PRS SE Pauls Guitar Amber

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni
  • gewölbte Decke: Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Halsprofil: Wide Fat
  • Mensur: 635 mm (25")
  • 22 Bünde
  • PRS Bird Griffbretteinlagen
  • Tonabnehmer: 2 TCI "S" Humbucker
  • 1 Volumen- und 1 Tonregler
  • 2 Mini Switches (Coil-Split)
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • PRS Wraparound Stoptail
  • PRS designed Mechaniken
  • Hybrid Hardware
  • Farbe: Amber
  • inkl. PRS SE Gigbag
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bluesrock
  • Metal
  • Mosh
  • Prog
  • Thrash

Weitere Infos

Farbe Sunburst
Korpus Mahagoni
Decke Ahorn
Hals Mahagoni
Griffbrett Palisander
Bünde 22
Mensur 635 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

PRS SE Pauls Guitar Fire Red
26% kauften PRS SE Pauls Guitar Fire Red 799 €
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv
22% kauften PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv 973 €
PRS SE Pauls Guitar Aqua
11% kauften PRS SE Pauls Guitar Aqua 818 €
PRS SE Santana SY
5% kauften PRS SE Santana SY 759 €
Unsere beliebtesten Double Cut-Modelle
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
So ein g.... Paul
BernhardM, 07.08.2020
Da derzeit ja kaum Auftritte möglich sind, nutze ich die Gitarre zuhause und im Proberaum mit einem Mesa Mark V und ner 12er Thielebox. Ich habe schon einige SE's vorübergehend besessen. Keine dieser Gitarren war schlecht verarbeitet und hatte gröbere Macken. Zudem klangen sie alle recht gut. Pauls SE jedoch haut mich aus den Socken. Die Gitarre ist 1a verarbeitet, klanglich supervariabel und bietet schon unverstärkt einen wunderbaren Ton und ein ebensolches Sustain. Mag sein, dass ich Glück bei der in Indonesien vorgenommenen Holzauswahl hatte... Aber es ist schlicht und ergreifend so. Für den Preis von 800 € hatte ich noch nie eine solch gute Gitarre in der Hand. Beim Splitten sind kaum Lautstärkenunterschiede wahrzunehmen. Die TCI's klingen einfach gut. Ich möchte echt wissen wie die Core klingt??? Einen winzigen Wermutstropfen gibt es. Das ist der Toggleswitch, der sich etwas "räuspert"...Ist allerdings leicht zu ändern. Übrigens finde ich die Tuner absolut in Ordnung. Sollte sich dahingehend was zum Schlechten ändern, kann man dieses Problem auch leicht lösen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Licht und Schatten
Tugboat30, 22.04.2019
Leider mehr Schatten.

Ich möchte es kurz machen.
Der einzige Grund warum ich diese Gitarre nicht zurückgesendet habe ist, dass sich diese Gitarre
1. sehr schön bespielen lässt, und
2. einen wirklich tollen Sound hat.

Das war es aber auch schon.

Bedauerlicherweise hat mein Exemplar einige gravierende Verarbeitungsmängel:

- stümperhaft eingesetzter Sattel. Sieht aus wie mit einem Taschenmesser aus dem Vollen geschnitzt;
- schlecht/ungenau eingepasster Deckel des Elektronikfaches;
- stark korrodierte Schraubbolzen der Brücke;
- aufgebogenes Spulenende des Halstonabnehmers bei der tiefen E-Saite.

Der Aufkleber mit dem Kürzel des Inspekteurs trägt das Datum vom 09.01.2019! Keine Ahnung was da inspiziert worden ist, sicherlich nicht die Verarbeitungsqualität.
Auch ärgerlich: Schleifstaubeinschlüsse in der Lackierung an einer Stelle, und völlig wirr aufgesteckte Potiknöpfe.

Abgesehen von dem fehlen jeglicher Begleitpapiere, gemeint sind damit die üblichen Hangtags und Inspektionskärtchen, wurde schon seitens des Vertriebes geschludert.

