Richter Guitar Strap Springbreak IIIBK

18

Gitarrengurt

  • Hergestellt in Deutschland aus sehr hochwertigem und weichen Nappaleder
  • umlaufende Doppelnaht in weiß
  • sehr hoher Tragekomfort durch perfekte Polsterung
  • das Innenleben im Aufhängungsbereich ist extra verstärkt
  • die Länge des Richter Gitarrengurts Springbreak ist von 98,0 - 158,0 cm in 2 cm-Schritten verstellbar
  • Breite 11 cm
  • Stärke 5 - 6 mm
  • am hinteren Riemen des Richter Gitarrengurts Springbreak sind 5 Aufhängungs-Löcher vorbereitet. Nach jedem Loch ist abgenäht. Gitarristen und Bassisten, die ihr Instrument sehr hoch hängen können den Riemen bedenkenlos hinter der Naht abschneiden
Erhältlich seit Mai 2012
Artikelnummer 283354
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge 158 cm
Breite 60 mm
Farbe Schwarz
Besonderheiten gepolstert
Material Leder
Mehr anzeigen
89 €
110 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1
s
breit, stabil, gut verarbeitet
shredderbert 09.12.2015
Im Titel schon fast alles gesagt:
- breit (>10 cm)
- stabil
- prima abgenäht.
Durch die große Breite wird das Gewicht des Instruments sehr gut verteilt. Für "schmalere" Schultern könnte die Breite vielleicht des Guten zu viel sein.
Die Stabilität macht den Gurt nicht gerade transportfreundlich. Hingelegt im Koffer geht gut, dafür muss man den Gurt aber zumindest vom vorderen Gurtpin lösen. Wer regelmäßig sein Instrument transportiert, sollte den Gurt mit einem Locking System kombinieren. Dafür sind die Löcher wirklich knapp bemessen; aufschneiden musst ich nichts, aber es erfordert schon ein wenig Pfriemelei.
Die breite Auflage ist wenig gepolstert. Auch sieht das Leder auf den Fotos weicher aus, als es tatsächlich ist. "Handschuhweich" ist nicht, das Leder ist eher von der robusten Sorte.
Wer mit den beschriebenen Eigenschaften klar kommt, für den/die ist der Gurt die richtige Wahl. Ob's den Preis von 90 Euronen wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Verarbeitung
Tragekomfort
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Bequemer Gurt
JaPe4711 02.12.2019
Dieser Gurt ist durch seine Breite sehr bequem zu tragen (und angenehm weich) und auch noch ziemlich schick. Durch die abgenähten Endteile lässt er sich quasi auf beliebige Länge kürzen.

Auch die Montage von Security Locks funktioniert einwandfrei. Bei schmalen Schulter könnte der Gurt aber etwas breit sein.

Klare Empfehlung!
Verarbeitung
Tragekomfort
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Top!
Dr.Brettermeier 29.10.2012
Schöner, vor allem langer Gurt, der auch groß gewachsenen Musikern Komfort bietet. Die Seiten des Gurts, sind sehr weich geplostert, so das nichts kneift. Gleichzeitig ist der Gurt an seiner Auflagefläche so breit, das sich das Gewicht optimal verteilt, gerade bei kopflastigeren Bässen oder schweren Instrumenten sehr angenehm.
Die Qualität des Leders und der Nähte ist dem Preis entsprechend. Nix zu beanstanden: schlicht, funktional und hochwertig verarbeitet.
Verarbeitung
Tragekomfort
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Ein Gurt fürs ganze Musikerleben...
Bernd431 11.01.2015
was hatte man nicht schon alles für üble "Riemen" über die Jahrzehnte umhängen? Erinnert man sich, wenn man diesen schlichten aber hochwertigen Strap in die Hände bekommt. Ein Genuß fürs Auge und eine Wohltat für Schulter und Rücken. Insgesamt ist die Breite des Gurtes sogar etwas über 10 cm, also nichts für schmale Schultern.
Verarbeitung
Tragekomfort
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden