Ritter RGP2 Electric Guitar BRD

39 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Beautiful but clearly not for heavy duty use.
Fixa, 09.04.2021
This is a very beautiful bag! Its black colour has a shimmer which really stands out and the red thread lining and smokey white lettering also pop alluringly. The coloured beads on the zipper tabs are also a nice touch. The bag is very well sewn; no threads hanging about. I bought it for my Harley Benton DC-580 and it fits quite nicely with even some room to spare. Unfortunately, this is about all that can be said positively about the bag. Its greatest drawback is that the padding is terribly thin. The product information says the padding is 5mm, but you hardly can feel any at all. The bag offers no stiffness and is flexible like a piece of cloth material. You can fold it completely back into itself like a mat and tuck it away easily even in a backpack. The only real use I can envisage for the bag is as a cover for the guitar from dust and dirt. It clearly is not effective as protection for the guitar against impact. You can feel the guitar easily through the bag so, if it was to fall down or suffer some other impact like another object or weight falling or pressing against it, I am certain the guitar would incur damage. Guitars with angled headstocks like the DC-580 are liable to be even more vulnerable: the headstock would almost certainly break if the guitar was to fall down in this bag. This is therefore not a bag that is suitable for carrying the guitar on public transport or in the boot of a car next to other items moving about, never mind for travel where it would have to be stowed in the overhead bin or, worse still, to be checked in. By comparison, I also have the Thomann Gigbag Deluxe bag (Item Nr 142777) which costs pretty much the same and is clearly a much better bag. One of my guitars has fallen down quite hard in this bag and suffered no harm whatsoever. It has a much thicker padding (20mm) and stiffness and the guitar fits in it much more snugly without bouncing around (although this means that I have to tune the guitar quite often). I should also say that the straps of the Ritter bag are quite thin and look fickle, giving rise to the worry about how long they will last. The bag’s compartment is enough for the odd guitar things you may want to carry with you but as it is itself not padded, whatever you put in there will be leaning directly through the nylon fabric against the guitar. As I will use the bag only for keeping the guitar in the house carefully stowed away in the closet, I will keep it. If the use I had in mind was to carry the guitar around and even for travel, I most definitely would have returned it.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Gute Tasche für kleines Geld
Superflauschig, 29.11.2020
Ich benutze die Tasche hauptsächlich, um meine Gitarre zum Gitarrenladen zu bringen, falls etwas gemacht werden muss.

Die Tasche ist sehr gut verarbeitet. Sie hat ein Fach für Noten vorne, was ganz praktisch ist und trägt sich angenehm. Der Schriftzug reflktiert, so dass man auch im Dunkeln gesehen wird, falls man mit dem Rad, oder so, unterwegs ist.

Was man beachten sollte:
Die Tasche ist relativ dünn, also nichts für teure Gitarren; das sollte man bedenken.

Aber für Anfänger, die eine robuste Tasche brauchen oder für eine Zweitgitarre zur Probe, ist sie sehr empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Sehr dünne Tasche - im guten wie im schlechten
stuhlbein, 31.07.2020
Ich habe diese Gigtasche geholt, um meine Zweitgitarre auf dem Schrank lagern und zweimal jährlich im Auto herumzufahren.

Positiv:
* Die Tasche ist sehr sauber verarbeitet.
* Die Reißverschlüsse haben gute Qualität.
* Die Gurte sind fest angebracht und sind angenehmes Material. Kein Plastikknarzen. Da ich sie nicht rumtrage, weiß ich nichts zum Komfort.

Neutral:
* Die Polsterung ist wirklich dünn, 5mm sind nicht viel!

Negativ:
* Die Reißverschlüsse haben innen keine Lippe zum Schutz der Gitarre. Ob das nötig ist, kann ich noch nicht sagen.
* Der eine Handtrageriemen zwischen den Schultergurten ist auf der Rückseite der Gitarre. Daher legt man die Gitarre auf der Vorderseite ab.
* Die Tasche vorne ist nicht extra aufgenäht und drückt den Inhalt an die Gitarre. Kein Problem für Papier usw., aber mein Multi-Effekt-Pedal packe ich ungerne rein.

