PRS SE Hollowbody MT McCarty TSB

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Old School Birds Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Wide Fat
  • Mensur: 635 mm
  • 22 Bünde
  • Old School Birds Griffbretteinlagen
  • Tonabnehmer: 2 PRS 58/15 "S" Humbucker
  • 1 Volumeregler
  • 1 Tonregler
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • PRS designed Mechaniken
  • PRS Ajustable Stoptail Steg
  • Nickel Hardware
  • Farbe: McCarty Tobacco Sunburst
  • inkl. PRS SE Koffer

Weitere Infos

Farbe Sunburst
Korpus Mahagoni
Decke Mahagoni
Hals Mahagoni
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur 635 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
4 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Feines Teil
Langohr, 27.05.2020
Lieferumfang:
Im Lieferumfang ist ein einfacher Koffer enthalten. Das ist positiv zu vermerken. Der gelieferte Koffer bietet einen mechanischen Schutz vor – in Verhältnis zu einem Flightcase - mäßigen mechanischen Belastungen. Die Unsitte, Gitarren in – aus meiner Sicht nutzlosen - Gigbags zu liefern, wurde hier erfreulicherweise nicht praktiziert.
Gut.

Ausführung und Oberfläche:
Aus meiner Sicht makellos.
Sehr gut.

Hardware:
Die montierten Mechaniken stellen mich nicht völlig zufrieden. Zwei der Mechaniken - D und G - weisen im Drehweg deutlich wechselnde Widerstände auf und laufen „kratzig“. Sie halten aber die Stimmung ohne Beanstandung.
Nicht ganz befriedigend.

Die Wrap-around-Bridge besteht aus Zinkdruckguß mit massiven Messingreitern und Stellschrauben aus Messing. Sie ähnelt äußerlich der Schaller Signum Bridge und macht auf mich einen guten Eindruck.
Gut.

Die mitgelieferten Ankerschrauben (Studs) der Brücke haben zur Brücke ein Spiel von etwa 0,2-0,3 mm. Eine Arrettierung der Brücke ist konstruktiv nicht vorhanden. Die Brücke sitzt folglich geringfügig „kippelig“ in den Studs, eine flächige kraftschlüssige Verbindung ist nicht gegeben, de facto ist es eine Dreipunkt-Auflage. Das ist allerdings bei vielen Gitarren, die ich in der Hand hatte, ab Werk auch nicht besser gelöst.
Befriedigend.
Aus diesem Grunde habe habe ich die serienmäßig gelieferten Studs gegen „Schaller Signum Studs“ ausgetauscht. Letztere verfügen über eine flächig kraftschlüssige Arretierung der Brücke durch eine Kontermutter.
Kosten des Austauschs: ca. 27 Euro für 2 Studs.
WICHTIG: metrische M8 Studs verwenden (als „Typ P“ bezeichnet im Unterschied zu „Typ G“, die zölliges Whitworth-Gewinde haben). Zur Montage wird ein sehr flacher 12er Maulschlüssel benötigt, solche gibt‘s u.a. im einschlägigen e*** oder a***** Handel für wenige Euro.

Schalter und Regler:
Volumepoti und Tonepoti laufen leicht, Das ist sehr angenehm, wenn man intensiv mit Pinky-finger-swells spielt, ein leichter mögliches versehentliches Verstellen kann die andere Seite der Medaille sein. Andererseits sind die Regler so positioniert, das Letzteres aus meiner Sicht eher ausgeschlossen ist.
Regelweg und die Regelkurve ist bei beiden perfekt, auf dem gesamten Regelweg "geschieht" etwas und dies sehr schön gleichmäßig.
Sehr gut.

Einstellung ab Werk:
ist im Auslieferungszustand deutlich verbesserungswürdig. Nach- und Einstellarbeiten an - fast - jeder Variablen waren nötig.

1. Die Saitenkerben der Stegeinlage waren bei weitem nicht tief genug gefeilt.
2. Die Halskrümmung war erheblich. Bei herunter gedrückten Saiten im ersten und letzten Bund betrug der mittige Saitenabstand zum Bund mehr als 1 mm.
3. Oktavreinheit war bei sämtlichen Saiten nicht gegeben, die Abweichung im 12. Bund lag deutlich über 10 cent.
4. Die Pickups waren (m.M. zu) tief engestellt, Abstand zwischen Pickups und Saiten betrug rund 5 mm.