Sehr ärgerlich und äusserst enttäuschend!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-Leistung aus meiner Sicht nahe am Maximum
stone71sn, 30.04.2019
Nimmt man Nebensächlichkeiten ;-) , wie Sound und Spielbarkeit aus der Bewertung heraus, dann gibt es Gründe diese Gitarre zu kritisieren.
Ja, der Schleifstaub sitzt noch in den Ecken und das Elektronikfach braucht bald neue Schrauben. Die Abdeckung der Stellschraube für die Halseinstellung ist billig mit einer Minischraube festgemacht.
GENUG JETZT!
Die Gitarre spielt sich total angenehm und bietet durch die Features eine breite Varianz an Soundmöglichkeiten, die halten, was die Werbung verspricht. Meine Gitarre hat keine offensichtlichen optischen Mängel. Griffbrett und Bünde sind sauber gearbeitet.
Die Gitarre "klingt", wie ein Instrument, nicht wie ein Stück Holz mit Tonabnehmern. Ein Kaufanreiz für mich war der starre Steg, ohne Tremolo, der den Klang besser auf den Korpus übertragen soll. Aus meiner Sicht ist das bei diesem Instrument total gelungen.
Die Elektronik ist gut abgestimmt. Es gibt durch die Nutzung der Coil-Splits nur Klang-, jedoch kaum Lautstärkeunterschiede.
Ich habe leider keinen direkten Vergleich zur Core-Version, aber glaubt man den Reviews, wird hier ein "Luxussportwagen", technisch nahezu auf gleichem Niveau belassen, jedoch für ein Viertel des Preises angeboten. Vor diesem Hintergrund komme ich mit ein wenig Staub ganz gut zurecht. 5 Sterne!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Gitarre - aber doch keine Les Paul und Tele in einem Body
IvoD, 16.11.2019
Hallo Musiker,
ich habe die PRS SE Pauls Guitar Amber als "Les Paul & Tele in einem Body" angespielt, da ich in einer Pop-Punk-Rock Cover Band auf zwei Grundsounds meinen Gitarrensound aufgebaut habe: Les Paul Songs und Tele Songs. Sprich: Humbucker und Single Coil songorientiert einsetzen.
Um den Gitarrenwechsel zwischen den Liedern zu optimieren, versuchte ich die PRS einzusetzen.
Ich muss sagen, es ist eine sehr gut verarbeitete Gitarre, tolle Haptik und Soundvielfalt durch die splittbaren Humbucker.
Aber... sie kommt vom Sound nicht an beide, Les Paul und Tele ran. Irgendwie nix halbes und nix ganzes. Zuwenig Les Paul und zuwenig Tele Sound.
Ich bleibe bei den beiden Gitarren und wechsele halt für bestimmte Lieder die Gitarren.
Aber wer trotzdem auf einen ausgewogenen Mix in einer Gitarre steht, klare Kaufempfehlung.
Und besonders die Verarbeitung ist sensationell, toller Hals (schön fett :-) und toller Body.
Keep on rockin?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Sunburst
PRS SE Pauls Guitar Amber
(9)
PRS SE Pauls Guitar Amber
Zum Produkt
818 €

PRS SE Pauls Guitar Amber, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewölbte Riegelahorn Decke, Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla - Herkunft: Indien/Indonesien), Palisander Griffbrett (Dalbergia...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 635 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
PRS SE Pauls Guitar Fire Red
(11)
PRS SE Pauls Guitar Fire Red
Zum Produkt
799 €

PRS SE Pauls Guitar Fire Red, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewölbte Riegelahorn Decke, Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla - Herkunft: Indien/Indonesien), Palisander Griffbrett (Dalbergia...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 635 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
PRS SE Pauls Guitar Aqua
(9)
PRS SE Pauls Guitar Aqua
Zum Produkt
818 €

PRS SE Pauls Guitar Aqua, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewölbte Riegelahorn Decke, Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla - Herkunft: Indien/Indonesien), Palisander Griffbrett (Dalbergia...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 635 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
B-Stock ab 759 € verfügbar
818 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Thomann FetAmp

Thomann FetAmp - Mikrofonvorverstärker, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, für dynamische und Bändchenmikrofone, 2 aufeinander abgestimmte JFet-Transistorpaare, Eingang: sym. XLR 3 pol female, Ausgang: sym. XLR 3 pol male, Eingangsimpedanz: 20 kOhm, Verstärkung: 28 dB (@ 3 kOhm Quellimpedanz),...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Recording King RO-328 All Solid OOO

Recording King RO-328 All Solid OOO; Westerngitarre; 000 Size; Decke gealterte Adirondack Fichte massiv; X-Bracing; Herringbone Binding; Boden und Zargen indischer Palisander (Dalbergia Latifolia) massiv; Hals Mahagoni; Thin V Hals Shape; Griffbrett und Steg Palisander (Dalbergia Latifolia); 20 Bünde; Sattelbreite...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G

Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G; Videoaufnahmegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; zeichnet unkomprimiertes und komprimiertes Video in höchster 10-Bit-Qualität auf und ist mit allen gebräuchlichen Videosoftwares kompatibel. Beispielsweise DaVinci Resolve, Avid Media Composer,...

Kürzlich besucht
Phil Jones Compact 2 Bass Cabinet BK

Phil Jones Bass Lautsprecher Box; High-End Audio Performance; Lightweight Konstruktion; erweiterte Bass Ansprache und Punch/Attach; belüftetes Gehäuse; 2x 5" PJB Piranha Ferrit Lautsprecher; Impedanz 8 Ohm; 200 Watt; 2x Neutrik NL4MP Speakon Anschlüsse; Frequenzspektrum 40 Hz bis 15 kHz; Abmessungen...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

Kürzlich besucht
SOMA Lyra-8 The Pacifist

SOMA Lyra-8 The Pacifist; Sonderedition, limitiert auf 111 Stück; Gehäusefarbe: Olivgrün (matt) mit schwarzer Beschriftung; Lieferung in Vintage-Transportbox; analoger Drone-Synthesizer; 8 Stimmen / Oszillatoren; jede Stimme ist in weiten Bereichen frei stimmbar; Dreieck/Rechteck Wellenform-Mix und FM-Modulation pro Stimmenpaar einstellbar; AD-Hüllkurve...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.