Zum Seiteninhalt
seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Remo 26" CS Clear Bass Drum

4

Bassdrum-Schlagfell

  • Größe 26"
  • CS Serie mit Black Dot
  • sehr beliebtes Bassdrum-Fell
  • für alle Stilrichtungen geeignet
  • viel Attack
  • einschichtiges Schlagfell mit schwarzem Verstärkungspunkt in der Mitte
Erhältlich seit Mai 2004
Artikelnummer 170242
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Transparent
Felltyp Einlagig
Finish Glatt
Dämpfungsring Nein
Dot Ja
Resonanzloch Nein
59 €
74,50 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 26.07. und Samstag, 27.07.
1

4 Kundenbewertungen

4.3 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

2 Rezensionen

M
Klasse Bassdrum Schlagfall
Michael026 16.04.2018
Für mein neues Acryl-Schlagzeug war ich auf der Suche nach den geeigneten Fellen, da ich es mit ziemlich runtergespielten Fellen gekauft habe. Es war ein altes Evans EQ4 drauf mit deutlichen Beulen, wo der Beater auftrifft.

Als Reso habe ich also ein Ambassador Clear (ohne Loch) gewählt und auf der Schlagseite ein CS Dot. Und ich bin richtig glücklich über diese Kombination. Die Bassdrum ist deutlich lauter, hat Attack, Punch und ordentlich Tiefenschub. Angelehnt an John Bonham habe ich auch sowohl Schlagfall relativ hoch als auch Resofell noch etwas höher gezogen, was dem ganzen einfach Leben gibt und sich im Bandsound gut durchsetzt. Zudem habe ich Filzstreifen (Felt Strips) auf beiden Seiten eingeklemmt und noch ein Evans EQ Pad in die Bassdrum gelegt. Damit habe ich für mich einen schönen Kompromiss zwischen komplett offen & klingend und trotzdem definiert & artikuliert.

Ich kann das CS Dot Schlagfell nur wärmstens empfehlen. Toller Klang, laut mit Attack und Durchsetzungsvermögen, trotzdem eine gewisse Wärme und insgesamt rund. Für den Preis (unter 50 Euro) auch günstig. Allerdings sollte man gleich Falam Slam Pads mitbestellen, da liegt keines bei wie zum Beispiel beim Powerstroke 3.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Eher Resonanz, als Schlagfell
Diagonaltrommler_AC 21.07.2019
Als Schlagfell für eine Fantrommel nicht wirklich überzeugend; Sound okay, könnte dunkler sein; geringer Abrieb bei Schlegelnutzung.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden