindestens den gleichen Schutz verdient/benötigt hätte.

Die Spinne, die sehr gut verarbeitet ist und ein gesundes Gewicht mitbringt, genoss einen eigenen Karton und ließ sich problemlos am Millieniumstativ, was ich schon besitze, befestigen.

Das Mic: Boar, was ein Klumpen! ^^ Für kleine Nerds als Fitnesseinsteiger, ein guter Hantelersatz. :)
Bringt also ordentlich Gewicht mit. Da ich vorher das leichtere SC 300 am Stativ befestigt hatte, ist mir dieser erstmal komplett in allen Richtungen eingesackt. ^^
Ordentlich festziehen und es hält relativ gut.
Das beiliegende XLR-Kabel angeschlossen und alles sitzt wie es muss.
Der Zusammenbau ist selbst für einen Volllaien schnell und einfach zu bewältigen.

Ich denke mit den vorhandenen Einstellmöglichkeiten, ist für so ziemlich alle Situationen etwas dabei.
Nach genauer Inspektion, kann ich zur Verarbeitung nichts schlechtes sagen. Selbst einen Blick ins Innere kann man ohne Probleme vornehmen. (Aufdrehen wie eine Taschenlampe und Abdeckung entfernen)
Allgemein macht das Mic mit seinem Metallgehäuse einen wertigen und stabilen Eindruck!

Sound: Ich bin durchaus zufrieden. In der Preisklasse kann man natürlich keine Wunder erwarten, aber schon meine erste Testaufnahme war intuitiv goldrichtig eingepegelt und gab mir einen klaren Sound wieder.
Auch das Spielen mit der Entfernung zum Mic lässt recht großen Freiraum für das gewünschte Ergebniss.
Das es in den Höhen, wie oft bemängelt, recht angehoben ist, hat bei meiner Stimme keinen großen negativen Effekt. Das was ein wenig überzischelt, wird wie gewohnt mit dem EQ gezielt rausgezogen.
Mir ist der Sound im Direktvergleich zum T-Bone SC 300 sofort positiv warm aufgefallen und die Höhen sogar dezenter.

Ich habe auch von anderen Mic's Rohaufnahmen gehört (Mk4, Sontronics 2) und würde mal locker behaupten, dass Rode hier einen würdigen Mitstreiter herrausgebracht hat.
Alles weitere liegt in den Händen des Sängers/Rappers was die Stimme angeht und ob das Mic zu dieser passt.
Mit gewohnter Nachbearbeitung der Aufnahme und das Abmischen mit dem Instrumental, kann man auf jedenfall hörenswerte Ergebisse liefern!

Lange Rede, kurzer Sinn... Ich kann das Set, bis auf die Verpackung des Mic's, sehr empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Perfekt Mikrofon
Glima, 24.05.2020
Ich liebe dieses Mikrofon für alles, was es tut. Es nimmt sehr feine Details auf und war meine Lieblingsbeschaffung für mein Aufnahmestudio zu Hause. Es verfügt über mehrere Optionen, die Sie mit einem einfachen Klick auf das Mikrofongehäuse auswählen können (variable Richtcharakteristik, variabler Hochpass usw.). Es passt perfekt in die Dämpferhalterung des SM6 und klingt wunderbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
SUPER ZUFRIEDEN!
07.03.2017
Habe mir das NTA-2 als mein erstes eigenes Mikrofon gekauft, arbeitete aber schon des öfteren mit anderen (u.A. auch Neumann). Ich benutze es nun seit 2 Monaten in meinem akustisch (noch) nicht optimierten Schlafzimmer zum Aufnehmen von Gesang, Akustikgitarre und Percussion. Selbst bei der nicht optimalen Akustik leistet das Mikrofon einen extrem guten Job für seine Preisklasse. Es klingt klar und nimmt genau das auf, was es hört. Es verschönert nichts und lässt dem Producer damit die Möglichkeit, selbst über den Sound zu entscheiden. Im Vergleich zum kleinen Bruder, dem NTA-1, klingt das NTA-2 keineswegs harsch. Es hat einen sehr ausgeglichenen Klang mit leichter Betonung der höheren Mids.
Die Features des Mikrofon sind absolut ausreichend (für meine Bedürfnisse). Die Cardiod-Funktion blendet beinahe alles außerhalb des ca. 80° großen Winkels aus, sodass man Geräusche wie z.B. PC-Lüfter sehr effektiv ausschalten kann.
Mit in dem Solution-Set-Bundle waren enthalten: Shockmount, Mic-Stand, XLR-Kabel und Popfilter. Shockmount und Popfilter leisten einen sehr guten Job, lediglich beim Mic-Stand macht sich das große Gewicht des Mics bemerkbar. Bei korrekter Gewichtsverteilung und Einstellung der Füße steht das Mikrofon aber sicher und kippt auch bei leichten Anstupsen nicht um.
Bin mit dem Set sehr zufrieden und bin sicher, dass es meinen Ansprüchen noch für lange Zeit genügen wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Freitag, 27.11.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Filtamp Module 1006

Behringer Filtamp Module 1006; Eurorack Modul; analoger Filter mit VCA; 24dB Tiefpassfilter mit Reglern für Filterfrequenz und Resonanz; 2 regelbare Signaleingänge; 2 CV-Eingänge mit Abschwächern für VCF und VCA; Keytracking-Eingang für VCF mit Abschwächer (1V/Okt.); integrierter VCA mit Gain-Regler und...

Kürzlich besucht
Decksaver Behringer RD-8

Decksaver Behringer RD-8 - passend für Behringer RD-8; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (LxBxH): 49,3 x 26,0 x 3,9 cm; Gewicht: 0,535 kg

Kürzlich besucht
Decksaver Behringer MS-1

Decksaver Behringer MS-1 - passend für Behringer MS-1; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (LxBxH): 57,0 x 26,8 x 4,80 cm; Gewicht: 0,67 kg

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Tonal Balance Bundle CG 2

iZotope Tonal Balance Bundle Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf Tonal Balance Bundle; professionelle Software-Werkzeuge für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3 Advanced, Nectar 3 Plus inkl. Celemony Melodyne Essential und...

Kürzlich besucht
Toontrack EZX Modern Metal

Toontrack EZX Modern Metal (ESD); Erweiterungspack für Toontrack EZ Drummer 2 (Art. 399369) / Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Will Putney in seinem Graphic Nature Audio-Studio in New Jersey; beinhaltet 5 individuelle Drumsets sowie etliche zusätzlichen...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Pitch Fork+ Pitch Shifter

Electro Harmonix Pitch Fork+ Pitch Shifter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; zwei unabhängige Pitch Shifting Engines mit einem Bereich von +/- drei Oktaven, +/- 99 Cent Detune und voller Kontrolle jedes einzelnen; acht Modi, einschließlich X-MOD, das eine Kreuzmodulation bietet,...

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

(1)
Kürzlich besucht
Roland TR-6S Rhythm Performer

Roland TR-6S Rhythm Performer; Drum Machine mit 6 Instrumenten; ACB Modeling Technologie plus Stereo Sample Import und Playback; enthält die Sounds der Roland-Klassiker TR-909, TR-808, TR-606, TR-707 und mehr; SD-Kartenslot zum importieren eigener Mono- und Stereo Samples (WAV. oder AIFF);...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.