RME Octamic II 8-Kanal Mikrofonvorverstärker

8 Kanal Mikrofonpreamp + A/D Wandler

  • 8 symm. Mic (XLR)/Line (6,3 mm Klinke) Eingänge
  • Phantomspeisung (48V) pro Kanal schaltbar
  • Gain 10 bis 60 dB
  • Trittschallfilter
  • Max. Ausgangspegel +21 dBu
  • 8 digitale Ausgänge im ADAT und AES/EBU Format
  • A/D Wandlung mit bis zu 24bit/192kHz

Verbesserungen gegenüber OctaMic I

  • Klinken Eingänge sind phantomspannungsfrei und nunmehr vollwertige Line-Eingänge
  • Überarbeitete Eingangsstufen
  • Verbesserte Rauschwerte der A/D Wandler
  • Verbesserte THD-Werte besonders bei hohen Verstärkungswerten
  • Optimierte Wärmeabfuhr durch ein größeres Gehäuse mit verbesserter Konvektion
  • Extrem stabile sowie kurzschlussfeste Phantomspannung
  • Internes Weitbereichsnetzteil mit Line-Filter
  • unempfindlich gegen Spannungsschwankungen
  • Format: 19” Rack/1HE

Weitere Infos

Kanäle 8
Anzahl der Mikrofoneingänge 8
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge Klinke
Digitale Ausgänge ADAT, S/PDIF
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja
40 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
16 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Solides, verlässliches Gerät, das einfach macht, was es soll

Vincent, 27.07.2011
Wir haben uns nach einem sehr entäuschenden Intermezzo mit einem Gerät der amerikanischen Marke mit dem Einhorn nun für diesen einfachen und schlichten, dafür aber äußerst zuverlässigen und soliden Mikrophonvorverstärker mit integriertem Wandler entschieden. Was soll man sagen? Alles wesentliche ( Gain, Phase Inverse, Phantomspeisung, und Pad ) an Bedienelementen ist vorhanden und funktioniert auch nach längerer Nutzung noch knack und störungsfrei und auf jeglichen weiteren Schnickschnack wurde verzichtet. Die Combobuchsen erlösen einen von anfälligen Adaptern und DI-Boxen.
Also mechanisch und haptisch ein robustes Spitzenprodukt.

Zum Sound:
Die Preamps klingen, wie es sich für ein Referenzgerät gehört, überhaupt nicht. Soll heißen, es treten keinerlei Verfärbungen auf, das Gerät überträgt absolut linear und präzise feinzeichnend. Haben das sogar mal mit einem AudioPrecision Analysesystem überprüft. Dies trifft auch über alle Kanäle zu. Bei einigen anderen Herstellern hat man da messtechnisch und zum Teil sogar hörbar Unterschiede in den Kanälen.

Alles in Allem sind wir also höchstzufrieden mit diesem Gerät und würden dieses jederzeit wieder kaufen. Eben ein wirklich anständiger professioneller Industriekonverter, kein lustig blinkendes Designergerät, was es besser beherscht schön auszusehen, statt ordentlich und zuverlässig zu arbeiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Einfach gut...

Capricorn64, 29.04.2015
...soweit mein bisheriges Fazit zum Octamic II. Angeschafft wurde er, weil ich mit den Mic-ins meines MotU 896/III (sonst ein sehr brauchbares Gerät) nicht mehr recht zufrieden war - hauptsächlich ging es hier um die maximal mögliche Verstärkung und das Rauschverhalten.
Beides ist beim Octamic II einwandfrei. Über die Fertigungsqualität muß man bei RME nicht reden, die ist selbstverständlich 1a. Bei der Bedienung fällt positiv auf, daß es hier einen hardwaremäßig schaltbaren low cut und Phasendreher pro Kanal gibt, der Ausgangspegel ist in mehreren Stufen schaltbar. AES/EBU-Ausgänge sind über Multipin-Stecker verfügbar, acht symmetrische Analogeingänge stehen zur Verfügung, und nicht zuletzt auch noch zwei ADAT-outs, das dürfte wohl die meistgenutzte Anschlußmöglichkeit sein...
Die Wandler "können" bis 192 KHz, da werden halt zwei ADAT-outs benötigt - im "normalen" 44.1- KHz-Betrieb nett, daß der AUX-ADAT-out die acht Kanäle einfach noch mal führt.
Synchronisationsmöglichkeiten sind vielfach vorhanden und wie die digitale Arbeitsweise per Mäuseklavier auf der Rückseite einstellbar.
Erstaunlich, was alles so auf 1 HE paßt. Hier liegt in meinen Augen allerdings auch der einzige Wermutstropfen, denn auf eine detaillierte Aussteuerungsanzeige muß man verzichten. Die "Signal"-LED zeigt zwar durch Farbveränderung die Aussteuerung an und es gibt auch eine Clip-LED (mit schaltbarer Clip-hold-Funktion), aber eine etwas besser auflösende Anzeige wäre schon schön - ist wohl offenbar auf 1 HE nicht vernünftig zu machen. Ich benutze dann aushilfsweise die große Anzeige des 896, insofern also hierfür kein wirklicher Punktabzug.
Zum Klang habe ich eigentlich am wenigsten zu sagen - ich wollte sauberen, neutralen Klang, und genau den bekam ich hier auch. Da ich meistens im klassischen Bereich unterwegs bin, ist das ideal. Wer hier noch eine Stufe mehr will, der muß auch deutlich tiefer in die Tasche greifen.
Rundweg empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(1)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Mapex Armory Studioease Set BTK

Mapex Armory Studioease Set BTK, MXAR628F, Farbe: Black Dawn, schwarze Kesselhardware, 6-lagiger Birken/Ahorn Hybridkessel, Kesselsatz bestehend aus: 22"x20" Bass Drum ohne Bass Drum Rosette, 10"x07" Tom Tom, 12"x08" Tom Tom, 14"x12" Stand Tom, 16"x14" Stand Tom, 14"x5,5 Armory Tomahawk Snare...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
MXR M 280 Vintage Bass Octave

MXR M 280 Vintage Bass Octave; Sub Octave Bass Effekt Pedal; basierend auf einem klassischen Sub Octave Schaltkreis; von fettem Growl bis hin zu bebenden Dub Tones; überlegenes Tra cking; zwei unabhängige Sub-Oktav Stimmen; schaltbarer Midra nge Boost bis zu...

(2)
Kürzlich besucht
Elektron Model:Samples

Elektron Model:Samples; 6 Track Groovebox und Sampler; 6 Audio-Tracks (können auch als MIDI-Spuren verwendet werden); 6 anschlagdynamische Pads; 96 Projekte; 96 Patterns pro Projekt; Sample playback Engine, Multimode-Filter, frei zuweisbarer LFO und Sequencer (bis zu 64 steps) pro Track; Delay...

Kürzlich besucht
Mapex 14"x5,5" Snare "Sabre"

Mapex 14"x5,5" Snare "Sabre" Armory Serie, Farbe: Transparent Black, 8-lagiger Ahorn / Walnuss Hybrid Kessel, chrom Hardware, tube lugs, 2,3mm Stahlspannreifen, hochglanz lackiert, SONIClear™ 45° Kesselgratung, sehr offener, warmer, und gut ausbalancierter Sound

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.