Fazit: Man sollte sich bewusst sein, was man kauft. Für teure Gitarren ist sie nichts.
Man hat keine dicke Polsterung und es passt sonst nicht viel rein, aber als günstige, einfache Tasche funktioniert sie sehr gut und ist tadellos verarbeitet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Ihr Geld wert
RiffRudi, 28.05.2018
Das Gigbag wird wöchentlich für die Fahrt mit dem Bus zur Probe verwendet. Für den Preis sehr gute Verarbeitung, ziemlich robust, das Material hat eine gute Oberfläche. Eine Tele-Style-Gitarre passt gut in das Gigbag, eine Halbakustik nicht; eher flacher Taschenaufbau. Die Tragegurte wirken zierlich, aber stabil. Gut laufender Reißverschluss. Der Style ist sicherlich Geschmackssache, aber für den aufgerufenen Preis bin ich insgesamt zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Sehr gut bis auf ein paar Kleinigkeiten
Alexej P., 18.05.2018
Der Gigbag eignet sich aus meiner Sicht gut für Solid Body E-Gitarren, insbes. für Strat- oder Doublecut-Form.
Das Design ist toll, die Tasche vorne bietet mehr als ausreichend Platz für alles und selbst wenn man die vordere Tasche gut befüllt, wirkt der Gigbag immernoch schlank und elegant.
Ein dicker Pluspunkt im Vergleich zu meinem anderen Gigbag von Ritter sind die Reißverschlüsse, die sind hier nämlich gut.
Mit ist darin keine Gitarre hingefallen o.ä., aber die Polsterung wirkt nicht so als wäre sie etwas besonderes, weder besonders dick, noch besonders steif. Dadurch lässt sich der Gigbag bei Bedarf aber recht kompakt zusammenfalten.
Ebenso sind die Tragegurte absolut ok und wirken nicht als würden sie bald abgehen oder reißen, aber sie sind eher dünn geraten. Je nachdem wie schwer die Gitarre ist und wie weit man sie tragen muss, kann ich mir vorstellen, dass es auf Dauer unbequem wird.
Das Plektrenfach innen ist nicht verschließbar, was ich als schlecht durchdacht empfinde. Denn als ich dort auch Plektren aufbewahrt habe, lagen diese nach dem Transport gut verteilt über den Innenraum des Gigbags, aber nicht mehr im Plektrenfach.
Kurz und gut: falls das Plektrenfach kein wichtiger Faktor ist und man nicht unbedingt stundenlang am Stück darin die Gitarre tragen muss, ist der Gigbag brauchbar und sieht gut aus.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
30.08.2016
Die Tasche wirkt sehr robust und gepolstert. Eine relativ schwere E-Gitarre wird durch die starken Reißverschlüsse gut in Position gehalten, kein Gefühl von billig. Dieser Tasche würde ich auch meine Synthesizer-Workstation anvertrauen, wenn die Workstation eine Gitarre wäre.
Da ich kein Gitarrist bin, kann ich nichts über Gig-Tauglichkeit berichten, was ich aber mit Sicherheit behaupten kann: die zusätzliche Tasche an der Seite ist riesig! (Das Plektrum sucht man schonmal einige Sekunden, Din A4 ist kein Problem.)
Auch die Schlaufe oben an der Tasche wirkt extrem robust. Werde wahrscheinlich eine Aufhängung an der Wand damit bestücken.
Der Preis ist für die gegebene Qualität mehr als billig!
Absolute Empfehlung, wenn man nicht eine Hardcase benötigt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Irreführende Information zum Produkt
rockbruno, 26.01.2019
Die Guitarren-Tasche ist qualitativ in Ordnung, aber die Informationen, die für die Auswahl des richtigen Produktes notwendig sind, sind im Bezug auf dieses Produkt falsch.
Ich muss das Produkt zurückschicken.
Die Sendung, die Information zur Sendung, Sendungsverfolgung war schnell und in Ordnung.
Trotz diesen Zwischenfall werde ich - aufgrund der bischerigen Erfahrung, bei Bedarf bei Thomann Produkte bestellen.
bcz
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Ritter RGP2 Electric Guitar BRD

Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 14.05. und Samstag, 15.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Chapman ML1 Mod Baritone Red Sea V2, E-Gitarre, Erle Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celebica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Baritone Humbucker Tonabnehmer,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Solid Gold FX Imperial MKII Fuzz

Solid Gold FX Imperial MKII Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre; Gated-Fuzz-Pedal, basierend auf dem Vintage JEN Jumbo Fuzz; Retro-Design mit Schiebereglern; Vorverstärker mit moderner J-FET-Schaltung, für verbesserte Klarheit und Ansprache; Regler: Vol, Tone, Contour, Fuzz; LED: Effekt An; Fußschalter: Effekt Bypass;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.