Die nowendigen Einstellarbeiten liegen sämtlich im normalen Wartungsumfang eines Instruments und mussten von mir bei nahezu jedem neu erworbenen Instrument – darunter auch bei sehr viel teureren - in der einen oder anderen Form durchgeführt werden. Düsenberg ist da eine der ganz wenigen rühmlichen Ausnahmen, bei denen ich noch niemals im nachhinein Hand anlegen musste. Insoweit rechtfertigen diese „normalen“ Arbeiten aus meiner Sicht auch keine Abwertung, wenngleich ein Instrument ab Werk fraglos deutlich sorgfältiger eingestellt sein sollte.

Bespielbarkeit:
Das „wide fat“ Halsprofil liegt mir – wenngleich lackiert - wunderbar in der Hand. Die Bespielbarkeit lässt für mich keine Wünsche offen, sie ist ausgezeichnet.

Sound:
Mit den werksseitig vorhandenen Studs: warm, rund, holzig, vielleicht ein klein wenig zurückgenommene Höhen.

Nach Umbau auf Schaller Signum Studs: nach wie vor warm, rund, holzig, aber mehr und knackigere Höhen als zuvor, schnellere Ansprache, deutlich mehr Korpusresonanz, die an den Rippen deutlich spürbar ist, verlängertes Sustain.

Ein Coil-Split der Humbucker ist nicht vorgesehen. Ich vermisse ihn nicht.

Ob ein Austausch der Pickups eine nochmalige Verbesserung erbringen würde – oder auch nicht - liegt vermutlich allein in der Betrachtung des Spielers. Aus meiner Sicht: „wozu ?“.
Meine Klangvorstellung setzt dieses Instrument perfekt um.

Fazit:
Eine sehr gute Erwerbung. Hat ganz das Zeug, eine meiner Favoriten zu werden.

Subjektive Empfehlung:
Der Austausch der Studs ist – insbesondere in Anbetracht der recht mäßigen Kosten - aus meiner Sicht eine sehr empfehlenswerte Maßnahme.

Nachtrag:
Ich habe - entgegen meiner ursprünglichen Überzeugung - die Gitarre im Nachhinein auf ein Set Lollar Imperial Pickups umgebaut.

Warum ?
Ich spiele diese Gitarre in aller Regel clean bis edge-of-breakup.
Die Gitarre ist schon bereits ab Werk eine sehr gut klingende. Es festigte sich aber der Eindruck, dass das Instrument trocken gespielt nochmals um vieles nuancierter und ausdrucksstärker klingt, als es die werksseitig verbauten 58/15 S Humbucker übertragen. In Anbetracht der guten Substanz des Instruments erschien mir der nachträgliche Umbau auf sehr hochwertige Pickups sinnvoll. Die Wahl fiel auf die Lollar Imperial. Meine Erfahrung mit und Meinung zu diesen Pickups habe ich bei diesem Artikel ausführlicher beschrieben.

Was hat sich verändert ?
Schlicht gesagt: die Pickups sind in diesem Instrument eine Offenbarung. Luftige Höhen und komplexe Obertöne in einer Schönheit, bei der man lange ein vergleichbares Instrument wird suchen müssen. Knackige Bässe und eine tief entspannte Ausgeglichenheit zeichnen diese wunderbaren Pickups in diesem Instrument aus.

Ich habe im Zuge des Umbaus für jeden der beiden Pickups noch eine Umschaltung auf Coil-Splitting mittels Push-Pull-Poti eingebaut, die im originalen Instrument, wie gesagt, nicht vorhanden ist. Hier muss ich vorausschicken, dass ich dem Sound eines gesplitteten Humbuckers bisher nie viel abgewinnen konnte. Aber auch in dieser Disziplin liefern die Lollar Pickups ein deutlich respektableres Ergebnis ab, als ich erwartet hatte. Dieser Sound ist eine von mir nun gerne genutzte klangliche Bereicherung der Gitarre.

Hat sich der Umbau gelohnt ?
Aus meiner Sicht: oh ja, voll und ganz. Es erforderte ein wenig Fingerfertigkeit und die Pickups sind im eher höherpreisigen Bereich zuhause. Aber hier hat sich jeder investierte Cent zu meiner vollsten Zufriedenheit ausgezahlt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
... eine Traumgitarre
Manfred O., 20.04.2020
... bestellt habe ich sie nur, weil mir eine Hollowbody noch fehlte, jetzt ist sie aber zu meiner Hauptgitarre geworden, der Sound ist einfach genau das wonach ich gesucht habe, ob Blues, Jazz oder Rock alles geht (okay ein Metaller bin ich nicht). Die Verarbeitung ist 1 a, die Bespielbarkeit auch, schade das die Pickups einzeln so teuer sind, sonst würde ich die ein oder andere Gitarre noch damit nachrüsten
Ich spiele Sie in der Band über einen H&K BlackSpirit, zu Hause über einen Yamaha THR10C oder über das BIAS Amp2 Plugin
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Preis unschlagbar
PhoenixHfK, 20.01.2020
Qualitativ besser als bspw. amerikanische Strats; perfekter Allrounder sowohl für Leads als auch druckvolles Riffing. Wunderschöner Korpus mit eleganten Linien. Auch für größere Hände toll spielbar, wenn man nicht mit "Feuerhaken", sondern klassischer Haltung arbeitet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
PRS SE Hollowbody MT McCarty TSB
(4)
PRS SE Hollowbody MT McCarty TSB
Zum Produkt
949 €

PRS SE Hollowbody MT McCarty Tobacco Sunburst, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Mahagonihals (Swietenia Macrophylla), Ebenhoz Griffbrett, Wide Fat Halsprofil, 635 mm Mensur, 22 Bünde,...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 22
  • Mensur: 635 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
PRS SE Hollowbody FR Fire Red
(2)
PRS SE Hollowbody FR Fire Red
Zum Produkt
929 €

PRS SE Hollowbody FR Fire Red Burst, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Mahagonihals (Swietenia Macrophylla), Ebenhoz Griffbrett, Wide Fat Halsprofil, 635 mm Mensur, 22 Bünde, Old School...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 22
  • Mensur: 635 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Ja
  • Inkl. Gigbag: Nein
Ibanez AM93ME-NT
(7)
Ibanez AM93ME-NT
Zum Produkt
599 €

Ibanez AM93ME-NT Hollowbody E-Gitarre; Makassar Ebenholz Korpus; 3-teiliger Nyatoh/Ahorn (Set-in) Hals; Ebenholz Griffbrett mit Acryl Block Einlagen; 20 Medium Bünde; Mensur 628 mm (24,7");...

  • Farbe: Natur
  • Korpus: Ebenholz
  • Decke: Ebenholz
  • Hals: Nyatoh/Ahorn
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 20
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Ibanez AF55-TKF
(2)
Ibanez AF55-TKF
Zum Produkt
317 €

Ibanez AF55-TKF, E-Gitarre, Jazz-Modell, Sapele Korpus, weißes Deckenbinding, eingeleimter Artcore Nyatohhals, 628 mm Mensur, Lorbeer Griffbrett, Griffbrettbinding, 20 Medium Bünde, Pearl Dot...

  • Farbe: Tobacco
  • Korpus: Linde
  • Decke: Linde
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Bünde: 20
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Duesenberg Gran Royale VO
Duesenberg Gran Royale VO
Zum Produkt
2.399 €

Duesenberg Gran Royale VO, Hollow Body, ohne Sustainblock, single cutaway, gewölbte gesperrte Fichtendecke, gewölbte & gesperrte Ahorn Rückseite, Body Size: 51.5 x 41 x 4,5 cm, Ahorn Hals,...

