REV Ritter Supraflex IP 44 Extension

16

Zuleitung

  • 3-fach
  • H07RN-F 3G1,5 mm²
  • spritzwassergeschützt
  • IP 44
  • mit selbstschließenden Klappdeckeln
  • freie Kabellänge 10 m (5 m zwischen Stecker und 1. Steckdosentopf - 2,5 m zwischen den anderen Töpfen)
  • mit Kinderschutz
  • 16 A, 230 V~, 50 Hz
  • max. 3500 W
Erhältlich seit März 2020
Artikelnummer 488919
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ 3-fach Kupplung
Von Stecker Netzstecker CEE 7/7 Schutzkontakt male
Auf Stecker Netzstecker CEE 7/3 Schutzkontakt female
Länge [m] 10,00 m
Outdoor geeignet? Ja
mit Kabeltrommel? Nein
Adern-Querschnitt [mm²] 1,5 mm²
Farbe Schwarz
23 €
29,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1
C
Tolle Stromverteilung für die Bühne!
Christian512 19.09.2020
Warum ist da nicht schon vorher jemand drauf gekommen, ich bin ganz begeistert!

VERARBEITUNG:
Der Supraflex-Verteiler ist sehr robust und gut verarbeitet. Er riecht am Anfang zwar etwas nach Gummi, das legt sich aber schnell. Der Rand der Dose ist wie bei allen IP 44 Buchsen etwas höher, was hier und da Probleme mit flach abgewinkelten Steckern bereiten kann. Den Deckel bzw. Rand könnte man aber mit dem Cutter entfernen.

ANWENDUNG:
Vorbei die Zeit in der wir lauter einzelne Verteiler ineinander gesteckt hatten. Nervig ist, dass die 3er- bzw. 4er Verteiler mit nur 1,5 m Kabellänge zu finden sind. Jetzt haben wir ein Dose im Verteiler mehr.
Wir nutzen zwei dieser Supraflex-Extensions, eine über die hintere Breite der Bühne und eine vorn. In die Dosen kommen dann Verteiler mit geradem Stecker.

TIPP:
Nachdem beim ersten Gig mit eigenem Licht noch viel Chaos herrschte, Kabel waren verheddert, Stromkabel waren zu kurz, alle traten sich auf die Füße usw., haben wir versucht unser Aufbau zu optimieren. Wir haben bei der Konzeption unseres Bühnenaufbaus (Licht, Effekte und Amps) genau aufgeschrieben wo und wieviel Steckdosen gebraucht werden und haben daraufhin die Verteiler markiert. Wir sind dazu übergegangen schon vor dem Aufbau (also beim Abbau des vorherigen Gigs) in unseren 4er Verteilern die Kaltgerätekabel lassen und nur ordentlich mit Klett-Kabel-Bindern zusammenzurollen. Arbeitsteilung: Einer geht rum stellt die Scheinwerfer auf, einer macht den Strom, der nächste zieht die DMX-Strecke. Übrigens, die DMX-Kabel haben wir nun alle auf eine leere Kabel-Trommel aufgezogen (gibt's auch hier!) von links nach rechts in der Reihenfolge der Scheinwerfer ineinander gesteckt, auch das spart wieder erheblich Zeit und es herrscht Ordnung. Unser Lichtaufbau hat sich gut eingespielt und geht doppelt so schnell wie beim ersten Mal.
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Praktisch!
Mazevoice 27.02.2021
Nutze die Zuleitung auf der Bühne, um ein wenig Ordnung und Übersichtlichkeit herzustellen. Die drei Positionen unserer Lichtanlage, werden optimal erreicht, ohne zusätzliche Leitungen/Verlängerungen zu legen. Absolut praktisch und gut verarbeitet!
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Y
Gut im Garten
Yubi 06.04.2022
Ich nutze die Extension um Strahler unter Bäumen bei Partys mit Strom zu versorgen. Dadurch reduziert sich die Leitungslänge in Summe enorm.
Solide Verarbeitung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
Überaschend sinnvoll
klangeskort 11.11.2020
Normalerweise gibts die Stagepower ja über powerCON/Neutrik, aber obwohl dieses Produkt auf der Verpackung für den Privatgarteneinsatz designed ist, eignet es sich für kleine Openair-Bühnen, Außen- & Architekturbeleuchtung ziemlich gut. Ich bin mit der Verarbeitung und Haltbarkeit zufrieden!
Einzig die Abdeckklappen für die Dosen könnten in meinen Augen möglicherweise irgendwann abbrechen...
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden