Kundencenter – Anmeldung

Rockstand RS20840B

Autoflip Gitarrenständer

  • für 1 Instrument
  • Nicht geeignet für die dauerhafte Nutzung bei Gitarren mit Nitrolack!

Weitere Infos

Material Metall
Art 1-Fachständer
Geeignet für Universal
Für Gitarren mit Nitrolack Nein
309 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 /5
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
2-
DaFlipSchaus, 05.03.2019
Erstmal vorweg - Habe den Rockstand jetzt schon 8 Jahre im Einsatz, wenn auch nicht ununterbrochen. Ist also schonmal kein ganz schlechtes Zeichen.
In Schulnoten würde ich hier (nein ich bin kein Lehrer) ne 2- geben.
Das Gute: Er steht, der Rockstand - und hält auch die Gitarre da wo sie sein soll. Elektisch genau so gut wie akustisch.

Abzüge gibt's für 2 Dinge:

Die Arretierung von dem Teleskopauszug ist irgendwie nicht gut gelöst. Man(n) bekommt das Ding schon festgeschraubt, muss die Schraube auf der Rückseite aber wirklich gut anknallen. Das liegt meiner Meinung nach daran, dass der Teleskopauszug auf der Rückseite (also da wo die Schraube von außen gegendrückt und eigentlich klemmen sollte) eine Falz/Einkerbung hat. Vermutlich war die Idee, dass das Dinge sich dadurch nicht mehr verdrehen lassen kann. Kann es aber trotzdem, auch ohne viel Gewalt. Ist kein nogo, das Teil funktioniert trotzdem. Sollte aber erwähnt sein.

Und was mich wirklich ein bisschen stört (und dafür gibt's ne ganze Note Abzug, das andere was da -) ist die Qualität der Plastikhülse, in der die untere Gabel geführt wird (also das Dinge auf der die Gitarre mit ihrem ganzen, enormen Gewicht drauf steht). Das ist bei mir ziemlich schnell in Ar**h gegangen. Also ausgebrochen. Und aus keinem ersichtlichen Grund. Ja gut, ich hab meine tonnenschwere E-Gitarre evtl schon mal aus 5-10 cm Höhe drauf plumpsen lassen. Sowas sollte ein universell einsetzbarer Gitarrenständer - der also auch für E-Gitarren und Bühne/Proberaum gedacht ist - einfach abkönnen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
KEINE günstige Alternative!
Alexander129, 15.03.2010
Auf Grund des niedrigen Preises und dem komfortablen Verschluss am Hals habe ich mir diesen Gitarrenständer bestellt. Er hatte Lackschäden sowie Rostflecken - was bei Neuware nicht zu akzeptieren ist. Ich habe dann sofort kostenlosen Ersatz bekommen. Gleiche Mängel nur dass diesmal die Gabel (die den Hals fixiert) sofort abbrach.

Lag wahrscheinlich sowohl am rost sowie an der Schweissnaht. Auch hierfür habe ich sofort Ersatz bekommen. Der dritte Ständer war dann (fast) frei von Mängeln, hatte aber wie die anderen beiden einen schlechten Stand.

Fazit:
1) Sehr günstig aber auch qualitativ minderwertig. Wer eine teure Gitarre damit lagern möchte sollte sich nach etwas Anderem umsehen
2) Der Service von Thomann hat wunderbar funktioniert. Es wurde sehr schnell und kostenfrei Ersatz zugeschickt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Etwas wackelig
DeModdi, 27.04.2020
Ein leichter Instrumentenständer, der nicht wirklich stabil genug für meinen Bass ist. Wenn mal ein Kabel oder so hängen bleibt, fällt da Ding gleich um. Da ich es weiß, kommt das Teil im Proberaum zum Einsatz - leider schon mehrfach umgefallen, aber ohne Schaden anzurichten. Um mal eben das Instrument abzustellen ist es OK, aber als eine dauerhafte Lösung weniger gut. Bei Holzboden wackelt der Ständer ebenfalls bedenklich. Aber gut, für 14 Euro absolut in Ordnung. In meinen Augen perfekt geeignet, um das Instrument für eine kleine Pause mal abzustellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Geht so
bass_lex, 19.09.2017
Ich hab diesen Ständer damals gekauft, um meine Bass-Gitarre irgendwo abzustellen, ohne sie ständig in eine Bass-Tasche stecken zu müssen.

Letztenendes hat mir dieser Ständer treu gedient und meine Bass-Gitarre ist nicht umgefallen.

Das soll natürlich nicht heißen, dass dieser Ständer vollkommen stabil ist. Gerade wenn man Haustiere oder herumtollende Kinder, oder allgemein unachtsame Wesen im Haushalt halt, muss man vorsichtig sein. Der Ständer hat unter Last die Tendenz, sich nach vorne zu beugen.

Aus diesem Grund eignet er sich auf keinen Fall für die Bühne. Würde ich niemandem empfehlen.

Jetzt steht er bei mir, das Hinterbein ist so eingeklemmt, dass er nicht nach vorne kippen kann, und hält den sechssaitigen Harley Benton Bass, den ich nie bespiele.

Also in großen und ganzen ist er ganz ok, aber man sollte vorsichtig sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
15,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung bis voraussichtlich Mittwoch, 29.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.