  • Farbe: Orange
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Fichte
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 647 mm
  • Tonabnehmerbestückung: P90, H
  • Tremolo: Ja
  • Inkl. Koffer: Ja
  • Inkl. Gigbag: Nein
Ibanez AFV75-VAL
(2)
Ibanez AFV75-VAL
Zum Produkt
488 €

Ibanez AFV75-VAL; Hollowbody E-Gitarre; Linde Korpus; Nyatoh Hals; Lorbeer Griffbrett mit Acryl Block Einlagen; 20 Medium Bünde; Mensur 628 mm (24,7"); Sattelbreite 43 mm; Antique Chrom Hardware;...

  • Farbe: Bernstein
  • Korpus: Linde
  • Decke: Linde
  • Hals: Nyatoh
  • Griffbrett: Laurel
  • Bünde: 20
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Ibanez AFS75T-MGF
Ibanez AFS75T-MGF
Zum Produkt
566 €

Ibanez AFS75T-MGF; E-Gitarre; Jazz-Modell; Linde Korpus; Griffbrett Lorbeer mit Acryl Block Einlagen; Nyatoh Hals; 22 Medium Bünde; Mensur 628 mm (24,7"); Sattelbreite 43 mm; Chrom Hardware;...

  • Farbe: Grün
  • Korpus: Linde
  • Decke: Linde
  • Hals: Nyatoh
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Ja
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Gretsch G6636TSL S.Fal. CB DC Bgsby BK
Gretsch G6636TSL S.Fal. CB DC Bgsby BK
Zum Produkt
3.689 €

Gretsch G6636TSL Players Edition Silver Falcon Center Block Double-Cut Bigsby Black; Hollow-Body E-Gitarre; Korpus: laminiertes Ahorn; Decke: laminiertes Ahorn; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ebenholz...

  • Modell: G6636
  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Ahorn, laminiert
  • Decke: Ahorn, laminiert
  • Grundbauform: Hollow Body
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 22
  • Mensur: 625 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Bigsby-Style
  • Inkl. Koffer: Ja
  • Inkl. Gigbag: Nein
PRS Hollowbody I 12-String DCS
PRS Hollowbody I 12-String DCS
Zum Produkt
5.998 €

PRS Hollowbody I 12-String 10 Top Dark Cherry Sunburst, E-Gitarre, Hollow Body, Riegelahorn Decke, Boden & Zargen Mahagoni (Khaya Ivorensis), Hals Mahagoni (Swietenia Macrophylla), Griffbrett...

  • Limitierung: 1
  • Modell: Hollowbody I
  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Mahagoni
  • Grundbauform: Double Cut
  • Decke: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Hals: Mahagoni
  • Bünde: 22
  • Mensur: 635 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Inkl. Koffer: Ja
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Tremolo: Nein
949 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

(2)
Kürzlich besucht
Boss Pocket GT Guitar Multi-FX

Boss Pocket GT Gitarre Multi-FX, E-Gitarre Multi-Effekte, leicht und kompakt. YouTube ist die beliebteste Musiklernquelle für Gitarristen. Mit Pocket GT ist die Arbeit mit den Inhalten der Plattform einfacher und produktiver als je zuvor. Die Pocket GT-Hardware bietet die Sound-Engine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13 Ult. CE Update 12

Native Instruments Komplete 13 Ultimate Collectors Edition Update von Ultimate Collectors Edition 12; Plugin-Sammlung bestehend aus über 120 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 73 Expansions; über 115.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Arkhis, Cremona Quartett, Symphony Serie Collection, Stradivari Violin,...

Kürzlich besucht
tc electronic Brickwall HD-DT

tc electronic Brickwall HD-DT; Limiter-Plugin mit USB Hardware-Controller; transparenter Limiter für klassische Mastering-Anwednungen; Intersample-Peak-Limiter sorgt für saubere und kalkulierbare Ergebnisse durch Vermeidung von Audio-Clipping am DA-Wandler; ergänzender Loudness-Limiter ermöglicht einfache Bearbeitung für Streaming-Dienste; inhaltlich zugeschnittene Limiter-Profile sorgen für maximale klangliche...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G

Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G; Videoausgabegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; unterstützt professionelles SDI- und HDMI-Monitoring in 10-Bit-Broadcastqualität von Material aus gebräuchlichen Schnittsoftwares wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Media Composer und...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.