2-Wege Fullrange-Aktivlautsprecher

  • 2.000 W Class D Verstärker-Modul
  • Bestückung: 8" Tieftöner und 1,4" Titan-Kompressionstreiber
  • Abstrahlcharakteristik: 105° achsensymmetrisch
  • 45 x 25,4 mm Multifunktions-Display / 2 Auswahltasten
  • Presets/EQ-Voreinstellungen: Dance/Bodenmonitor/Gesang/Akustikgitarre/ Bassgitarre/Hand-Mikrofon/Headset-Mikrofon etc.
  • Scenes speicher- und abrufbar: User-EQ/Delay/Crossover und Eingangswahl
  • Hochleistungs-DSP, korrigiert nichtlineare Verzerrungen
  • Frequenzbereich (-10 dB): 55 - 20000 Hz
  • Maximalpegel (@1m): 128 dB
  • Kanal A Eingang: 1 x XLR/Klinke Kombi-Buchse
  • Mic/Line Eingang (umschaltbar)
  • Gainregler
  • Signal-LED Kanal A Ausgang: 1 x XL
  • RKanal B Eingang: 1 x XLR/Klinke Kombi-Buchse und Hi-Z/Line Eingang (umschaltbar)
  • Gainregler
  • Signal-LED Kanal B Ausgang:1 x XLR
  • Kanal C Eingang: 1 x 3,5 mm Stereo-Klinke
  • Gainregler
  • Signal-LED
  • Drei-Kanal Mixer: Mix-Out Ausgang (Post Gain):1 x XLR
  • Monitorschräge 55°: auch als Bodenmonitor einsetzbar
  • 35-mm-Hochständerbuchsen mit 0° oder -7,5° Ausrichtung
  • Lautsprechergitter aus pulverbeschichtetem Stahl
  • leichtes Gehäuse aus hochfestem ABS/ergonomische Griffe
  • 2 Montagepunkte M10 mit integrierter PullBack-Öse
  • V-LOCK-Netzkabel mit Rastsperre für sicheren Betrieb (C13/Schuko)
  • geringe Stromaufnahme: mehrere K.2-Serie Lautsprecher können an einer 10A/230V Standardleitung betrieben werden
  • Abmessungen (H x B x T): 449 x 280 x 269 mm
  • Gewicht: 12,2 kg
  • 6 Jahre Hersteller-Garantie bei Produktregistration
  • passende Taschen: Art. 243080 oder Art. 431993 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passende Bügel zur Wand- oder Deckenmontage: Art. 414695 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Cover: Art. 304010 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Multifunktionsgehäuse Ja
Hochständerflansch Ja
Flugfähig Ja
Bestückung der Tieftöner 1x 8"
Hochtöner 1" und größer Ja
Gewicht in kg 12,3 kg

2-Wege-Fullrange-Aktivlautsprecher

Der QSC K 8.2 ist ein aktiver Fullrange-Lautsprecher für eine Vielzahl an Live-Anwendungen von der Front-PA über das Sidefill bis hin zum Floor-Monitor und möchte sich Musikern, DJs und dem Rental-Markt empfehlen. Mit seinem 8-Zoll-Woofer stellt er das kleinste Modell der erneuerten QSC-K-Serie dar, bietet aber die gleiche kraftvolle Endstufe und umfangreiche Mixer-Einheit, wie die großen Geschwistermodelle und ist dabei kompakt genug, um ihn problemlos zu transportieren. Im Vergleich zur ersten K-Serie hat sich die Spitzenleistung verdoppelt und QSC rüsten den Speaker mit einem Hi-Z-Eingang und DSP nebst Display aus. Dadurch lassen sich Soundeinstellungen für verschiedene Anwendungsgebiete unkompliziert und direkt abrufen.

Leistung trifft auf Top-Sound

Der 2-Wege-Lautsprecher mit 8-Zoll-Tieftöner und 1,4-Zoll-Titan-Kompressionstreiber wird von einer 2000 Watt Endstufe angetrieben, die den Basslautsprecher mit 1800 Watt versorgt. Der Rest entfällt auf Hochtöner. Der Frequenzbereich reicht von 55 - 20000 Hz bei einer Abstrahlcharakteristik von 105°, der maximale Schalldruckpegel liegt bei 128 dB. Die patentierte Directivity Matched Transition bürgt für eine gleichmäßige Abdeckung. QSC K 8.2 verfügt über einen 3-Kanal-Mixer und integrierten DSP für fortschrittliches Lautsprecher-Management: Eingangs-Management, 4-Band-EQ, eine Delay-Anpassung von 0 -100 ms, ein Hochpassfilter für optionale Subwoofer und zahlreiche Anwendungs-Presets sind an Bord. Das alles lässt sich mittels Funktionstasten und Wahlrad bequem am 45 x 25,4 mm großen Multifunktions-Display einstellen. Via XLR-Out kann eine weitere Box angesteuert werden.

Hardware für Profis und anspruchsvolle Anwender

QSC fokussiert mit der QSC K.2 Serie professionelle Anwender und das Modell 8.2 ist aufgrund seines Formfaktors und flexiblen Designs für gängige Szenarien von Tanzmusik über Instrumentenverstärker bis hin zum Anschluss eines Gesangsmikrofons gewappnet. Das Backpanel bietet hierfür drei regelbare Kanäle mit einer verriegelbaren XLR/Klinke-Kombibuchse für Mikrofon/Line-Signale und XLR-Buchse am Kanal A, der mit je einer praktischen Signal- und Mic-LED ausgestattet ist. Kanal B kommt mit Line und HI-Z, Kanal C bietet einen Stereo-Klinkeneingang an, z.B. für Musik vom Smartphone. Sollte man sich in Sachen Klangästhetik mal nicht ganz sicher sein, stehen ganze 11 Presets für die unterschiedlichsten Anwendungszwecke bereit. Benutzereinstellungen wie Eingangstyp, Delay, EQ, und Crossover dürfen obendrein als Szenen gespeichert und abgerufen werden. Gegen Übersteuerung schützt ein Limiter.

Über QSC

QSC, LLC wurde vor über vier Jahrzehnten gegründet und hat sich seither zu einem weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von professionellen Audio-Systemlösungen etabliert. Die Entwicklung von Endstufen, Lautsprechern, digitaler Signalverarbeitung (DSP) und digitalen Mischpulten finden bei QSC unter einem Dach statt. So entstehen Produkte und Systeme, deren Features bestens aufeinander abgestimmt sind. Die Kompetenz von QSC zeigt sich auch in der modernen Fertigungstechnik und Qualitätskontrolle. Gefertigt werden die Produkte mit computergestützter Präzision in einer mehr als 7.500 m² großen Anlage in Costa Mesa (Kaliforniern) in den USA.

Vortrag, Party, Konzert- und Eventbeschallung

QSC K 8.2 bietet viele Einsatzmöglichkeiten. So lässt sich das Gerät als Floor-Wedge einsetzen oder dank Hochständerflansch für Präsentationen/Vorträge verwenden, je nach Nutzung auch um 7,5 Grad kippen. Für kleinere Gigs dürfte Singer/Songwritern und Vokalisten eine Box bereits ausreichen. In Kombination mit einer zweiten Einheit macht die QSC als Stereo-System für Alleinunterhalter und Co. eine gute Figur. Wer mehr Schub braucht, zum Beispiel für den Konzert- oder DJ-Einsatz, kombiniert sein System mit einem Subwoofer wie dem KS 112 aus der gleichen Serie oder greift je nach Event-Größe zu den größeren Geschwistermodellen. Bei Bedarf können die Boxen via zwei M10 Montagepunkten mit integrierter PullBack-Öse auch geflogen oder an die Wand-, Decke- oder Traversen montiert werden. Zur NAMM 2020 wurden die QSC K Aktivlautsprecher übrigens in die TECnology Hall of Fame aufgenommen.

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 20 €
725 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

QSC K 8.2
34% kauften genau dieses Produkt
QSC K 8.2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
672 € In den Warenkorb
QSC K 10.2
11% kauften QSC K 10.2 742 €
Bose S1 Pro System
8% kauften Bose S1 Pro System 549 €
QSC CP8
7% kauften QSC CP8 431 €
QSC K 12.2
6% kauften QSC K 12.2 869 €
Unsere beliebtesten Aktive Fullrange Lautsprecher
28 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Endlich gefunden!
Otto27, 04.07.2017
Mit den zwei neuen QSC K 8.2 habe ich nach langer Suche endlich die Boxen gefunden, die meinen Pianosound (Roland RD-800, Yamaha P-500) sowohl solo als auch in der Band optimal rüberbringen. Ich komme vom klassischen Klavier und weiß, nach welchem Klang ich immer gesucht habe. Zum Vergleich dienten u.a. BOSE L1 Compact, RCF TT-08A, Yamaha DBR10, Spacestation V.3

1. Klang
Sehr natürlicher und transparenter Klang, ohne Mumpf, mit allen Nuancen wie Attack etc. und für einen 8-Zoll mit erstaunlichen und sauberen Tiefen; sehr beeindruckend. Einen Sub braucht man allenfalls für Left-Hand-Bass mit der Hammond oder dergl. und für Disco. Selbst in einer lauten Indoor-Jam-Session mit Bass, Drums und 5 Bläsern (!) war das Piano trotz der hohen Lautstärke klar und unverfälscht zu vernehmen, wie Zuhörer mit geschulten Ohren bestätigten.

