Rockbag Rock`n Ruler

1198

Lineal für Gitarren und Bässe

  • Lehre zur Einstellen von Saitenhöhen, Halskrümmung und Saitenabständen
  • mit Einstellungsempfehlungen auf der Rückseite
  • Material: rostfreier Stahl
  • Maßangaben in Millimeter und Inches
  • Größe: 90 x 50 mm
  • geliefert im Papierumschlag
Erhältlich seit September 2016
Artikelnummer 398250
Verkaufseinheit 1 Stück
5,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 11.10. und Mittwoch, 12.10.
1
DN
Für das Geld?
Der Niclas 18.12.2021
Für weniger als einen Satz guter Saiten kann man das Ding durchaus in den Warenkorb packen, wenn man seine Gitarre gerne selbst einstellen will. Bei mir erfüllt der "Rock'n Ruler..." seinen Zweck völlig.

Was Grad oder Scharfkantigkeit angeht: Klar kann man mit dem Ding seine Bünde Zerkratzen, wenn man es drauf anlegt, aber ich finde nicht, dass da etwas großartig an den Bünden kratzt. Und wenn mich das bisschen Metall auf Metall gereibe schon stört, darf ich schon mal gar keine Bends oder Vibrato beim spielen nutzen, da mache ich mir ja die schöne Politur meiner Bünde gleich komplett mit kaputt.

Eventuell war das bei anderen Kunden anders aber ich habe keinen nennenswerten Grad oder Unebenheiten bei dem mir gelieferten "rock'n ruler" ( was ein Name :O )

Mit meinem Messschieber konnte ich Abweichungen von bis zu 0,07mm feststellen. Wem das zuviel ist, der muss vermutlich tiefer in die Tasche greifen. Ich persönlich finde das aber etwas pedantisch und glaube auch ehrlicher Weise eigentlich nicht, dass man das mit dem Auge noch sauber erkennt beim einstellen aber ich bin auch kein Weltklasse Gitarrist, der so eine Genauigkeit bräuchte...

Ich bin jedenfalls froh so ein kleines praktisches Werkzeug zum schmalen Preis zu haben!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
na ja ...
mpet 16.12.2020
Ich habe die Bünde meiner Tele nachgeschliffen-/poliert und das Ruler zum ermitteln von Unebenheiten und zum messen der Saitenhöhe über den Bünden bestellt

die umlaufende Kante weist eindeutig bearbeitungsspuren auf. Schiebt ihr das Ruler über eure frisch nachpolierten Bünde habt ihr das Gefühl ne Säge über die Bünde zu schieben. lässt sich auf ner planen Unterlage und 320er Schleifpapier beheben (ich habs so gemacht , und jetzt is OK) aber wer präzises Werkzeug kaufen (und nicht herstellen) will wird nicht glücklich sein

unberührt davon lässt sich die Höhe der Saiten über den Bünden gut messen (falls ihr nur ddiese Funktion benötigt )
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Macht, was es soll
Goatrider 06.12.2020
Was soll man sagen? Es ist ein Linear, mit welchem man z.B. den Abstand zwischen Saiten und Bundstäben messen kann. Dabei kann man auf das metrische, oder das dumme System zurückgreifen. Nutze ich es noch. Ja, doch. Wenn ich mal eine schlecht eingestelle Gitarre in die Hand bekomme.
Wer mal das Gefühl hatte, so ein Teil zu brauchen ist damit auch gut bedient, würde ich sagen.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BC
Bassman Chris 03.04.2022
Bisschen scharfkantig, aber ok.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden