RCF Sub 8003 As MKII

Aktiver 18" Bassreflex-Subwoofer

  • Leistung: 2200 W Digitalendstufe
  • Bestückung: 18" RCF Ferrit-Woofer mit 4"Schwingspule
  • Maximalpegel: 135 dB
  • Frequenzbereich: 35 - 120 Hz
  • Mono-Stereo-Frequenzweiche 24 dB/oct. mit 4 schaltbaren Trennfrequenzen: 60, 80, 100, 125 Hz
  • Limiter
  • Gehäuse aus Birkenmultiplex mit schwarzem Strukturlack
  • 2 XLR Eingänge
  • 2 XLR-X-Over-Ausgänge
  • 2 Parallel-Ausgänge
  • Abmessungen: 694 x 523 x 700 mm
  • Gewicht: 45 kg
  • passendes Cover: Art, 417439 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Bauweise Bassreflex
Flugfähig Nein
Hochständervorrichtung Ja
Rollen Nein
Bestückung der Tieftöner 1x 18"
Leistung 2200 W

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
RCF HD 12-A MKIV 2x + RCF Sub 8003-AS II +
5 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.749 €
RCF NX L-24A 2x + RCF Sub 8003-AS II 2x +
6 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 6.299 €
RCF ART 310 A MK III 2x + RCF Sub 8003-AS II 2x +
6 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 3.559 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

RCF Sub 8003-AS II
44% kauften genau dieses Produkt
RCF Sub 8003-AS II
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.599 € In den Warenkorb
RCF Sub 705-AS II
11% kauften RCF Sub 705-AS II 999 €
RCF Sub 905-AS II
6% kauften RCF Sub 905-AS II 1.125 €
EV ETX-18SP
4% kauften EV ETX-18SP 1.429 €
RCF SUB 8004-AS
4% kauften RCF SUB 8004-AS 2.399 €
Unsere beliebtesten Aktive Bassboxen
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Features
  • Handling
  • Sound
  • Verarbeitung
6 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Handling

Top Sub

DJ Danny, 01.02.2018
Ich betreibe einen einzelnen 8003 AS II als Unterstützung für zwei kräftige 15 Zoll Fullrange-Lautsprecher. Diese Konstellation ist optimal, da dieser SUB sehr tief und kraftvoll spielt und das Audiospektrum nach untenhin ergänzt. Das heist, hörbarer Bass ist ohnehin vorhanden, es fehlte aber etwas an Druck am unteren Ende. Für jemand der nur 12 Zoll-Tops oder wenig Fullrange-fähige Tops hat, würde ich zu einem anderen Sub (15er oder z.B. 905 AS um bei RCF zu bleiben) raten. Die 8003 Serie spielt ihre Stärken eher im unteren Sub-Bereich (30-80 Hz) aus und es könnte bei ungünstigen Mischen von Systemen fehlender Mittelbass/Kickbass (80-150 Hz) die Folge sein. Daher doch besser vorher mit entsprechenden oder vergleichbaren Topteilen Probe hören. Die Grösse und Gewicht des SUB?s bitte nicht ausser Acht lassen (mit Rollen kommen nochmals 4 Kg hinzu).
Sollte jemand Entscheidungsschwierigkeiten zwischen dem 8003 und 8004 haben, so kann ich dazu folgendes sagen. Der nicht zu vernachlässigende Preisunterschied kommt vor allem durch die teurere und aufwendigere Konstruktion der 8004er-Serie zustande. Besseres Holz, besserer Korpus (Frontgitter abschrauben und reinschauen).
Positiv:
- Solides Bassfundament bei akzeptablen Gewicht
- Top DSP mit sehr nützlichen PA-Presets
- Neueste Technologie für Treiber und Amp
- Konventionelle (lüfterlose Kühlung)
Negativ:
- Kein ON/OFF Schalter
- überstehendes Frontgitter verhindert das Draufsetzen der Tops beim Transport
- viel zu teure Schutzhüllen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Handling

Bericht 2x RCF 712 mk II + 2x RCF 8003 AS II

Andre Z., 26.06.2017
Zuerst einmal den Boxenflansch getauscht . Ein M20 Gewinde ist einfach stabiler .
Nun zum Transport . Gut zu zweit (!!!) zu händeln , auch wenn man mal etwas weiter laufen muss und keine Rollen dran sind . Die 6 kg im Gegensatz zum Vorgänger merkt man bei einer solchen Kiste zwar nicht so sehr , aber dennoch hat man nicht gleich Schweißperlen auf der Stirn.

Steht einmal alles , geht das verkabeln sehr schnell . Bei meinem ersten richtigen Test , einem Badfest in der Nachbarstadt , bin ich direkt aus dem Submixer in die Bässe gegangen und habe auch die interne Frequenzweiche genutzt . Bass voll auf , Tops voll auf , delay 0 , Trennfrequenz 30-80 hz .
Die üblichen Testlieder und siehe da , ich musste nix weiter einstellen . Es harmonierte sofort .
Ich muss aber auch dazu sagen , das kein Discopegel benötigt wurde . Sollte es doch so sein , müsste man schon 2 Bässe pro Seite nehmen .

Fazit :

+ Plug & Play
+ spielen sauber und tief
+ lassen sich für 18er gut händeln
+ passen auch in die Cover vom alten 8003er (danke an den Thomann-Mitarbeiter für den Tip)

+/- 2 im Pas...at und er ist voll (das sollte jeder wissen der sie sich holt und nur einen Kombi zur Verfügung hat) . Mit etwas Tetris-Kentnissen passen aber auch noch die 712er und ein kleines Case mit rein . Mehr aber auch nicht .

- der verbaute Boxenflansch , das ist aber nur für mich ein Kriterium .

Ich empfehle sie auf jeden Fall weiter .
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.599 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette ? Lautsprecher.
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.