2. Verarbeitung, Design
Sehr hochwertige Verarbeitung. Schickes, kompaktes Design. Enorme Leistungsreserven. Nach ein paar Minuten unter Last schaltet sich ein Lüfter ein, dessen wirklich sehr leises Geräusch jedoch nur in absoluter Nähe der Box zu vernehmen ist, wenn der Lautsprecher selbst gerade mal schweigt.

3. Features
Die zusätzliche Hochständerbuchse mit ihrem -7,5° Winkel erweist sich als Vorteil bei der Aufstellung der Boxen auf Ständern - dadurch leicht nach vorn geneigt - hinter dem Piano bzw. der Band. In Verbindung mit dem Abstrahlwinkel der Box von 105° sind auch die Höhen am Piano und in der Band gut zu hören, so dass auf einen Monitor verzichtet werden kann.

Im Gegensatz zum Vorgängermodell verfügt die neue Version der K 8.2 über eine Gehäuseschräge, mit der sie als Bodenmonitor aufgestellt kann. Die Monitorschräge von 55° erlaubt die Aufstellung nahe am Musiker, was sich auf einer engen Bühne als Vorteil erweist.

Die Werte des DSP werden auf dem rückseitigen Display angezeigt und sind mittels zweier Drucktaster und einem Drehregler vielfältig verstell- und anpassbar. Folgende Presets für den Frequenzgang können angewählt werden: Default, Live, Live Bright, Dance, Stage Monitor 1, Stagemonitor 2, AcGuitar und Vox, Bass Amp, Hand Mic, Head Mic und Studio Mon. Zusätzlich können Werte für den EQ, das Delay gewählt und in User-Presets (scenes) abgespeichert werden. Für die Benutzung mit einem Sub steht eine Crossoverfrequenz von 80, 100 oder 125 Hz zur Verfügung.

4. Ergebnis
Klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Top Box
Sir Swagalot, 02.06.2019
Kurzum: beste Box dieser Preisklasse meiner Meinung nach.

Die Box wird von mir als Monitor im Livebetrieb und auch als Box zum simplen Musikhören verwendet.

Positiv:
1. Klanglich ist die Box sehr variable, für jeden Verwendungszweck ist durch Pre-Settings schnell der perfekte Sound eingestellt. Mich überzeugt vor allem auch die Klangqualität im lauten als auch leisen Kontext. Bass sehr präzise und druckvoll, Höhen klar. Bei jeder Lautstärke.
2. Stecker sitzt sehr stabil dank V-LOCK-Netzkabel mit Rastsperre.
sehr praktisch.
3. über aux Anschluss kann direkt ein smartphone o.ä angeschlossen werden
4. als Bühnenmonitor sehr durchsetzungsstark und qualitativ bombastisch. Nicht einfach nur laut, sondern auch klar und satt.

Negativ: kein Bluetooth und kein Akkubetrieb möglich.
Das war aber für mich kein Ausschlusskriterium. kein Akku der Welt kann auf Dauer die Power liefern, die ein wirklich guter sound braucht.

Fazit: klare Kaufempfehlung. Preis lohnt sich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Schon viel erlebt aber das...
dj-bac, 24.07.2018
Übertrifft alles was mir in > 30 Jahren Veranstaltungstechnik unterkam. Unglaublich was an Musik aus diesem kompakten Lautsprecher kommt. Wir nutzen die K 8.2 meist als Zweitsystem bei Außen- oder Sekundärbeschallung neben unserer Main PA. Und sind jedes Mal begeistert was diese Boxen leisten. Klingt filigran wie eine Hifi Box kann aber auch richtig (unangestrengt) laut und, was ob der Größe erstaunt, mit ordentlichem Bassfundament. Ob Open Air für Moderation- und Hintergrundbeschallung (100-200) Personen oder als Monitor beim Live Auftritt einer 7 Köpfigen Rockband, von allen Seite nur pure Begeisterung. Top Ausstattung: mit der DSP und dem integrierten Mixer auch als "schnell mal eben Lösung" einsetzbar ist diese Box für uns auch die Erste Wahl im Studio, kurz ein Allrounder für das Gros der bekannten Beschallungs-Aufgaben... Klare Kaufempfehlung !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bei diesem Lautsprecher stimmt einfach alles!
Detlev aus W., 04.01.2020
Die QSC K 8.2 ist laut, klar, klanglich gut und lässt sich dank DSP für alle Locations gut einstellen. Es ist der beste Aktiv-Lautsprecher, den ich je eingesetzt habe. Sie kostet einige Euro, ist aber aber auch jeden Cent wert!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 619 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette – Lautsprecher.
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
QSC K2
1:37
QSC K2
Rank #40 in Aktive Fullrange Lautsprecher
Video
QSC K8.2
2:55
QSC K8.2
Rank #40 in Aktive Fullrange Lautsprecher
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.