RCF F 12 XR

13

12-Kanal-Mischpult mit Multi-FX und Recording

  • integrierter PRO DSP FX-Prozessor mit 16 Presets
  • Stereo-Aufnahme und -Wiedergabe über USB
  • symmetrischer Signalweg von Eingang zu Ausgang (Main)
  • 4 Kompressoren mit Einzelreglern
  • Mono-Kanäle mit 3-Band-EQ
  • Stereo-Kanäle mit 2-Band-EQ
  • internes Universalnetzteil
  • 1 Stereo-Ausgangs-Bus
  • 2 Aux-Sends (1 Pre-, 1 Pre-/Post-Fader)
  • 6 Eingänge
  • 4 Mikrofonvorverstärker Mono-Line (1 hochohmig)
  • 4 Stereo-Line
  • Abmessungen (B x H x T): 373 x 97 x 355 mm
  • Gewicht: 4,5 kg
  • passende Tasche RCF BG F 12 XR: Art. 470476 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Rackmount Kit RCF RM-Kit F 12XR: Art. 470482 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passender Koffer: Art. 513091 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Juli 2019
Artikelnummer 470468
Verkaufseinheit 1 Stück
zeitgleich verwendbare Kanäle 8
Mic-In 6
Mono Line-in 8
Stereo-In 4
Hi-Z Input 1
Phantom Power 48V
Master Out XLR
Auxwege 2
Anzahl Pre Aux maximal 2
PC-Schnittstelle USB-B
Interface Input 2
Interface Output 2
Multitrack-Recording Nein
USB/SD Direkt Record Nein
Rec Out (Analog) Nein
Low Cut Ja
Insert Nein
Direct Out Nein
Parameteric Nein
Kompressor Ja
Panorama Ja
PFL Ja
Effekt Prozessor 1
USB Play Nein
Bluetooth Play Nein
Lampen Anschluss Nein
Fußschalter Schalter
Matrixmixer Nein
Tasche 470476
Zonen 0
19" Optional
110V fähig Ja
Breite 373 mm
Tiefe 355 mm
Höhe 97 mm
Gewicht 4,5 kg
19" Rackmount Optional
Rackmount 470482
Case Thomann Nein
Case Thon Nein
Mehr anzeigen
333 €
389 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 1.10. und Dienstag, 4.10.
1

13 Kundenbewertungen

8 Rezensionen

H
Solider Mixer für kleine Gigs
Hopfgeist 18.09.2020
(Ich habe das Gerät als B-Stock gekauft, sah aber aus wie ganz neu. nur die Packung war einmal geöffnet.)

Wenn man nicht allzu viele Eingänge braucht, leistet das relativ neu entwickelte RCF aus Italien gute Dienste.

Positiv:

Metallgehäuse mit abnehmbaren Kunststoffwangen. Alles funktioniert und macht einen stabilen Eindruck, Rauschen war bei einer Live-Veranstaltung nicht zu hören. Das eingebaute Effektgerät ist für ein bisschen Hall auf dem Gesang ok.

Die Kanalzüge sind für die Größe gut ausgestattet, stabiler Gain-Regler (ein Genuss gegenüber den Winz-Wackel-Gnubbeln an vielen Behringer-Pulten), Kompressor auf den Mono-Kanälen, PFL, 3-fach-Klangregelung für die Mikro- und Kombikanäle, 2-fach für die reinen Line-Kanäle, 2 Aux-Wege, Mute, Subgruppen-Routing.

Negativ:

Das Effektgerät ist doch sehr eingeschränkt, da kenn ich auch in niedrigeren Preisklassen besseres Nur wenige feste Programme, keine einstellbaren Parameter.

Seltsam ist die Auslegung des Subgruppen-Faders. Wenn ich einen Kanal durch die Subgruppe auf den Hauptausgang route, mit Subgruppen-Fader auf "0dB", ist es deutlich leiser als wenn ich direkt auf den Hauptausgang route. Da kann man mit leben, aber eigentlich ist es "falsch" und unerwartet: wenn man die Fader in dB beschriftet, sollte das auch stimmen.

Insgesamt ist der Ausgangspegel ziemlich niedrig, bisher aber kein Problem.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Schade, wär‘ zu schön gewesen...
Bass 02.02.2021
Ich bin leider nicht zufrieden mit diesem Pult.
Anfangs war ich ganz froh damit: Sehr Gute Ausstattung und alles sehr übersichtlich und praxisnah für einen Livemix. Dann die gute Haptik und die recht robuste Verarbeitung. Das Pult rauscht praktisch nicht mehr, als das unvermeidliche Grundrauschen. Also bis dahin alles prima!

Leider patzt RCF meiner Meinung nach in ein paar wesentlichen Punkten.
1. Die Gainregler im Kanalzug kratzen hörbar jenseits der 12-Uhr-Position, die Vorstufen sind nicht sehr leistungsstark...
2. Die Effekte sind in der Post-Fader-Einstellung nur wirklich hörbar / wahrnehmbar, wenn man den FX-Regler im Kanalzug auf mind. 3 Uhr stellt, den AUX2-Master bis zum Anschlag (!) aufdreht und dann den FX-RET.-Fader bis auf 0db hochzieht. Hat man sein Instrument im PFL auch nur sachte über 0db eingepegelt, zerrt der Effekt dann hörbar (Kopfhörer). Ein wirkliches Mixing mit den Effekten ist so natürlich nicht möglich. Es kommt noch dazu, dass manche Effekte so schwach sind, dass man alle o.g. FX-Regler auf Max. stellen muss, um sie überhaupt vernünftig zu hören (Flanger, Chorus).
3. Der Kompressor ist für meinen Geschmack viel zu schwach ausgelegt. Irgendeinen wahrnehmbaren Effekt hört man erst jenseits der 12-Uhr-Position. Ab etwa 3 Uhr wird das Signal dann gleichzeitig (sehr) dumpf und am Anschlag ist ein Zerren zu hören (Kopfhörer).

Ich habe den RCF-Mixer mit einem Mackie ProFX 12v3 direkt 1:1 verglichen. Auch da ist nicht alles super toll, aber ganz klar besser als beim RCF-Pult, zumindest in den o.g. Punkten. Daher ist meine Kaufempfehlung klar...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

d
preis/leistung sehr gut...
dj-ole1965 29.06.2020
ich als deejay arbeite mit einem pioneer ddj-rx controller und brauche den mixer nur wenn es live-auftritte bei der mugge
gibt oder wir mehrere konsolen zusammen schliessen wollen...
es ist eben ein kleinmixer...
die fx-sektion ist für live-gesang ausreichend...
das recording benötige ich nicht da ich immer live performe...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Très bonne table de mixage
Antoine1252d 21.01.2021
Ont me la recommander au lieu de prendre du beringer. Je ne suis pas déçus ! Tres Tres bonne qualité full métal. Son en sortie impeccable.
Seul point faible aucune notice en Français. Je ne comprend absolument rien aux effets....
De plus mon numéro de série ( lors de l'extension de garanti me dit qu'il est déja utiliser ).
MAJ:
Thomann n'a pas répondu à mon problème... Ils m'ont invité à me débrouiller...tres déçu !
Je recommande quand même !
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden