RCF ART 315 A MK IV

41

Aktiver Fullrangelautsprecher

  • Bestückung: 15" RCF Woofer mit 2,5" V.C., 1" RCF Hochtontreiber mit 1,5" V.C.
  • Class-D Endstufe
  • Leistung: 400 W RMS
  • Abstrahlwinkel: 90°x60°
  • Maximalpegel: 129 dB
  • FIRPhase-Technologie
  • Schutzschaltungen
  • Limiter
  • Lautstärkeregler
  • wartungsfreie Konvektionskühlung
  • XLR Ein- und Ausgang
  • 6,3 mm Klinke Eingang
  • schaltbare Eingangsempfindlichkeit: Mic/Line
  • kratzfestes Kunststoffgehäuse
  • 35 mm Stativ-Flansch
  • Gehäuseschräge für Nutzung als Bühnen-Monitor
  • 3 Griffe
  • Maße: 680 x 405 x 345 mm
  • Gewicht: 19 kg
  • Farbe: Schwarz
  • passende Schutzhülle: Art. 260658 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Breite 405 mm
Tiefe 345 mm
Höhe 680 mm
Gewicht 19 kg
Bauform Standard
Tieftöner in Zoll 15
Anzahl Tieftöner 1
Wege 2-Wege
Leistung laut Hersteller 400 W
Monitorschräge Ja
Input zeitgleich 1
Mic Preamp 1
Klangregelung/Ch. Nein
Bluetooth Play Nein
USB Player Nein
Low Cut Nein
Lüfter Nein
Gehäuse Kunststoff
Farbe Schwarz
Erhältlich seit Juli 2017
Artikelnummer 416772
Verkaufseinheit 1 Stück
Multifunktionsgehäuse 1
Bestückung der Tieftöner 1x 15"
Hochtöner 1" und größer 1
Mikrofoneingang 1
Line Eingang 1
Hochtöner in Zoll 1
Anzahl Hochtöner 1
Mitteltöner in Zoll Kein Mitteltöner
Anzahl Mitteltöner 0
Leistung RMS 400 W
Schalldruck in dB 129 dB
Abstrahlwinkel Hor 90 °
Abstrahlwinkel Ver 60 °
Frequenzbereich (-3dB) von 45 Hz
Frequenzbereich (-3dB) bis 20000 Hz
Line Out XLR
Flugfähig M10
Ständerflansch 35 mm
110V fähig 1
Hersteller Hülle 198275
Thomann cover 260658
Spezial Wandhalter 249202
Mehr anzeigen
B-Stock ab 369 € verfügbar
399 €
489 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Aktives Multitalent

Der RCF Art 315-A MK IV ist ein aktiver Lautsprecher für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten von der kleinen Saalbeschallung über den Einsatz als bassfreudige Delayline bis zur Verwendung als Bodenmonitor auf der Bühne. 400 Watt RMS und Bi-Amping versprechen satten Sound. Großen Wert legt RCF auf originalgetreuen, transparenten und dynamischen Klang. Zum Einsatz kommen dabei speziell entwickelte FIRPhase-Filter. Das Gehäuse ist kratzfest. Damit ist der RCF Art 315-A MK IV auch für einen häufigen Auf- und Abbau gut geeignet und kommt daher vor allem für mobile Live-Anwendungen besonders infrage. Aber auch die Festinstallation ist aufgrund der integrierten M10-Gewinde möglich.

Flexible Tonverstärkung für Saal und Bühne

Mit einem 15"-Tieftöner und einem 1"-Hochtontreiber bringt es der RCF Art 315-A MK IV auf einen Maximalpegel von stattlichen 129 dB. Dank seiner Leistung von 800 Watt Peak kann der Lautsprecher kleine Säle besonders druckvoll beschallen. Auch für den Einsatz als Monitorbox auf kleinen Bühnen ist der Sound konzipiert. Das Hochtonhorn hat einen Abstrahlwinkel von 90°x60°. Zur Stromversorgung ist eine Kaltgerätebuchse verbaut. Für das Audiosignal stehen wahlweise ein XLR- und ein Klinkeneingang bereit. Noch mehr Flexibilität erreicht RCF durch den eingebauten Schalter zur Wahl der Eingangsempfindlichkeit. So kann ein Moderations- oder Ansagemikrofon direkt in die Box verkabelt werden.

Originalgetreues Klangerlebnis in mittelgroßen Sälen

RCF hat den Art 315-A MK IV zur Frontbeschallung in mittelgroßen Sälen und auch als Bodenmonitor für Bands oder Solokünstler entwickelt. Für einen ausgewogenen, transparenten, aber dennoch kraftvollen Klang legt RCF großen Wert auf die eingebauten FiRPHASE-Filter. Überdies kann man dem Sound mit dem Flat/Boost-Schalter auf Wunsch eine Extraportion Bass verpassen. Der Verstärker wurde ins Gehäuse integriert, sodass die Anschaffung eines externen Amps entfällt. Das spart nicht nur Kosten, sondern auch Platz. Und das mattschwarze Kunststoffgehäuse fügt sich angenehm unauffällig in die Umgebung ein. Mit einem optional erhältlichen Cover kann der Lautsprecher gut transportiert werden.

Über RCF

1949 startete der italienische Hersteller RCF mit der Produktion von Mikrofonen und erweiterte sein Portfolio in den 1950er Jahren um diverse Beschallungsprodukte. Mit der Gründung einer eigenen Entwicklungsabteilung für Lautsprecher konnte sich RCF einen Namen machen und wurde zum Zulieferer zahlreicher namhafter Lautsprecherhersteller in den USA und Europa. Seit 1970 gehören HiFi-Speaker ebenfalls zum Angebot und ab 1980 widmet man sich auch der Audioverstärkung im KFZ. Seit 1990 und bis heute zählt RCF zu den großen Anbietern im professionellen Lautsprechermarkt.

Schnell aufgebaut und laut gemacht

Beim Aufbau ist die Box mit ihrem Gewicht von 19 kg dank zweier Seitengriffe und eines Griffs auf der Oberseite auch alleine gut zu handhaben. Am schnellsten einsatzbereit ist der Speaker, wenn er mit dem eingebauten Hochständerflansch auf ein Lautsprecherstativ gestellt wird. Sodann schließt man die Box an den Strom an und verkabelt ein Audiosignal in den Input. Jetzt nur noch zwischen den Varianten Flat oder Boost wählen, je nach Eingangsquelle Line oder Mic auswählen, die Box mit dem Schalter neben der Netzbuchse anschalten und den Volumeregler langsam aufdrehen - schon steht der Sound.

19 Kundenbewertungen

w
Simple mit starker Leistung
wiemann.jena 31.08.2018
Wir nutzen diese in ganz verschiedenen Orten ( Indoor, Outdoor, kleiner Saal usw.)
Auch die Musikrichtungen sind sehr gemischt. Von Klassik, Rock bis Elektro (Bsp. Deep House)
Wir nehmen Sie auch öfter mal als Monitor....
Einfache Installation und toller Sound.
Leichte Handhabung für starke Qualität im dem entsprechenden Preissektor.
Was mich am meisten beeindruckt, das diese Fullrangelautsprecher es schaffen den Sound direkt auf den Punkt zu platzieren und RCF genau das hält was sie versprechen.
Immer gern zu empfehlen
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Sg
Sehr gut 1122 17.10.2021
Sehr guten Sound. Kraftvoller Bass.


Top
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
FK
Du pur Bonheur
Fabrice K. 05.04.2018
Bonjour , ayant acheté chez Thomann un system IP2000 Turbosound pour des petites soirées genre 50 personnes, cela jouait bien mais pas ravi à 100% car il manquait le stéréo.
Aussi, j'ai loué un 2ème IP2000 pour voir ce que valait le son avec 2.
C'est bien mais quand on pousse dans les derniers retranchements ça devient brouillon et on trouve alors les limites des IP2000.
Etant possesseur de 4 RCF 310a et de 2 sub 705a , j'ai l'habitude d'avoir un très bon son et de ce fait matière à comparer.
Et donc étant un peu déçu par le IP2000 , je l'ai revendu et j'ai acheté deux RCF 315 A MK IV, et quel bonheur !!!
Je retrouve la qualité RCF, ultra précis, puissant à souhait sans saturation.
Je retrouve une superbe image stéréo parfaitement maîtrisé par RFC.
Les basses sont là, pas de trop mais quand même punchy et naturelles, ça tape fort.
Les voix sont assurées par un médium juste délicieux, fidèle à souhait.
Les aigus sont propres, scintillants, pas criards du tout.
C'est de la hifi....
Et pour un poids revisité , 19 kg , super facile à mettre sur pied ou à transporter.

Pour les protéger, vous pouvez prendre les housses Thomann pour les RCF 312 car c'est la même boîte qui embarque le modèle 312 et 315...

En choisissant RCF on est jamais déçu.

Je vous les recommande sans hésiter, mes oreilles aussi :-)
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
p
RCF ART 315 A MK IV brutal
pedroddj 12.11.2020
he tenido varios altavoces de este tipo en diferentes marcas,y rcf es lo mejor que he probado.el sonido es espectacular,limpio y muy nitido.la calidad de los materiales es muy buena.estoy muy satisfecho con la compra,calidad precio excelente,recomiendo al 100%.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden