RME ADI-2 DAC

High-End DA-Wandler und Kopfhörerverstärker

  • Sampleraten: 44.1 kHz bis zu 768 kHz
  • Wiedergabe von DSD und Direct DSD
  • SteadyClock FS
  • LC-Display mit AutoDark Funktion für Beleuchtung
  • Desktop-Gehäuse
  • Abmessungen: 215 x 52 x 150 mm
  • Gewicht: 1.0 kg
  • inkl. Fernbedienung, USB-Kabel und Netzteil

Anschlüsse:

  • S/PDIF Eingang coaxial
  • ADAT / S/PDIF Eingang optisch
  • 2 Line-Ausgänge Cinch unsymmetrisch (Stereo L/R)
  • 2 Line-Ausgänge XLR symmetrisch (Stereo L/R)
  • Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke
  • Low Noise IEM Ausgang 3.5 mm Mini-Klinke
  • USB 2.0 Anschluss (USB 3.0 kompatibel)

Weitere Infos

Anzahl der Kanäle 2
AD-Wandlung Nein
DA-Wandlung Ja
Max. Auflösung 32 bit
Max. Abtastrate 768 kHz
S/PDIF-Schnittstelle Ja
AES/EBU-Schnittstelle Nein
ADAT-Schnittstelle Ja
Word Clock Nein
Anzahl der analogen Eingänge 0
Anzahl der analoge Ausgänge 4
Kopfhöreranschluss Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

RME ADI-2 DAC
68% kauften genau dieses Produkt
RME ADI-2 DAC
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
989 € In den Warenkorb
RME ADI-2 Pro FS
6% kauften RME ADI-2 Pro FS 1.499 €
RME ADI-2 Pro FS Black Edition
5% kauften RME ADI-2 Pro FS Black Edition 1.555 €
Behringer ADA8200 Ultragain
4% kauften Behringer ADA8200 Ultragain 149 €
Swissonic Converter DA 24/192
2% kauften Swissonic Converter DA 24/192 35 €
Unsere beliebtesten Digitalwandler
20 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
15 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Back to Music
qyyp, 25.05.2018
Der RME ADI-2 DAC ersetzt einen in die Jahre gekommenen Audiolab M-DAC.

Durch den mittlerweile konsequenten Umstieg auf Linux wurde der Umstieg nötig, da der Audiolab M-DAC nicht vollständig Linux kompatibel ist und bei manchen Musikquellen zu unfreundlichen Knackgeräuschen tendiert.

Auch wenn der ADI-2 DAC von RME nicht offiziell als Linux kompatibel beworben wird, wird er zumindest von den Debian basierten Distributionen anscheinend vollständig und ohne weitere Treiberinstallation unterstützt: Per USB anschliessen, einschalten und der Rest regelt sich automatisch.

Der Klang ist ohne Fehl und Tadel exzellent:
Der RME ADI-2 DAC werkelt an 2 KH120 Studiomonitoren von Neumann, einem Beyerdynamic T5P und einem Stage 3 Custom IEM von Rhines Monitors.
Gegenüber dem Audiolab ein klarer Zugewinn an Brillanz und Dynamik. Hier hat sich der SD Sharp Filter hat sich als mein bevorzugter Filter herauskristallisiert.

Äusserst angenehm ist das eingebaute Crossfeed für Kopfhörer, auch wenn dieses auf nur 4 fest eingestellte Wertekombinationen begrenzt ist, so sind diese Voreinstellungen jedoch sinnvoll gewähnt. Natürlich wäre eine volle Anpassung an den jeweiligen Kopfhörer besser, allerdings kann man auch auf hohem oder höchstem Niveau stöhnen.

Das Bedienkonzept des RME ADI-2 DAC ist logisch und durchdacht, wenn auch nicht immer vollständig intuitiv. Ich gebe freimütig zu, ich musste zumindest einmal in das Handbuch schauen, was aber auch der Tagesform gepaart mit akuter Ungeduld geschuldet war.

Die Verarbeitung ist sehr gut und wird denen gerecht, die als Massstab edles Studio-Equipment anlegen und kein verchromt, verspieltes Hifi-Equipment verlangen.

Gesamtfazit: Bis jetzt vollständig zufrieden - Eine Investition, die ich nicht bereut habe. Eine klare Kaufempfehlung, denn mehr DAC zu diesem Preis geht nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Klein aber groß im Klang und Ausstattung
High- End- Liebhaber, 26.03.2018
Ich nutze den RME ADI-2 DAC für meine High- End Anlage als Vorstufe mit D/A Wandlung in einem professionellen, akustisch aus getrimmtem, Raum.

Pluspunkte:

- überragender, druckvoller, natürlicher und fein auflösender Klang
- leistungsstarker Kopfhörerverstärker
- schnell und einfach einzustellender Bass sowie Höhen
- viele ein stell Möglichkeiten (nach kurzer Einarbeitung auch leicht zu bedienen)
- kleines aber übersichtliches Farbdisplay
- schön das eine Fernbedienung dabei ist
- leicht zu bedienende Potentiometer
- sehr gute Verarbeitung

Minuspunkte:

- ich habe keine nennenswerte gefunden

Seit mehr als 30 Jahren bin ich ein begeisterter Musikliebhaber, es kommen ständig neue Geräte und Kabel auf dem Markt die diesen Genuss immer wieder ein Stück verbessern aber dieser Wandler ist für mich der größte Schritt in Richtung Perfektion.
Ich persönlich bin sehr überzeugt und werde den RME ADI-2 DAC nicht mehr hergeben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
989 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Marshall Major III Bluetooth Brown

Marshall Major III Bluetooth Brown Stereo Kopfhörer, ohraufliegend, geschlossen, faltbar, 40 mm dynamischer Treiber, Bluetooth aptX Technologie, bis zu 30 Std. Bluetooth Betriebszeit, Bedienelement am Kopfhörer, Musik Share (ein weiterer Hörer kann zusätzlich zum Mithören mit einem 3,5 mm Klinkenstecker...

Kürzlich besucht
Tama Imperialstar 7pcs ltd. -BBOB

Tama Imperialstar Serie, Modell: IP62H6NBBOB+8, limitierte 7-Teilige Ausführung, Farbe: Blacked Out Black (BBOB), folienbezogen, 8-schichtige, 7,5mm starke Pappelholzkessel, Black Nickel Kesselhardware, Set beinhaltet 22"x18" Bass Drum mit Accu Tune Bass Drum Reifen, 08"x07" - 10"x08" - 12"x09" Tom Toms mit...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Fender Sixty-Six MN DPB

Fender Sixty-Six, Jazz Bass E-Gitarre; Alternate Reality Serie; Korpus: Esche; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,9 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,5"); Griffbrett Radius: 241...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.