Rane Seventy-Two Battle Mixer

2 Kanal Battle Mixer

  • Stahlgehäuse
  • 4,3" Touchscreen Farbdisplay für Wellenformanzeige, Effektsteuerung, Songauswahl und Nutzeranpassungen
  • 2 Flex FX Einheiten
  • 16 Akai MPC-Style Performance Pads
  • Phono/CD und CD/Aux Eingänge für jedes Deck
  • 2 USB Anschlüsse
  • 2 Neutrik XLR-/Klinke Mikrofoneingänge
  • Session Ein- und Ausgänge, symmetrische XLR-/Klinke-Ausgänge
  • USB-Anschlüsse für Rane Twelve Battle Controller
  • inkl. Serato DJ Effektsteuerung
  • passendes Case: Art. 443920 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Line Kanäle 2
Phono Input 2
Mikro-In 2
Audio Interface Input 8
Audio Interface Output 6
Rec Out Nein
Master Out XLR
Send/Return Nein
19 Rackmount inklusive bzw. rackfähig? Nein
Talk-Over Nein
Effekte Ja
Breite 284 mm
Tiefe 445 mm
Höhe 108 mm

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Rane Seventy-Two Battle Mixer
60% kauften genau dieses Produkt
Rane Seventy-Two Battle Mixer
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.799 € In den Warenkorb
Native Instruments Traktor Kontrol Z2
10% kauften Native Instruments Traktor Kontrol Z2 498 €
Allen & Heath Xone 23C
5% kauften Allen & Heath Xone 23C 379 €
Mixars Duo MK II
5% kauften Mixars Duo MK II 549 €
Ecler NUO 2.0
4% kauften Ecler NUO 2.0 349 €
Unsere beliebtesten DJ-Mixer
16 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr Gute Qualität Und Verarbeitung
DJ JAY-T OFFICIAL, 29.04.2020
Wenn mann denn namen Rane Kennt Weiß mann was einen erwartet aber wenn mann denn Seventy-Two in der hand hat ist es nochmal ein ganz anderes gefühl ich selber kann ihn nur weiter empfehlen nach einem firmware update reagiert auch das integriete touchdiesplay Sehr gut was ein wenig umständlich ist sind die libary touch nobs kommt mann nur kurz drauf zeigt das display die libary an für wenige sekunden ansonsten rund um zu frieden
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
I WAS FALL IN LOVE ....
M-Tone, 20.04.2020
Für mich einer der besten DJ BATTLE / CLUB / PARTY / PRIVAT etc.
Mixer überhaupt! Verarbeitet ist alles aus Metal kein Plastik -
( wie bei Pioneer )

optisch find ich ihn auch schöner und er fühlt sich einfach hochwertiger an als alle anderen Geräte die gerade am Markt erhältlich sind!

hat um einiges mehr Sound und Qualitativ auch hörbar ! Top teil ich bereue keine Sekunde seit dem Kauf :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nur zu empfehlen! Tip Top!
DAMAST, 08.04.2019
Moin Moin zusammen,
Ich nutze seit Jahren Rane Produkte und habe noch einen TTM57Sl mit dem ich seit 2004 auflege.

Jetzt musste etwas neues her. Da ich nie Probleme mit meinem TTM57SL hatte, habe ich mich wieder für einen Rane Mixer entschieden. Nun Nutze ich ihn seit einem halben Jahr etwa 3-4 Mal die Woche und konnte ihn dadurch gut testen. Bereiche sind Club, Hochzeiten, Firmenfeiern und Private Partys. Gegenüber dem TTM57SL gibt es viele nützliche Erneuerungen wie z.b. die Bedienung der Sampler, Effekte und FX sektionen. Was für mich auch sehr von nutzen ist, das es 2 Mic Eingänge gibt.
Ich hatte bedenken das sich die Qualität ändert, dadurch das Pioneer Rane aufgekauft hat aber, die Qualität ist wie gewohnt und hat sich nicht verändert alles fühlt sich gut an und ist solide. Anfangs dachte ich das mich die ganzen Lichter der Pads stören, aber ich finde man gewöhnt sich daran. Die updates die man für Serato DJ Pro und den Mixer bekommt sind sehr nützlich. Es wurden schon viele brauchbare Erneuerungen vorgenommen.

Das einzige was mich gestört hat, ist das die Potis in grau und blau gehalten sind. Das ist leider etwas unübersichtlich vor allem im Dunklen Club. Was aber kein Problem ist denn sie sind sehr leicht austauschbar. Ich empfehle hierzu die DJ Techtools Chroma Caps V2 Superknob, sie sind zwar recht teuer etwa 2-4 euro pro Poti, aber sie schließen gut mit dem mixer ab und sind schön schlank. So das man alles gut bedienen kann. Es gibt optional noch das Reloop Knob Cap Set die gibt es im 8er Set für ca.13 euro sie sind für meinen Geschmack etwas zu breit und auch nicht 100% abschließend mit dem mixer.

Mehr gibt es nicht zu sagen, ausser das sich die Investition gelohnt hat.

Viel Spass mit dem Mixer!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
TOP Preisleistung
BTPZLR, 06.08.2018
Ich hatte fast 10 Jahre den RANE TTM 56s und hab mir jetzt den 72 gekauft. Ich habe längers zwischen dem Pioneer S9 und dem Rane 72 überlegt. Die Qualität/Verarbeitung/Sound von Rane hat mich dann überzeugt den Rane 72 zu nehmen. Die PADS am Mixer sind vergleichbar mit denen auf einem MPC. Der Mixer ist gleich lang wie ein Technics 1210. Beim Display hat man bei schnellem scratchen eine minimale verzögerung der Waveforms was aber nicht wirklich stört. Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Für meine Verhältnisse war der Faderspielraum auch nach eingestelltem CUT IN noch etwas zu groß, das werde ich jetzt mit 2 Gummiringen beheben. Alles in allem ist der Mixer jeden Euro wert und Rane hat mit dem 72 eine Weiterentwicklung des Pioneer S9 geschaffen. BIGUP RANE
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 1.519 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
DJ-Mixer
DJ-Mixer
Der Mixer ist das Instrument des DJs - was man alles vor und beim Kauf beachten sollte.
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
Online-Ratgeber
DJ-Plattenspieler
DJ-Plat­ten­spieler
Plat­ten­spieler? Wer braucht denn noch so etwas? Schaut man sich Clubs und Discotheken an, sind sie gleich paarweise anzutreffen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.