RCF Sub 702-AS II

Aktiver 12" Bassreflex-Subwoofer

  • Digital Endstufe
  • Leistung: 1400 Watt Peak, 700 Watt RMS
  • Maximalpegel: SPL Max 129 dB
  • Bestückung: 12" RCF-Woofer mit 2,5" Schwingspule
  • Mono-Stereo-Frequenzweiche mit schaltbarer Trennfrequenz 80/110 Hz
  • Limiter
  • lüfterlos
  • Gehäuse aus Birkenmultiplex mit schwarzem Strukturlack
  • 2 Eingänge XLR Input
  • 2 Ausgänge XLR Out (X-Over oder Parallel)
  • Stativ-Flansch
  • Abmessungen: 487 x 354 x 498 mm
  • Gewicht: 17,5 kg
  • passende Schutzhülle: Art. 376026 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Bauweise Bassreflex
Flugfähig Nein
Hochständervorrichtung Ja
Rollen Nein
Bestückung der Tieftöner 1x 12"
Leistung 700 W

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
RCF HD 32-A MKIV 2x + RCF Sub 702-AS II +
5 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.359 €
RCF ART 310 A MK III 2x + RCF Sub 702-AS II 2x +
6 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.099 €
RCF ART 310 A MK III 2x + RCF Sub 702-AS II +
6 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.349 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

RCF Sub 702-AS II
32% kauften genau dieses Produkt
RCF Sub 702-AS II
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
797 € In den Warenkorb
dB Technologies SUB 612
10% kauften dB Technologies SUB 612 383 €
RCF Sub 705-AS II
10% kauften RCF Sub 705-AS II 999 €
RCF Sub 905-AS II
6% kauften RCF Sub 905-AS II 1.399 €
Behringer B1200D Pro
5% kauften Behringer B1200D Pro 239 €
Unsere beliebtesten Aktive Bassboxen
22 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Handling
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
Nett
Peter Z. 608, 13.06.2019
Ich habe 2 dieser Winzlinge als Utility-Subwoofer besorgt. Für Einsätze unter kleineren Tops, als Outdoor-Ergänzung für 2 Evox 8 oder einen 702 unter Bose S1 pro.

Zuerst das Offensichtliche: Gewicht und Größe sind einfach genial.

Sound: Ich habe mir mit einem Software-Soundgenerator Sinuswellen im 5Hz Abstand programmiert. Bei 30 Hz brummelt es ganz leise und das ist gut so, hier soll so ein Kleiner nicht sinnlos Leistung verblasen. Ab 40 Hz geht es los und bei 50 Hz ist er ein richtiger Subwoofer. Die Frequenzen können klar und sauber unterschieden werden, der Sub ist somit kein 'one-note-wonder'.
Mit den angeblichen 128 db SPL einer Evox 8 hält er gut mit und ergänzt die Evox merkbar nach unten hin. Der Limiter setzt etwas früher, aber recht unmerklich ein. Im Internet gibt es Aussagen, dass der 702 dem Woofer der Evox 8 entspricht. Das ist überhaupt nicht so. Die Evox macht netten Bass, der 702 ist ein echter Subbass.
Soll ich jetzt 4 oder 5 Punkte für den sound geben? Er ist kein 18 Zöller, aber dafür kann er ja nichts - also 5 Punkte.

Features sind gut und praktisch, es gibt aber keine jetzt schon übliche Settings für zB. cardoid settings o.Ä.. Für mich ok.

Achtung: hie und da liest man Klagen über die angeblich mangelhafte Leistung. Betroffene sollten einmal den Phase-Schalter drücken. Der funtkioniert nämlich so, dass, wenn 'ausgeschaltet' bzw. Taster heraussen, die Phase gedreht wird, und reingedrückt die Phase normal ist!!!
------- !!! edit: Sorry, da hatte ich meine Brille wohl nicht dabei: die Schalterbeschriftung ist wie üblich und korrekt!!! Dennoch bitte die Schalterstellung nach Gehör einstellen, der Unterschied kann beträchtlich sein!

Ich habe mich anfangs auch gewundert, dass so wenig herauskam. Mit der korrekten Einstellung ist der 702 jedenfalls beachtlich. Da hätte RCF vielleicht nachdenken sollen.

Wenn es laut wird, rasselt die Box leicht. Nicht optimal, aber bei den Lautstärken kein Problem. Daher bei der Verarbeitung, die ansonsten sehr gut ist, 1 Punkt weniger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
Klein aber fein!
Werni, 02.01.2018
Habe einen Kompromiss aus Top-Sound und Transportfreundlichkeit.
Die Box macht richtig Dampf das bei einem Gewicht unter 20 kg! Da lachen die Ohren des Technikers und das Herz des Roadies. (der nimmt locker eine in jede Hand) Mit 2 Stück kann man durchaus in einem Saal mit 5-600 Leuten ein wohlklingendes, sattes Fundament schaffen. Je nach Ausführung der Satelliten kann man die Trennfrequenz auf 80 oder 100 Hz festlegen. Monobetrieb ist natürlich auch möglich. Bei 10" Satellit empfehle ich 100Hz, ab12" Satellit kann man auf 80Hz schalten.
Bisherige Einsätze in Sälen, oder Zelten bis 600 Personen und Mini-Open-Air (300). Auch unter Vollast gibt es keine störenden, negativen Nebengeräusche. Evtl. gibt es günstigere Angebote, aber nicht in dieser Gewichts- und Soundklasse.
Fazit: Es gibt nix zu meckern und Kompromisse muss man auch nicht eingehen. Man muss sich mal vor Augen halten dass man in den 70ern und 80ern ca 2000kg durch die Gegend wuchten musste um eine PA mit gerade mal 1000W auf die Bühne zu stellen - und die hat geklirrt und gezerrt wie die Sau :-) Also klare Kaufempfehlung!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
Sehr kompakt
Sheik Yerbouti, 30.04.2017
Die Überschrift sagt es: bei knapp 18kg ist das einer der kompaktesten Subs, die man sich für mobile Anwendungen wünschen kann. Die Verarbeitung und Materialanmutung ist sehr gut. Ich habe den Sub zunächst in Kombi mit einer Stagepas 600i getestet. Da merkt man schnell, was soundmässig bislang untenrum fehlte. Aktuell fahre ich den Sub mit 2 x RCF 10 HD. Auch hier wird der Gesamt-Sound schön nach unten abgerundet. Allerdings kann man bei 12 Zoll auch keine Wunder erwarten, insbesondere in Kombi mit solch leistungsfähigen Tops. Die Frequenzweiche lässt sich entweder auf Link (Tops laufen fullrange parallel) oder auf Xover bei 80hz oder 110hz stellen. Da wäre mir ehrlich gesagt der Split 100hz/120hz lieber. Was mir ganz prinzipiell bei RCF gefällt: keine Lüfter! Fazit: der Sub gefällt bei Einsatz in kleinen bis mittelgrossen Räumlichkeiten und ist fürs Studio und Veranstaltungen bis zirka 100 Leute zu empfehlen. Solang es keine Deep-Dub Party ist ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
Top Produkt
Guido G., 08.12.2018
Trotz der geringen Größe satter Sound, sehr leicht zu tragen.
Für mittlere Veranstaltungen mit ca. 200-300 Personen paarweise mehr als ausreichend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette – Lautsprecher.
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.