Ritter RGS3 Ukulele Tenor MGB

43

Gigbag für Tenor Ukulele

  • 15 mm Polsterung: 10 mm High Density Schaumstoff + 5 mm weicher Schaumstoff
  • aus hochwertigem wasserabweisendem Polyester
  • eingearbeitete Reflektoren für Sicherheit im Strassenverkehr
  • bequemer Tragegriff
  • sehr belastbare, verstellbare Rucksacktragegurte
  • großes DIN A4 Außenfach für Noten oder Zubehör
  • eingenähter Schutz für Steg und Kopfplatte
  • Material: Jacquard Bicolour
  • Gewicht: 0,50 kg
  • Farbe: Grau / Braun

Innenmaße:

  • Länge: 710 mm
  • obere Korpusbreite: 195 mm
  • untere Korpusbreite: 255 mm
  • Tiefe: 95 mm
Erhältlich seit September 2015
Artikelnummer 364047
Verkaufseinheit 1 Stück
Koffer oder Gigbag Gig Bag
Instrumentengruppe Ukulele, Tenor
Gigbag 1
für Tenor Ukulele 1
Mehr anzeigen
29,90 €
34,64 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

43 Kundenbewertungen

29 Rezensionen

P
Sehr gut, stabil, schön, aber leider zu kurz
Peter289 13.01.2021
Für meine Ortega RGL5CE Guitarlele suchte ich eine gute preiswerte Tasche. Da kommen nur Taschen für Tenorukulelen in Frage. Für eine gute Auswahl bestellte ich 4 Modelle zwischen 23 und 29 €:
Kala Gigbag Tenor
Fender Gig Bag FU610 Tenor
Ibanez IUBT541-BK Powerpad
Ritter RGS3 Ukulele Tenor MGB

Die Ibanez ist gut. Der 2. Stoff in hellbraun ist mir zu schmutzempfindlich. Leider ist der Reißverschluss nicht lang genug, so dass man das Instrument seitlich hinein schieben muss. Das ist mir zu unhandlich. Ausführliche Bewertung siehe dort.
Die Fender gefällt mir besser. Diese habe ich am Ende gewählt. Ausführliche Bewertung siehe dort.
Die Kala ist die Schlechteste, da zu dünn gepolstert und schlapp. Ausführliche Bewertung siehe dort.

Die beste ist die Ritter, fast schon so stabil wie ein Koffer, aber leider ca. 1 - 2 cm zu kurz. Die Guitarlele passte nur mit Gewalt hinein. Deshalb nicht gewählt.
Zuerst das Negative:
Zu kurz.
2 ausreichende Trageriemen, die jedoch zu weit unten angenäht sind. Kein gutes Tagegefühl.
1 große Außentasche, die jedoch durch den kurzen Reißverschluss keinen guten Zugang bietet.
Jetzt das Positive:
Sehr gut gepolstert und in sich stabil. Am unteren Ende ein dickes Zusatzpolster.
Guter Handgriff.
Gute Reißverschlüsse.
Deckel lässt sich komplett aufklappen.
Hätte Ritter eine um 2 bis 5 cm längere Tasche, würde ich die nehmen. Leider gibt es sie nicht.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
macht was sie soll ^^
Anonym 07.01.2016
da meine tastatur etwas kaputt ist, kann ich leider keine großschreibung machen.

bei der auswahl habe ich wert darauf gelegt, dass die tasche nicht zu dünn ist und noch stauraum für kleinigkeiten vorhanden ist. auch sollte sie nicht zu teuer sein, da ich auch nicht professionell mit der ukulele unterwegs, sondern eher ein hobbiespieler bin. die tasche fand auch draussen bei schnee und eisregen ihren einsatz, und ich muss sagen, sie trägt sich gut und meine ukulele ist mit der polsterung auch gut versorgt.

die fordertasche erfasst eigentlich alles, was meinen bedürfnissen entspricht. kleines zubehör wie kurbel, ersatz saiten, capo, oder auch ein kleiner organizer mit akkorden im format a6 habe ich darin verstaut. da findet sich notfalls noch platz für meinen geldbeutel (reguläre größe). in der beschreibung steht das format a4 , was eigentlich keinen sinn macht bei der größe. daher hier die maße: reissverschluss hat eine länge von 19,3cm geöffnet. mit der hand kann man innen die aussentasche im unteren bereich komplett bis zu den nähten durchgreifen, mit dem lineal garade rein ca. 21,5cm. unterseite ist nochmal verstärkt um so die ukulele nochmal zu schützen.

bin sehr zufrieden und meine ukulele auch ^^.
ich würde mir die tasche auf jeden fall wieder kaufen.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DJ
Bewerte Ritter Qualität
DJ Jonas Fröhlich 20.01.2022
Ritter Taschen mit bester Preis/Leistungsqualität
handlich und sicher, schön verarbeitet
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Für das Geld gibts bessere
Thassiloh 09.07.2017
Die Tasche habe ich 1 Woche im Einsatz gehabt und meine Baton Rouge Tenor-Ukulele damit transportiert.
Positiv:
- groß
- dick gepolstert
- stabil

Negativ:
- Die Tasche ist an allen wichtigen Stellen zu klein.
Meine Ukulele hat einen gewölbten Boden. Da musste ich
jedesmal quetschen bis alles passt. Eine Uke mit Gurtpin
geht nicht mehr rein!
- Der Tragegriff ist für meine Hand (Ich bin mittelgroß) zu
klein. Das schneidet schnell in der Hand.
- Die Vortasche ist unbenutzbar. Wenn man ein Stimmgerät
reinlegt, dann drückt es auf die Seiten. Eben zu klein!
- Reflektoren sind nicht dran.
- Die Rucksackgurte sind zu knapp. Da drückt alles beim
tragen.

Mein Wunsch an thomann:
Nehmt die Taschen von tonträger mit ins Angebot auf. So muss ich leider woanders einkaufen.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden