RCF EVOX 5 V2

Aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem

  • bestehend aus 5 x 2" Ultra -Compact fullrange Speaker, 10" Woofer, 2,0" voice coil
  • Leistung: 800 Watt Peak (600 W+200 W Peak, 300 W+100 W RMS)
  • max. SPL: 125 dB
  • Frequenzgang: 45 Hz bis 20 kHz
  • DSP processing
  • XLR-Klinke Kombibuchse
  • Soft limiter
  • Gewicht: 19,2 kg
  • inkl. 1 Netzkabel, 1 Speaker Twist Kabel und 1 Distanzstange

Weitere Infos

Inklusive Subwoofer Ja
Integrierter Mixer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
RCF EVOX 5 V2 2x + Mackie 1402 VLZ4 + Cordial CTM 10 FM-BK 2x +
1 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.699 €
17 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
kann auch Kontrabass
Ernst-Ulrich, 11.06.2018
Problemstellung: als Duo mit Kontrabass/Gesang und Saxphon/Klarinette möchte man für kleinere Gigs nicht viel PA (und die Bass-Combo) mitschleppen.

Aufgabenstellung: am besten nur 1 System, dass gut klingt und gleichzeitig als Monitor (also neben/hinter den Musikern) aufgestellt werden kann und bei kleiner bis mittlerer Lautstärke Feedbacks möglichst vermeidet.

Aber welche kleine Anlage kann denn z.B. die 41Hz der E-Seite eines Kontrabasses vernüftig abbilden ? Den freundlichen Thomann-PA-Berater gefragt, der ehrlich sagte, diese Frage noch nicht beantwortet zu haben, aber es gibt ja die Thomann-Umtauschmöglich bei nichtgefallen, also probieren:
Fündig geworden jetzt mit der Evox 5 V2: für die 20 Kg gibt es echten Kontrabass-Sound und Sax/Klarinette (und Gesang) klingen glasklar.
im Vergleich : wir hatten auch schon die Maui 11 (für die Zwecke auch schön, kann aber nicht so tief) und spielen im Probenraum über eine Maui 5 (kann rel. tief, klingt aber unten breiig), die kleine Bose z.B. geht gar nicht für Bass.
Feedbackgefahr ist im Vergleich etwas höher als bei den Mauis, aber noch gut ). Die evtl. bauartbedingten fehlenden Tiefmitten vermissen wir nicht)
Man benötigt natürlich noch einen separaten Mixer, aber das ist mir eh lieber wegen der Einstellmöglichkeiten und Effekten)
Mit einer zweiten Evox 5 bestreitet unsere komplette Weltmusik-Band (10 Leute) jetzt kleine Gigs (ohne Monitore) , der Sound ist toll.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sehr gute Wahl: Sound, Verarbeitung und Transport.
BeSey, 16.11.2018
Da wir relativ leise chillige und jazzing Musik machen spiele ich direkt meinen Bass ins Pult und und eine RCF Evox5 V2. Viele kleine Konzerte 40-60 Personen haben wir mit einer Säule beschallt. Ich konnte mir nicht vorstellen daß ein 10-Zoll Lautsprecher Bass kann. Und er kann. Wohl gemerkt: Kein Rockbass, auch keine Bass-Drum. 32 Hz und darunter mit EQ rausnehmen und losspielen. Macht Spaß,. Natürlich kommt man dann schnell an die Grenze der tiefen E-Saite, Mit ner Kleinigkeit am Equalizer nachhelfen reicht aber für kleinere Sachen recht gut. Mancher kleinerer Bass-Combo kommt auch nicht soweit runter.
-----------------------------------------------------------------
Durch das Säulensystem kann man oft auf Monitor verzichten. Wir hatten die Säule auch schon direkt hinter uns stehen. Jedoch muss ausreichender Platz zwischen Lautsprecher und Mikro bestehen. Mikro 1-2 Meter vor dem Hochtöner funktioniert dann auch nicht. Oft hat man kaum Platz, dann muss die Säule eben vor. Physik läßt sich eben nicht ausschalten. Aber probieren, oft reicht es ohne zu Pfeifen.
------------------
Sound: Sehr gut. Frequenzloch bei den tiefen Mitten?
Ja, etwas. Kann man aber gut mit leben. Wenn man sich die Frequency-Response anschaut kann man diese auch leicht mit einem Equalizer anpassen. Digitale Pulte bieten dies meist an. Für Stimmen ausgezeichnet: Glasklar und trägt relativ weit.
War einige Jahre mit 2 Mackie 450 V2 sehr glücklich, aber die EVOX5 ist eindeutig besser: Wesentlich ausgewogener und erstaunlicherweise relativ trockener Bass. Gitarre und Percussion bringt die Evox5 auch sehr gut rüber.
---------------------------------
Die Evox5 ist seit ca. 6 Monaten im Einsatz und ich habe es nicht bereut. Ach ja. Transport. Mit knapp 20 kg sehr angenehm. Verarbeitung: Bisher alles prima.
-----------------------------
Dennoch werde ich mir eine 2. Evox5 zulegen.
Im Freien, auch wenn es eine kleine Veranstaltung ist, kann der 10-Zoll-Bass immer etwas Unterstützung vertragen. Generell gilt für die Tieftöner: Geteiltes Leid ist halbes Leid.
------------------------------------
Wer bisher nur Füllrange-Boxen kannte, sollte sich mal ein Säulen-System anhören. Vor einem Kauf auf jeden Fall die RCF-Evox Serie anhören.
Dass mancher DJ mit 2 Evox5 kleine Sachen beschallt kann ich mir inzwischen gut vorstellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
RCF EVOX 5 V2
Hans6841, 22.09.2014
Nach ca. 3 einhalb Jahren gebrauch dieses Lautsprechersystems
kann ich nur positives berichten. Ich verwende die Anlage auf
Veranstaltungen so um die 200 Leute. Power reicht volkommen aus.
Die Anlage ist schnell aufgebaut kein großes Gewicht, das alles zusammen sind wichtige Voraussetzungen für mich gewesen. Ich bin sehr zufrieden mit der RCF EVOX 5
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
einfach glücklich
Reinhard W., 15.07.2019
Meine Frau und ich (als Musiker Duo) haben uns mal auf den Weg von Leipzig zum Musikhaus Thomann gemacht, um verschiedene Säulen PA?s direkt zu vergleichen. Da wir schon mit etlichen, auch guten Systemen, unterwegs waren hatten wir unsere Erfahrungen gemacht. Im direkten Vergleich vor Ort haben wir uns für die Evox 5 entschieden. Die ersten kleineren Veranstaltung mit einer Anlage inspirierten uns noch eine zweite zu kaufen, weil der Sound uns einfach sehr gut gefällt. Trotz der nur 10 Zoll Bass Lautsprecher klingen die Anlagen einfach fett. Fazit: Einfach zu transportieren, (Hüllen sind Pflicht), schnell und unkompliziert aufgebaut und der Sound einfach umwerfend. Sollten unerwartet mehr Gäste im Saal erscheinen, braucht mann sich keine Gedanken machen, denn laut kann sie. Wir haben uns noch nie so wohl gefühlt. Wir sind einfach nur glücklich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 629 € verfügbar
682 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
SSL 2

SSL 2; 2-Kanal USB-C Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz AKM Wandler; Mikrofonvorverstärker (62dB Gain Range, 130,5dBu EIN); Neutrik Buchsen; Alps Regler; Legacy "4K" Schalter pro Kanal für Soundfärbungen nach dem Vorbild der legendären SSL 4000er Serie; +48V Phantomspeisung; 5-stellige Pegelanzeige...

(4)
Kürzlich besucht
Ibanez WH10V3 Wah Pedal

Ibanez WH10V3 Wah Pedal; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; robustes Druckgussgehäuse; schaltbarer Bypass; Range-Schalter für Gitarren- und Bass-frequenzen; Depth-Regler; Regler: Depth; Schalter: Frequency range (Guitar/Bass), Buffered/True Bypass; LED: Effekt An; Fußschalter: Effekt Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), Output (6,3...

Kürzlich besucht
Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor

Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor, Fullrange Flat-Response Lautsprecherbox für ein modernes digitales Gitarren-Setup (Amp Modeling & Multieffektprozessor); eingebauter DSP mit klassischen und modernen Lautsprechersimulationen (SIM0, SIM1, SIM2, SIM3); DSP-Equalizer-Modi (3-Band-Eq PA, 3-Band-Eq-Gitarre & 5-Band-Eq-Gitarre) - jeder mit ±12 dB...

Kürzlich besucht
Decksaver Pioneer XDJ-XZ

Decksaver Pioneer XDJ-XZ passend für Pioneer XDJ-XZ. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 88,30 x 44,90 x 4,70 cm, Gewicht: 1,510 Kg

(1)
Kürzlich besucht
Ortofon 2M Red

Ortofon 2M Red, Moving Magnet Tonabnehmer System, elliptischer Nadelschliff

Kürzlich besucht
Korg i3 Black

Korg i3 Black Workstation - 61 Tasten, einstellbare Anschlagdynamik, 64 stimmige Polyphonie, Stereo-PCM Klangerzeugung, Neue Dance-Music Styles und Sounds, Transpose-Taster, Joystick, Pitch-Bend, 790 Klangfarben, 59 Drumkits (inklusive GM-kompatibler Klangsatz), 270 Styles × 4 Sets, Effekte, Audio-Player MP3 (44.1kHz, 16 Bit),...

(2)
Kürzlich besucht
Arturia KeyLab Essential 88

Arturia KeyLab Essential 88; USB Midi-Keyboard mit 88 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Fender Mustang LT50

Fender Mustang LT50; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 50 Watt; Bestückung: 12" Fender Special Design Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 20 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Nein; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Decksaver Boss RC-505

Decksaver Boss RC-505 passend für Boss RC-505. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 42,60 x 21,00 x 4,0 cm, Gewicht: 0,328 Kg

(1)
Kürzlich besucht
SOMA Lyra-8 Orange

SOMA Lyra-8 Orange; Sonderedition in Orange; analoger Drone-Synthesizer; 8 Stimmen / Oszillatoren; jede Stimme ist in weiten Bereichen frei stimmbar; Dreieck/Rechteck Wellenform-Mix und FM-Modulation pro Stimmenpaar einstellbar; AD-Hüllkurve pro Stimme mit langsamer und schneller Reaktionszeit; Hyper LFO für Vibrato- und...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.