Pyramid Super Classic red

11

Saitensatz für Konzertgitarre

  • kompletter Satz
  • Spannung: medium - ca. 6,9 kg
  • klarer, voller, obertonreicher Klang
  • leichte Ansprache
  • red label
Erhältlich seit Dezember 2001
Artikelnummer 150965
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke Normal Tension
Umsponnene G-Saite Nein
Ball End Nein
15,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 23.04. und Mittwoch, 24.04.
1

11 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

6 Rezensionen

MI
Schwungvolle Saiten.
Micha Irgendwann 22.02.2011
Die Haltbarkeit dieser Saiten ist durchschnittlich, ihr Schwingungsverhalten ist überdurchschnittlich.
Meiner Wahrnehmung nach ermöglichen es diese Saiten, mehr Schwung, mehr Leidenschaft in das Spiel zu bringen. Der Ton ist kräftig, bekommt ein energisches Timbre.

Es kann natürlich auch zuviel werden und die Grenzen der Saitenlage werden erreicht!

Die Verarbeitung ist gut.

Am Ende muss man alles selbst hören und der eigene Eindruck entsteht und entscheidet, die Geschmäcker sind höchst unterschiedlich.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Leider nein...
René-Guitar 07.08.2023
Ich versuchte diese Saiten auf Grund der Marke Pyramid und den Kundenbewertungen bei meiner neuen Ortega R133-7.
Zuvor muss ich betonen dass ich bereits jahrelanger Liebhaber und Verfechter von Aquila Ambra Nylgut bin und seither nichts anderes mehr ausser Standard Nylonsaiten bei meinen Gitarren verwende die ich nicht regelmässig und ernsthaft spiele.
Die Basssaiten verursachen erhebliche Rutschgeräusche die sich auch bei noch so exaktem Spiel der Fingerbewegungen nicht vermeiden lassen und die Diskantsaiten fühlen sich schwammig und nicht kontrollierbar an. Selbst das allseits bekannte Bach-Präludium in D moll (aus dem romantischen Gitarrenbuch) war mir mit diesen Saiten nicht flüssig möglich. Kaum wechselte ich auf meine geliebten Aquila ging es wieder ab wie Schmidt´s Katze.
Das heisst um Gottes Willen nicht dass diese Saiten schlecht sind. Überhaupt nicht. Ich bin sie sehr wahrscheinlich eben nur nicht gewöhnt. Ich schätze Pyramid sehr weil ich die Saiten zu meiner deutschen Basslaute mit Schwanenhals dort beziehe und diese Saiten wunderbar sind. Diese Saiten sind speziell auf diese Instrumente abgestimmt und haben aufgrund der typischen Hals-Korpusverbindung dieser Instrumente von vor 100 Jahren einen geringeren Zug. Ich liebe Pyramid für diese Saiten weil es sie sonst fast nirgends mehr gibt. Dafür ist die Verarbeitung gewohnt auf höchstem Niveau. Also lasst euch nicht abschrecken, diese Saiten haben lediglich eine wahrscheinlich höhere Schwingungsamplitude.
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Bewertung sehr gut!
Steffen181 03.03.2020
Sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

r
Hochwertige Mittelstarke Saiten
rugluzz 07.07.2020
Schön klingende Saiten in bewährter Pyramid Qualität!
Eine bedenkenlose Empfehlung.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden