Ritter RGP5 X-Style Guitar BSG

13

Gig Bag für X-Style E-Gitarre

  • 20 mm Polsterung (15mm High Density Schaumstoff & 5 mm weicher Schaumstoff)
  • gefertigt aus hochwertigem wasserabweisendem Polyester
  • eingearbeitete Reflektoren für Sicherheit im Strassenverkehr
  • bequemer Tragegriff
  • sehr belastbare, verstellbare Rucksacktragegurte
  • großes DIN A4 Außenfach für Noten oder Zubehör
  • eingenähter Schutz für Brücke und Kopfplatte
  • Material: Jacquard Cross
  • Innenmaße (Länge x obere Korpusbreite x untere Korpusbreite x Tiefe): 1130 x 265 x 420 x 75 mm
  • Gewicht: 1,50 kg
  • Farbe: Schwarz/Silber-Grau
Erhältlich seit September 2015
Artikelnummer 363825
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Grau
Modell EX-Style
Stärke der Polsterung 20 mm
Finish Jacquard Cross
Außentasche Ja
Rucksackgarnitur Ja
49 €
65,05 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 29.09. und Freitag, 30.09.
1
U
Die Tasche für Explorer für schmales Geld!
UkkosenjumalanPoika 10.05.2020
Ich liebe Explorer-Gitarren, habe selber 2 (und bald noch eine mehr!)! Doch die Köfferchen sind nur bedingt roadtauglich bzgl. des Handlings. Da ich oft mit Öffis unterwegs bin, auch wenn ich ein Auto habe, brauchte ich eine gute Tasche, die einiges aushält. Die Taschen von Ritter, die ich immer mal bei Musikerkollegen gesehen habe, stachen mir dabei ins Auge.

Das Handling ist optimal, die Rucksackgurte sind stabil, doch dennoch sehr schlank. Sie lassen sich außerdem gut einstellen.

Verarbeitung: Keine Naht ist bisher aufgegangen, die Polsterung ist sehr gut durchdacht, da sie aus zwei verschiedenen Komponenten besteht. Sie ist mir auch schon einige Male im Bus/Zug gegen härtere Gegenstände wie Türen gekommen, auch ist sie im Proberaum mit Gitarre mal hingeplumps.
ABER: Kein Schaden an meiner LTD oder Epiphone.

Fazit: Wer für wenig Taler eine gute Tasche für seine Exe mit Sicherheit UND Komfort will, der wird hier fündig.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Toller Gigbag für das Explorer Sonderformat!
Andi_beyondhavok.de 20.01.2021
Ich musste mir diesen Gigbag zulegen, weil mir der Transport meiner Explorer Gitarren im wirklich schweren und unhandlichen Koffer ziemlich auf den Senkel gegangen ist. Der Gigbag schafft hier unglaublich Abhilfe! Weil er hochwertig verarbeitet ist und eine ansprechende Polsterung hat, hatte ich bislang in keiner Situation Sorge um den Schutz der Gitarre im Inneren. Nach vielen Transporten zwischen der Wohnung und dem Proberaum hat das gute Stück bislang auch keine wirklichen Macken. 100% Kaufempfehlung!
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AK
Passendes Gigbag für Firebird
Andreas K. 08.07.2019
Es war gar nicht so leicht, eine passende Tasche für meine Epiphone Firebird zu finden, in einem großen Hamburger Musikgeschäft konnte man mir nur eine anbieten, die sich dann als zu kurz erwies.
Aber es ist natürlich auch ein Modell abseits des Mainstream, so dass ich mich dann telefonisch bei Thomann nach einem passenden Gigbag erkundigte, und siehe da: Die Firma Ritter, die mir vorher ehrlicherweise nicht bekannt war, bietet 2 Gigbags für X-Style-Gitarren an, ich habe mich für die preiswertere Variante entschieden und bin sehr zufrieden.
Gute, nicht billig wirkende Verarbeitung und genaue Passform, mehr brauche ich absolut nicht. Da ich meine Gitarren grundsätzlich selbst transportiere, brauche ich auch kein Case.
Danke also für die gute Beratung bei Thomann, für meine nächsten nötigen Gigbags denke ich bestimmt an Ritter!
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MW
Für Firebird nur 85%
Mr. Warlock Jones 12.06.2022
Ich habe diese Tasche gekauft um meine Epiphone Firebird in die Probe und wieder nach Hause zu kriegen.

Das wichtigste und positive zuerst. Sie passt rein.
Zwar knapp, aber sie passt.
Die Rucksackgarnitur ist gut. Lässt sich gut tragen und einstellen.

Jetzt zum "negativen"
Viel gibts da nicht, außer das die "Zubehörtaschen" eher sparsam dimensioniert sind.

Ich fahre mit dem Rad zur Probe, das heißt ich habe keine möglichkeit noch zusätzliche Taschen mitzunehmen. Zur Gitarre kommt immer noch das Tablet, die InEar Stöpsel, und eine 0,5L Flasche Wasser und damit sind die Möglichkeiten der Tasche auch schon ausgeschöpft.

Da könnte mehr gehen.

Auch wenn die Negative Seite der Bewertung jetzt mehr Text ist, bin ich insgesamt doch sehr zufrieden mit der Tasche. besonders mit der Rucksackgarnitur.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden